Ferienangebote in Jonas Haus II

Wikinger in Staaken

Jonas Ferien II„Alarm! Die Wikinger kommen!“ unter diesem Motto startet heute mit einem abenteuerlichen Geländespiel der zweite Teil des Sommerferienprogramms für kleine Entdecker und neugierige Pioniere mit vielen Aktivitäten im und rundum von Jonas Haus in der Schulstraße sowie mit Ausflügen zu Land und auf dem Wasser.

Im Mittelpunkt der kommenden zwei Jonas-Ferienwochen ob beim Eigenbau von Floß, Booten oder von schützenden Helmen wie auch von schmückendem Geschmeide, bei Wasserschlachten und Floßfahrten, ob bei olympischen und sonstigen Spielen im Gelände wie auch in der Backstube: die mittelalterlichen Wikinger.

Werktags ab 12.30 und an den Wochenenden ab 13.30 Uhr hat jeweils bis 18.30 Uhr Jonas Haus die Türen für alle „jugendlichen Nordmänner & -frauen“ für „Wikingermädchen & -jungs“ geöffnet.

Vorherige Anmeldungen sind nur zu den Ausflügen und Übernachtungen mit den schriftlichen Einverständniserklärungen der Eltern erforderlich:
Am Donnerstag 3.8. bei der Kanutour „Wo bitte gehts denn hier nach Grönland?“, am Dienstag den 9.8. bei der Kids-Übernachtung für Himmelstürmer mit Ausguck nach den Sternen und am Samstag 13.8. wenn das am Tag davor gebaute Floß zur Jungfernfahrt antritt.

zum download: Sommerferienprogramm Teil II

Jonas Haus der Stiftung Jona 
Schulstraße 3 | 13591 Berlin
Mo-Fr 12.30-18.30 Uhr Sa & So 13.30-18.30 Uhr
Tel.: 363 27 36 | Email: haus@stiftung-jona.de
Bus M32 | mit Fußweg ab Hahneberg auch M49, M37

schon verpasst: Teil I der Ferien in Jonas Haus 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.