archive.php

Die Naturerfahrungsräume in Berlin

UN-Auszeichnung für Wilde Welt(en)

Was vor zwei Jahren mit den ersten Ideenwerkstätten für das Pilotprojekt eines Naturerfahrungsraums NER an Spiero- und Cosmarweg, unter aktiver Beteiligung von Kindern aus unserer Großwohnsiedlung begann, wurde nun am vergangenen Freitag von den Vereinten Nationen im Rahmen des Sonderwettbewerbes Soziale Natur – Natur für alle, der UN-Dekade Biologische Vielfalt als vorbildliches Projekt ausgezeichnet. Weiterlesen → „UN-Auszeichnung für Wilde Welt(en)“ </span

Donnerstag im Stadtteilzentrum

2. Treff Interkulturell auf Deutsch

Zum zweiten Mal kommt am Donnerstag ab 17 Uhr im Stadtteilzentrum an der Obstallee eine wahrlich interkulturelle Runde von Alteingesessenen und Neuzugewanderten zusammen, um gemeinsam Freizeit zu planen, zu organisieren, zu verbringen und dabei auch noch durch Konversation und Übung eine Menge dafür zu tun, dass auch die aus verschiedenen Ländern zu uns Geflüchteten durch Konversation in lockerer Runde, ihre Deutschkenntnisse tüchtig steigern können. Weiterlesen → „2. Treff Interkulturell auf Deutsch“ </span

Mittwochnachmittag in der Stadtteilbibliothek

Es geht App mit Monster -Manieren!

Einen etwas anderen Vorlesenachmittag für Kinder ab 6 Jahren gibt es an diesem Mittwoch, 28. Februar ab 16 Uhr in der Stadtteilbibliothek an der Obstallee 22 F: Im Mittelpunkt knufflige Monster und deren Regeln für ein „gutes“ Benehmen und das mit lustigen Spielen, Reimen und vielen Gelegenheiten für aktives Mitmachen via App am Tablet. Weiterlesen → „Es geht App mit Monster -Manieren!“ </span

Aktionsfonds geht in die Verlängerung

Fast zwei Wochen mehr Zeit – bis zum 7. März –  gibt es um doch noch für die 1. Runde des Aktionsfonds 2018 im Quartier Heerstraße, die saisonalen Ideen in das Format des Förderantrages einzupassen, damit die Jury der Anwohner*innen dann am 14. März über Zuschüsse aus dem Programm Soziale Stadt für neue Projekte, Ausstattungen und nachbarschaftliche Aktionen im Frühjahr entscheiden kann. Weiterlesen → „Aktionsfonds geht in die Verlängerung“ </span

Bürgerhaushalt Spandau 2018

Es geht um Spandau und um ihr Geld!

Vom 1. März bis 15. April sind die Ohren des Ansprechpartners vom Haushaltsamt, die Poststelle und das Webportal bürgerhaushalt-spandau auf Empfang gestellt, für Hinweise, Ideen, Wünsche von Spandauer Bürger*innen, zu Projekten oder Einsparmöglichkeiten, über die in den Haushaltsberatungen der BVV noch für 2018 entschieden werden soll.  Weiterlesen → „Es geht um Spandau und um ihr Geld!“ </span

Erweitert: Spielplatz neben Grundschule am Birkenhof

Barrierearm und in Balance

Kaum zu glauben, aber es ist wirklich schon bald acht Jahre her, als im Juni 2010 Raum für Kinderträume (s. Foto) geschaffen wurde, auf dem ersten barrierearmen Spielplatz mit vielen behinderten- und rollstuhlgerechten Angeboten an der Seeburger Ecke Schmidt-Knobelsdorf-Straße. Jetzt hat die Spielplatzinitiative für eine attraktive Erweiterung gesorgt, mit einem Balancierparcours, der am Freitag um 11 Uhr eingeweiht wird. Weiterlesen → „Barrierearm und in Balance“ </span

Jobmesse mit Infos, Kontakten und Angeboten

Ausbildung & Job – Gesundheit & Soziales

Kommende Woche Donnerstag 1. März von 10-13 Uhr Jobmesse Gesundheit & Soziales im Rathaus Spandau: Die Gelegenheit sich ausführlich zu informieren und eventuell auch beruflich neu zu orientieren, in den Bereichen, die noch auf lange Dauer einen großen Bedarf haben werden, sowohl an ausgebildeten Fachleute wie auch an ungelernten Arbeitskräften – bei Alten- und Krankenpflege, in Reha, Therapie oder in Erziehung und Sozialen Diensten … Weiterlesen → „Ausbildung & Job – Gesundheit & Soziales“ </span