Veranstaltungen[-]

     

    Bunte Varietéshow

    Samstag 22. September 19 Uhr
    Eintritt 5 Euro
    Kulturzentrum Staaken
    Sandstr. 41 | M37, X+M49, 131
    Mehr Info

    2 x Rotkäppchen …

    aus dem Berliner Puppenkoffer 
    gibt es vorwiegend für Gruppen 
    Freitag 28. Sept. 10 Uhr
    und für Familien
    Freitag 28. September 17 Uhr
    Zuversichtskirche
    Brunsbütteler Damm 312

    Gruppen & Kurse im KuS

    • Neue Reihe „Zeitlos“
    mehr Info 
    • Malen & Gestalten
    montags 17-19 Uhr
    • Salsa Rhythmen & Tanz
    mittwochs 10-12 Uhr
    • Literatursalon
    donnerstags 17 Uhr
    Mehr Info 
    Kochen & Genießen
    freitags 13-15 Uhr

    und auch weiterhin:
     Gemeinsam SINGEN 
    montags 15 Uhr
    • Malen & Gestalten 
    montags 17 Uhr
    • TrampolinFitness
    dienstags 10-11 Uhr
    PC-Kurs
    dienstags 14 Uhr
    • Computercafé
    dienstags 16 Uhr
    Englisch Konversation
    donnerstags 13 Uhr
    Kulturzentrum Staaken KuS
    Sandstraße 41

    Die 50+ Kurse und Treffs

    Der Kursplan des Projekts Community 50+ im Kulturzentrum Staaken:
    • Chor Di & Fr jeweils 16-18 
    • Fitness Di 12-14 | Fr 10-12
    • Mode + Stricken Mi 16-17.30 
    jeweils im Wochenwechsel
    • Yoga montags 10-12
    • Tanztee 1 x mtl. samstags
    Weiterlesen →

    Kinder- und Familiensport

    FamilienTreff Staaken lädt ein:
    donnerstags Sport & Spiel 
    im Gemeindehaus am Pillnitzer Weg 8

    Spiel & Sport f. Kinder:
    • 13–16 Uhr für alle ab 3 Jahren

    Eltern-Kind-Turnen:
    • 16 bis 17 Uhr von den ersten Schritten bis 3 Jahre
    • 17 bis 18 Uhr  mit Kindern 3–6 Jahre

    von 14-17 Uhr die offene Beratung im OG neben dem Café Pi8

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Workshop Wohnungsuche Vol.1

Veröffentlicht am 12. 03. 2018

Den ersten Schritt – die richtigen und wichtigen Unterlagen zusammenstellen und ggf. beantragen – gemeinsam gehen, auf dem Weg von der Wohnungssuche zum erfolgreichen Wohnungsfinden steht im Mittelpunkt des ersten Teils eines Workshops für „Alteingesessene“ und Geflüchtete aus Spandauer Unterkünften, am morgigen Dienstag ab 14 Uhr im Stadtteilzentrum an der Obstallee 22 E.

Von dieser Hilfe zur Selbsthilfe des Workshops haben alle was, denn eine Scheu vor Bescheiden, Formularen, Nachweisen und Anträgen ist nicht nur „den Fremden“ fremd.

Mit dem Workshop morgen nachmittag nimmt der Interkulturelle Treff, neben der Unterstützung bei Integration und Spracherwerb, durch gemeinsame Freizeit und Austausch, von schon lange im Stadtteil lebenden Menschen und neu Zugewanderten sich ein Thema vor, das ganz besonders all jenen auf den Nägeln brennt, die z.T. schon seit vielen Monaten, alleine oder mit ihren Familien auf engem Raum in Not- oder Gemeinschaftsunterkünften „beheimatet“ sind.

Übrigens hat sich seit dem ersten Wortstarken Treff der Unterhaltung(en) Mitte Februar, schon eine Menge getan, an gemeinsamen Unternehmungen, von Deutsch-Sprachcafé und Frühstücksrunden bis zum Besuch eines Sinfoniekonzerts  im Konzerthaus am Gendarmenmarkt …

Neben dem Wohnungssuche-Workshop am Dienstag findet in dieser Woche, wiederum am Donnerstag um 17 Uhr, das nächste, für alle offene Interkulturelle Gruppentreffen im Stadtteilzentrum statt.

Workshop Wohnungssuche
Teil 1. Dokumente und Unterlagen
Dienstag 13. März 14 Uhr
Bescheide, Bescheinigungen zu Einkommen, Aufenthalt etc. mitbringen 
Stadtteilzentrum Obstallee 22 E

zum download:
Plakat 1. Workshop Wohnungssuche

 

Nächstes offenes Treffen 
Konversation & Freizeit
Donnerstag 15. März 17 Uhr
Stadtteilzentrum Obstallee 22 E

Info & Kontakt:
Gemeinwesenverein Heerstraße Nord
Obstallee 22 E, 13593 Berlin
Ansprechpartner Tom Liebelt
Mobil: 0178-580 75 80
Email: liebelt@gwv-heerstrasse.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt QM[+]

    Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße Nord

    Blasewitzer Ring 32
    13593 Berlin
    Bus M 37
    Telefon 030 - 617 400 77
    Fax 030 - 617 400 76
    Email: quartiersverfahren[at] heerstrasse.net

    Mehr Infos . . .

Kurz+Wichtig [-]

     

    Was bietet die Pi8-Küche …

    für kleines Geld in dieser Woche?
    Speisenplan 17. – 21. September
    im Stadtteilcafé Pi8
    Mo-Fr von 10-18 Uhr +
    freitags Frühstück Spezialteller
    Gemeindehaus Pillnitzer Weg 8
    Tel.: 363 81 80

    Offene Mieterberatung

    immer montags 13-20 Uhr
    im Stadtteilladen
    am Nordausgang vom Staaken-Center
    Mehr Info

    Mietergruppen-Sprechstunde

    gemeinsam durchgeführt von der ADO-Mietergruppe, vom Gewobag-Mieterbeirat und von der Interessenvertretung der Adler/Westgrund-Mieter – jeden
    1. Montag im Monat 17.30 – 19 Uhr
    Stadtteilladen im Staaken-Center
    am Nordausgang

    Stadtumbau West in Staaken

    Den aktuellen Stand des Verfahrens, den kompletten Bericht zum ISEK Brunsbütteler Damm / Heerstraße, die Maßnahmenliste und weitere Materialien finden Sie hier, in der Rubrik staaken.info/Stadtumbau

    Allgemeine Beratung

    Mo & Fr 9-13 Uhr offen für alle
    Do 14-17 Uhr 
    für Berufstätige
    Stadtteilzentrum Obstallee 22 E

    im FiZ: mittwochs 10-14 Uhr

    und vom Familientreff
    donnerstags 14-18 Uhr
    Pillnitzer Weg 8 (neben dem Café)

    Rat im Stadtteilladen

    gibt es jede Woche:
    • Mo 16-18 Uhr Stadtteilarbeit
    Ideen, Anregungen, Mängel im Stadtteil – mit Tom Liebelt (Gwv)
    • Di 10-12 Uhr Quartiersmanagement
    Projektideen und Beteiligung
    • jeden 2. u. 4. Mi. im Monat von 16-18 Uhr Sprechstunde Ehrenamt des Gemeinwesenvereins (GwV)
    • Fr 16-18 Uhr Jugendberatung
    Streetwork Staaken
    Stadtteilladen Staaken-Center

    Sport in Spandau

    Alle Sportstätten und Vereine im Bezirk – die Liste mit allen Adressen zum download

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.