archive.php

Rund um den UN-Weltflüchtlingstag II

Qualität im Ehrenamt für Geflüchtete

Mit dem Netzwerk für freiwilliges Engagement von Hürdenspringer Spandau hat die beim Bezirksbürgermeister Kleebank angesiedelte Stabsstelle Integrationsmanagement einen besonderen und bislang einzigartigen Meilenstein gesetzt zur Unterstützung von Flüchtlingsunterkünften, Initiativen, Vereinen und Trägern, die gemeinsam mit vielen freiwilligen Bürger*innen sich für die Integration von Geflüchteten engagieren.  Weiterlesen → „Qualität im Ehrenamt für Geflüchtete“ </span

Rund um den UN-Weltflüchtlingstag

Fachtag & Börse für Ehrenamtliche

Rund um den Weltflüchtlingstag der UN am 20. Juni finden Veranstaltungen und Aktionen statt, die heute und in den nächsten Tagen auf staaken.info ganz oben stehen werden. Engagiert für Flüchtlinge, so das Motto von Bezirksamt, Volkshochschule und dem Ev. Kirchenkreis Spandau für den Fachtag & Ehrenamtsbörse am Samstag in der VHS. Neben Seminaren und Workshops steht vor allem die Vielfalt des freiwilligen Engagements bei Initiativen, Vereinen und Einrichtungen im Mittelpunkt. Weiterlesen → „Fachtag & Börse für Ehrenamtliche“ </span

Samstag 24. Juni 19 Uhr in der Dorfkirche Alt-Staaken

Dreiklang mit Flötentönen

Eine Blockflöte ist eine Blockflöte ist eine Blockflöte – den Gegenbeweis erhebt nächsten Samstag das Ensemble Dreiklang, wenn sie in ihrem Konzert mit über 30 Instrumenten der Blöckflötenfamilie, mit Werken aus sieben Jahrhunderten, mit eigenen Kompositionen und Arrangements dem Publikum die Raffinessen und den harmonischen Dreiklang  der „Flötentöne beibringt“. Weiterlesen → „Dreiklang mit Flötentönen“ </span

Bald auch Kistengärten für „Knobelsdorf“

Jetzt wird’s bunt hieß es vergangene Woche, als zusammen mit den ersten kleinen und großen Pflanz- & Pflegepaten, mit Rasenfläche, Gartenstuhl und Strohhut plus all den notwendigen Utensilien für zartes Grün und bunte Blüten in den neuen Kistengärten im Stadtteil gesorgt wurde. Demnächst wandern am dritten Tag des Zuckerfestes Engagierte aus dem Stadtteil mit vier leeren Gartenkisten, mit Musik, Erfrischungen und Süßigkeiten, mit Zier- und Nutzpflanzen in die ehem. Schmidt-Knobelsdorf-Kasernen (SKK), um dort gemeinsam mit Bewohner*innen der Flüchtlingsunterkunft die ersten Zeichen zu setzen für den geplanten Gemeinschaftsgarten der Begegnung. Weiterlesen → „Bald auch Kistengärten für „Knobelsdorf““ </span

NaturErfahrungsRaum und Familienhaus am Cosmarweg:

Tag & Nacht der Stadtnatur

Rund 500 Veranstaltungen bieten an diesem Wochenende „Einmal Natur mit alles!“ beim Langen Tag der Stadtnatur 2017 in den „wilden Ecken“ von Berlin. Allein in Spandau kann man aus 44 spannenden Angeboten von Angeln in der Havel über Gotlandschafe am Hahneberg bis Wasserbüffel auf Tiefwerder oder Fledermäusen auf der Zitadelle auswählen. Echte Abenteuer bei Tag und Nacht gibt es mit Hüttenbau und Schlafen unterm Sternenzelt und mit Entdeckungen in der Wildnis an Sa & So im NaturErfahrungsRaum NER beim Familienhaus am Cosmarweg 71. Weiterlesen → „Tag & Nacht der Stadtnatur“ </span

Dealer in Obstallee – Dialog geht weiter

Schon seit längerer Zeit und in den letzten Monaten vermehrt ist die Situation am Parkplatz neben dem Staaken-Center für viele Anwohner*innen Grund für zum Teil heftige Klagen über Störungen und Belästigungen und führt nicht selten auch zu Ängsten unter der Nachbarschaft. Mit der Berichterstattung über die Veranstaltung vom 29.5. Dealer an der Obstallee!? ist auch auf staaken.info eine Diskussion entfacht, die nicht nur auf dem Stadtteilportal, sondern – wie die Geschäftsführerin des Gemeinwesenvereins Heerstraße Nord ankündigt – mit weiteren Veranstaltungen auf der Suche nach Lösungen fortgeführt wird. Weiterlesen → „Dealer in Obstallee – Dialog geht weiter“ </span

bis Mittwoch Frist für Anträge zur Aktionsfondsjury

Her mit Anträgen für Sommeraktionen

Noch bis Mittwoch ist Zeit um die Anträge zu formulieren und einzureichen für Zuschüsse aus dem Aktionsfonds für sommerliche Aktionen im Quartier Heerstraße: Ob nachbarschaftliche Sommerfeste und Ferienprogramme, wie die Wasser- & Wiesenfeste der letzten Jahre, für Austauschrunden der Mieterschaft bei Kaffee, Kuchen oder Grillereien aber auch für kleinere Anschaffungen, die unmittelbar dem nachbarschaftlichen Zusammenleben dienen, in der Großwohnsiedlung Heerstraße, inmitten dem Grün zwischen Egelpfuhl und Hahneberg, zwischen Staakener Feldern und den Kleingartenflächen sowie Langes Becken. Weiterlesen → „Her mit Anträgen für Sommeraktionen“ </span

Venezianische Chormusik

Konzert geleitet von Markus Wettstein
Kammerchor Orchi e Balene 
I maestri de San Marco
Samstag 17 Juni 20 Uhr 
Eintritt frei – Spenden willkommen
Zuversichtskirche
Brunsbütteler Damm 312[slider title=“ + + + „]

Markus Wettstein führt seinen Kammerchor Orchi e Balene mit Solisten und Gambenconsort mit dem diesjährigen Projekt musikalisch in die Zeit um 1600 und lässt Werke alter Meister aus Venedig erklingen.[/slider]

Frühe Hilfen vom Familientreff Staaken

Neuer Kurs für Säuglingspflege


Noch mehr und ganz Frühe Hilfen bietet der Familientreff Staaken mit Kursen, Workshops und Angeboten für Eltern mit Säuglingen, Babies und Kleinkindern bis drei Jahren. Zu diesen aktuellen Frühen Hilfen für Familien, wie FuN-Baby oder dem am Donnerstag in der Kita Regenbogen startenden Kurs Babymassage ist nun auch noch ein Säuglingspflegekurs gekommender sich – ab sofort – dienstags von 10-11.30 Uhr vor allem, aber nicht nur, an werdende Eltern richtet.  Weiterlesen → „Neuer Kurs für Säuglingspflege“ </span