NaturErfahrungsRaum und Familienhaus am Cosmarweg:

Tag & Nacht der Stadtnatur

Rund 500 Veranstaltungen bieten an diesem Wochenende „Einmal Natur mit alles!“ beim Langen Tag der Stadtnatur 2017 in den „wilden Ecken“ von Berlin. Allein in Spandau kann man aus 44 spannenden Angeboten von Angeln in der Havel über Gotlandschafe am Hahneberg bis Wasserbüffel auf Tiefwerder oder Fledermäusen auf der Zitadelle auswählen. Echte Abenteuer bei Tag und Nacht gibt es mit Hüttenbau und Schlafen unterm Sternenzelt und mit Entdeckungen in der Wildnis an Sa & So im NaturErfahrungsRaum NER beim Familienhaus am Cosmarweg 71.

Ein ganz besonderes Erlebnis wird – nach vorheriger telefonischer Anmeldung unter 26 39 41 41 – am Samstag 17. Juni vom Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang am Sonntag unter freiem Himmel in der „Wildnis“ des NaturErfahrungsRaums in Staaken, der playstation unplugged an Cosmar- und Spieroweg für Mädchen und Jungs im Alter von ca. 8-12 Jahren geboten:

Um 17 Uhr geht es am Familienhaus los, um in der freien Natur erstmal die Höhlen und Hütten zu bauen, die nach dem gemeinsamen Abendbrot am Lagerfeuer den Platz bieten für eine unvergessliche Nacht unterm Sternenhimmel in dem mitgebrachten Schlafsack. 

Für Mutige gibt es zwischendurch noch eine Nachtwachenrunde und sogar „ängstliche“ Eltern dürfen abseits in ihren eigenen Hütten, jedoch nicht im Zelt übernachten. Notwendig ist das aber wirklich nicht, denn fünf in Natur und Betreuung von Kindern erfahrene Erwachsene von der Stiftung Naturschutz Berlin und von Staakato Kinder und Jugend e.V. sind immer wachsam in der Nähe.

Wenn das Wetter nicht mitspielt und die mitgebrachte angemessene und vor Zecken schützende Kleidung es nicht mehr zulässt, wird samt Schlafsack ins gegenüberliegende Familienhaus umgezogen.

Auf jeden Fall aber endet die Lange-Stadtnatur-Nacht mit einem gemeinsamen Frühstück und der Gelegenheit sich darüber auszutauschen wie man die Nacht erlebt, gefühlt und gehört hat.

Wer dann noch nicht genug Natur gefühlt und erlebt hat, kann gleich dableiben und am Sonntag von 10 bis 13 Uhr unter dem Motto Entdecke die Wildnis mit auf den Naturparcours am Cosmar- und Spieroweg gehen. Die Teilnahme am Sonntagvormittag ist übrigens ohne Anmeldung möglich.

 

Anmeldung erforderlich unter 26 39 41 41:

Langer Tag der Stadtnatur 2017
Schlafen unterm Sternenzelt
Natur erleben, Hütten bauen …
Samstag 17. Juni 17 Uhr 
bis Sonntag 18. Juni 10 Uhr
Treff Haus am Cosmarweg 71
mehr Info

 

Teilnahme ohne Anmeldung möglich:

Entdecke die Wildnis!
Natürliche Abenteuer im NaturErfahrungsRaum
Sonntag 18. Juni 10-13 Uhr
für Kinder von (+/-)  8-12 Jahren
Treff Haus am Cosmarweg 71
mehr Info

 

Mehr Info über den Langen Tag der StadtNatur 2017  
und über die Veranstaltungen in Spandau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.