Veranstaltungen[-]

     

    Action am Hahneberg

    • Natur erleben
    4 Std. Führungen rund um die Naturschutzstation
    Mi 24. + So 28.4. je 10-14 Uhr
    Anmeldung unter: 01517 501 35 93
    mxrothbart@gmail.com

    • Stadtlöwen auf der Spur
    in der Tier- & Pflanzenwelt
    Do 25. April 9-13 Uhr
    Info & Anmeldung

    •Achtsames Gehen
    Entspannung + Meditation zu Fuß
    Do 25. April 15-16 Uhr
    Mehr Info

    Naturschutzstation Hahneberg
    Heerstraße 549 | 13593 Berlin
    Kontakt + Anmeldung: Weiterlesen →

    Gruppen & Kurse im KuS

    • Neue Reihe „Zeitlos“
    mehr Info 
    • Malen & Gestalten
    montags 17-19 Uhr
    • Salsa Rhythmen & Tanz
    mittwochs 10-12 Uhr
    Mehr Info 
    Kochen & Genießen
    freitags 13-15 Uhr

    und auch weiterhin:
     Gemeinsam SINGEN 
    montags 15 Uhr
    • Malen & Gestalten 
    montags 17 Uhr
    • TrampolinFitness
    dienstags 10-11 Uhr
    PC-Kurs
    dienstags 14 Uhr
    • Computercafé
    dienstags 16 Uhr
    Englisch Konversation
    donnerstags 13 Uhr
    Kulturzentrum Staaken KuS
    Sandstraße 41

    Die 50+ Kurse und Treffs

    Der Kursplan des Projekts Community 50+ im Kulturzentrum Staaken:
    • Yogalates Mo 10-12
    • Poesie Mo 16.30 (2 x mtl)
    • Chor Di & Fr jeweils 16-18
    • Fitness Di 12-14 | Fr 10-12
    • Berlin erleben Mi 10-17
    • Frauenclub Mi 15.30-17.30
    • Mode + Stricken Mi 16-17.30
    • Tanztee 1 x mtl. samstags

    download: Wochenprogramm 
    Weiterlesen →

    Kinder- und Familiensport

    FamilienTreff Staaken lädt ein:
    donnerstags Sport & Spiel 
    im Gemeindehaus am Pillnitzer Weg 8

    Spiel & Sport f. Kinder:
    • 13–16 Uhr für alle ab 3 Jahren

    Eltern-Kind-Turnen:
    • 16 bis 17 Uhr von den ersten Schritten bis 3 Jahre
    • 17 bis 18 Uhr  mit Kindern 3–6 Jahre

    von 14-17 Uhr die offene Beratung im OG neben dem Café Pi8

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Neuer ‚Take off‘ für „Berufspilot Betriebsunterhalt“

Veröffentlicht am 08. 06. 2016

TeilnehmerIn-beim-Tag-des-HandwerksVor gut einem Jahr startete das Spandau 2020 – BIWAQ-Projekt der Qualifizierung zur Fachkraft für Betriebsunterhalt mit einem guten Dutzend Teilnehmer*innen – inzwischen sind aus der 1. Runde noch sieben in der Qualifikation, die anderen sind in Jobs. Ab Montag kann man wieder Einsteigen um beruflich Aufzusteigen …

Mit neuen Kursteilnehmer*innen geht es in eine neue Qualifizierungsrunde für Langzeitarbeitslose mit SGB II Leistungen wie auch für Flüchtlinge im Asylverfahren mit B1-Sprachzertifikat.

Am Ende der max. 22 Monate mit theoretischen, fachpraktischen Modulen sowie mehreren jeweils 6wöchigen Praxiszeiten in verschiedenen Betrieben, in Wohnungsgesellschaften oder deren Dienstleistern, in Industrie- und Handwerksbetrieben wie auch bei Schulen oder Sportanlagen etc. steht ein Zertifikat als Fachkraft für Betriebsunterhalt, für das auch nach dem Schweizer Vorbild, die Anerkennung als Ausbildungsberuf angestrebt wird.

So waren Kursteilnehmer des an der Heerstraße 444 angesiedelten Projektes im Frühjahr aktiv an der Realisierung des „Interkulturellen Gemeinschaftsgartens“ für das SOS-Kinderdorf in der Gatower Straße beteiligt.

Teilnehmer beim KettensägenscheinÜbrigens gibt es im Rahmen der Qualifizierung verschiedene fachübergreifende Module, Exkursionen und Seminare, mit Bescheinigungen, die in jeder Hinsicht die Bewerbungsmappe jeden Teilnehmers tüchtig aufwerten, wie z.B. Erste Hilfe, Diversity Training, Motorsägearbeit am liegenden Holz für Garten- und Landschaftsbau,Gebäudesystemtechnik, Gebäudeautomation oder als Brandschutzhelfer …

Ein Einsteigen in den am 13.6. beginnenden Kurs ist noch bis Ende Juni möglich.

Berufspilot Betriebsunterhalt
Spandau 2020
Neuer Kursbeginn Montag 13. Juni

Büro + Ansprechpartnerin:
Christiane Serbser – Projektleiterin
Tel. 375 890 – 11
Email: ch.serbser@betriebsunterhalt.de
Heerstraße 444, 13593 Berlin

zum download: Flyer Fachkraft Betriebsunterhalt

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt QM[+]

    Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße Nord

    Blasewitzer Ring 32
    13593 Berlin
    Bus M 37
    Telefon 030 - 617 400 77
    Fax 030 - 617 400 76
    Email: quartiersverfahren[at] heerstrasse.net

    Mehr Infos . . .

Kurz+Wichtig [-]

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.