archive.php

Der "kehrenbürgerliche" Stadtteilputz vom Freitag

Mobil, mit HighTech und „hinter Gittern“

Trotz Starkregens gleich zu Beginn, sind am Freitagnachmittag wieder viele große und kleine Kehrenbürger aus der Anwohnerschaft und von ADO im Stadtteilladen zusammengekommen, um zum zweiten Mal in diesem Jahr sich intensiv – unter Einsatz von Hightech-Geräten und mit allerlei rollenden Gefährten – dem Fegen und Sammeln von Müll links und rechts der Wege zwischen Obst- und Maulbeerallee zu widmen und dem achtlos weggeworfenem Unrat „Beine zu machen“.  Weiterlesen → „Mobil, mit HighTech und „hinter Gittern““ </span