NER Spieroweg wird erweitert

Bald mehr Raum für NaturErfahrungen

ner_erweiterung_0010Die Leitungen für den künftigen Wasserlauf sind schon gelegt! Denn dem seit noch nicht einmal einem halben Jahr eröffneten Pilotprojekt der Stiftung Naturschutz, dem NaturErfahrungsRaum am Spieroweg steht eine attraktive Erweiterung bevor, auf dem direkt anliegenden Areal der Pferdekoppel des ehem. Ponyhofs am Cosmarweg.

 

Mitte Oktober rückten Bagger an für die ersten Arbeiten auf der Pferdekoppel
Mitte Oktober rückten Bagger an für die ersten Arbeiten auf der Erweiterungsfläche

Schon zur Eröffnung am 6. Juni sickerte die Info durch, dass die Fläche dem NaturErfahrungsRaum zugeschlagen werden soll und so mehr Platz bieten wird für abenteuerliches Naturerlebnis sowie für den Anschluss an die pädagogische Begleitung im Familienhaus am Cosmarweg.

 

ner_erweiterung_rimg9838Ganz oben auf der Wunschliste aus den Ideenwerkstätten mit Grundschul- und Kita-Kindern für die Ausgestaltung der playstation unplugged in Staaken standen Hügel, Mulden und vor allem Wasserlandschaften, um Dämme, Brücken oder Mühlen zu bauen, für die nun auf der alten Ponykoppel die Zu- und Ableitungen ausgehoben und gelegt sind.

 

Ab dem Frühjahr hat dann der NaturErfahrungsRaum nicht nur einen neuen Haupteingang am Cosmarweg,sondern kann mit Hügeln, Schluchten und Mulden, mit Sonnendünen, Sitzfelsen oder mit natürlichen Balancierstrecken und einer großzügigen Wasserlandschaft mit Flusslauf, Sandlager, Kies, Findlingen und vor allem mit ganz viel Lehm für noch mehr Spaß, Abenteuer und für glückliches Kinderlachen beim Naturerleben an Cosmar- und Spieroweg sorgen.

ner_erweiterung_0006
Entwurf NER Spieroweg von den Landschaftsplanern des Büros „naturpielraum“, mit der Erweiterungsfläche unten (Stand 12.09.2016)

 

ner_erweiterung_0011Doch auch in der nieselig-kalten Herbst- und Winterzeit ist und bleibt der NaturErfahrungsRaum ganz attraktiv für Familien und Kindergruppen. Mehr dazu demnächst auf staaken.info: Nacktkastanien im Märchenwald.

 

Kontakt NaturErfahrungsRaum in Staaken:
Staakkato Kinder und Jugend e.V.
Kontakt: Robert Welzel
Mobil: 0151-153 53 892
Haus am Cosmarweg 70
Staakkato Kinder u. Jugend e.V.

Mehr Info über
Stiftung Naturschutz Berlin und das Projekt Naturerfahrungsräume in Großstädten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.