archive.php

Kleine Fläche – große Signalwirkung

So hat vergangene Woche Spandaus Bezirksstadtrat für Wirtschaft, Soziales, Weiterbildung und Kultur, Gerhard Hanke,  das Ergebnis kurz zusammengefasst, des gemeinsamen Projekts von Biwaq Berufspilot und Betriebsunterhalt, ADO und CFM sowie dem Kulturzentrum in der Sandstraße, wo im Rahmen der Qualifikation von Fachkräften für Betriebsunterhalt aus einer zugewucherten Randfläche des Parkplatzes ein kleines freies Gartenareal geschaffen wurde. Weiterlesen → „Kleine Fläche – große Signalwirkung“ </span