Rockabilly & Swing an Nikolaus

Einen prall gefüllten Sack mit Jazz, Swing und Rockabilly gibt es am Mittwoch in der Sandstraße: Long John & his Ballroomkings laden ein zu Swinging Santa am Nikolausabend im Kulturzentrum Staaken.

 

Garantiert ohne Walzerklänge im Dreivierteltakt, dafür aber mit Dead Ski als ganz eigener Version des Radetzky-Marsches, wird Johannes-Sebastian Strauß – in der Berliner Swing- und Jazz-Szene besser bekannt als Long John – zusammen mit seiner Band, den Ballroomkings am Mittwochabend von der Bühne des Kulturzentrums aus, seinem Publikum ein Zucken und Schwingen in Beinen und Hüften bescheren.

Getreu ihrem Motto:Jazz im Kopf, Rockabilly im Herzen und Swing in den Füßen! werden die Profimusiker von LJ & B mit Klassikern des Jazz, Swing und Boogie aus den 30er bis 50er Jahren, von Duke Ellington bis Bill Haley, aber auch mit eigenen Songs und neuen Arrangements für einen ganz beschwinglichen Nikolausabend in Staaken sorgen.

Swinging Santa
Long John & his Ballroomkings
Jazz, Swing & Rockabilly
Mittwoch 6. Dezember 17 Uhr
Eintritt frei
Kulturzentrum Staaken
Sandstr. 41 | Bus M37, X u. M49, 131

Mehr Info über Long John &  his Ballroomkings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.