Drei Mietergruppen eine Sprechstunde

Schon auf dem Stadtteilfest 2017 am 30. Juni haben sie gemeinsam an einem Stand informiert und beraten, die zwei Mieterinitiativen und der Mieterbeirat, die sich aktiv für die Belange der Mieter jeweils in den Wohneinheiten von Adler/Westgrund, ADO bzw. Gewobag in Heerstraße einsetzen und nun auch, ab Dezember, an jedem ersten Montag im Monat von 17.30-19 Uhr zusätzlich eine gemeinsame Sprechstunde anbieten, im Stadtteilladen am Nordausgang vom Staaken-Center.

Letztlich gibt es ja auch eine ganze Reihe von Themen und Problemen mit denen die Mieter*innen in nahezu allen Wohneinheiten und jeder Eigentümergesellschaft konfrontiert sind bzw. sein können. Ob Asbest in Küche und Bädern, teuere Nachtspeicherheizungen und der erhoffte Anschluss an die Fernwärme, ob Zustand der Aufgänge oder Unrat und Ratten, nicht nur im Umfeld der Müllsammelplätze oder Stau bei Instandhaltung und -setzung von undichten Fenstern oder Aufzügen … 

Alles Themen bei denen eine gemeinsame Sprechstunde dazu dienen kann, sich als Mietervertretung auszutauschen und natürlich auch bei konkreten Anliegen von Mietern gegenseitig mit Tipps und Hinweisen, gespeist aus dem Speicher der jeweiligen Erfahrungen aus der Beratungspraxis zu unterstützen.

Offene gemeinsame Mieter-Sprechstunde
für alle Mieter der Großsiedlung Heerstraße
ab 4. Dez. 17.30-19 Uhr – jeden 1. Montag im Monat
Stadtteilladen im Staaken-Center

Einzelsprechstunden nach Eigentümergesellschaft:

Interessenvertretung Adler/Westgrund:
Sprecherin der Gruppe: Sieghild Brune
3. Montag im Monat 16-18 Uhr im Café Pi8 
Info und Kontakt

Mietergruppe ADO Heerstraße Nord
Sprecher der Gruppe: Sven Winter
2. Mittwoch im Monat 18 Uhr Stadtteilzentrum
Info u Kontakt

Mieterbeirat Gewobag
Sprecher: Eckart Keller
3. Mittwoch im Monat 15-17 Uhr Büro Blasewitzer Ring 28 
Info u. Kontakt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.