Veranstaltungen[-]

     

    KinderMusikTheater

    Robert Metcalf & die Mathe-Ratte
    mit Liedern zählen für Kids ab 4
    Mittwoch 30. Januar 10 Uhr
    Kartenvorbestellung 614 02 164
    Zuversichtskirche
    Brunsbütteler Damm 312 Weiterlesen →

    Freitag: Zwei x Disco

    Familiendisco
    Tanz und Spiel für Familien mit Kindern von 0-6
    Freitag 25. Januar 16-18 Uhr
    Eintritt 2 Euro pro Familie
    Mehr Info

    Disko Inklusiv
    für alle mit und ohne Handicap
    Freitag 25. Januar 16.30 Uhr
    Eintritt 1 Euro
    Kulturzentrum Staaken
    Sandstraße 41 Weiterlesen →

    Shamov liest noch weiter

    III. Lesung Roman Shamov
    Neues aus dem prallen Leben
    Freitag 1. Februar 18 Uhr
    Eintritt frei – Spende willkommen
    Begegnungszentrum Zuversicht
    Mehr Info

    Abenteuer im Zauberwald

    von Kasper und seiner Gretel
    Donnerstag 24. Januar 10 Uhr
    Eintritt 3 EUR
    Kulturzentrum Staaken

    Gruppen & Kurse im KuS

    • Neue Reihe „Zeitlos“
    mehr Info 
    • Malen & Gestalten
    montags 17-19 Uhr
    • Salsa Rhythmen & Tanz
    mittwochs 10-12 Uhr
    Mehr Info 
    Kochen & Genießen
    freitags 13-15 Uhr

    und auch weiterhin:
     Gemeinsam SINGEN 
    montags 15 Uhr
    • Malen & Gestalten 
    montags 17 Uhr
    • TrampolinFitness
    dienstags 10-11 Uhr
    PC-Kurs
    dienstags 14 Uhr
    • Computercafé
    dienstags 16 Uhr
    Englisch Konversation
    donnerstags 13 Uhr
    Kulturzentrum Staaken KuS
    Sandstraße 41

    Die 50+ Kurse und Treffs

    Der Kursplan des Projekts Community 50+ im Kulturzentrum Staaken:
    • Chor Di & Fr jeweils 16-18 
    • Fitness Di 12-14 | Fr 10-12
    • Mode + Stricken Mi 16-17.30 
    jeweils im Wochenwechsel
    • Yoga montags 10-12
    • Tanztee 1 x mtl. samstags
    Weiterlesen →

    Kinder- und Familiensport

    FamilienTreff Staaken lädt ein:
    donnerstags Sport & Spiel 
    im Gemeindehaus am Pillnitzer Weg 8

    Spiel & Sport f. Kinder:
    • 13–16 Uhr für alle ab 3 Jahren

    Eltern-Kind-Turnen:
    • 16 bis 17 Uhr von den ersten Schritten bis 3 Jahre
    • 17 bis 18 Uhr  mit Kindern 3–6 Jahre

    von 14-17 Uhr die offene Beratung im OG neben dem Café Pi8

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

111 Jahre Grundschule am Birkenhain

Veröffentlicht am 30. 09. 2015

Schulleiter Parduhn eröffnet das Sommerfest

Dicht umringt: Schulleiter Parduhn bei der Festeröffnung

Mit einem Sommerfest und Tag der offenen Tür hat die Grundschule am Birkenhain am Freitag das neue, das 111. Schuljahr auch feierlich eröffnet. Gekommen sind viele aktuelle Birkenhainer samt Familien aber auch so manche Ehemaligen sowie zahlreiche Gäste aus der nahen und ferneren Nachbarschaft.

 

111_GsBirkenhain_Kleebank_SalehDarunter viele junge Familien mit potentiellen zukünftigen Birkenhainern aus dem Dreh von Obst-, Maulbeerallee und Blasewitzer Ring. In dem Kiez aufgewachsen ist auch Raed Saleh, der als ehem. Birkenhainer und heutiger Fraktionsvorsitzender der SPD im Abgeordnetenhaus zusammen mit Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank Ehrengast des Sommerfestes war.

Bezogen auf die nahe gelegene Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in der ehem. Schmidt-Knobelsdorf Kaserne hat Raed Saleh betont, wie wichtig für ihn war, dass er in den sechs Jahren an der Grundschule am Birkenhain sich immer als „Einer von uns“ gefühlt hat und deshalb doch alle mithelfen sollten, dass auch die neuen Nachbarn, egal woher sie kommen, sich hier wie zuhause fühlen können.

111_GsBirkenhain_3Natürlich wurde bei dem Fest den Gästen auch viel Unterhaltung und Musik von Schulband und Keyboard AG geboten. Dazu eine bunte Vielfalt an Ständen mit Infos, Essen, Trinken und Spielangeboten von Schulklassen, vom Hort und der Schulsozialarbeit, vom Elterncafé oder der Carlo-Schmid-Oberschule.

Passend zu „111 Jahre Grundschule am Birkenhain“ wurde der Bauwagen beim Schulhofgarten zur Requisitenkammer, in der man sich so verkleiden konnte, wie früher mal die Kinder zur Schule gingen.

Bis unters Dach der 1904 eröffneten Schule an der Seeburger Straße aufsteigen mussten dann alle Gäste um zur Ausstellung mit den künstlerischen Arbeiten der Schüler/innen in der Galerie der Bücherei zu kommen. Dort konnten die Besucher/innen auch ihr Votum abgeben für den Wettbewerb um den goldenen, silbernen und bronzenen Pinsel.

logoVielleicht werden weitere Infos und Bilder vom Fest sowie die Preisträger/innen und ihre Werke demnächst zu sehen sein auf der Webseite der
Grundschule am Birkenhain.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt QM[+]

    Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße Nord

    Blasewitzer Ring 32
    13593 Berlin
    Bus M 37
    Telefon 030 - 617 400 77
    Fax 030 - 617 400 76
    Email: quartiersverfahren[at] heerstrasse.net

    Mehr Infos . . .

Kurz+Wichtig [-]

     

    Pi8-Mittagstreff in KW4

    bietet wieder Leckeres für kleines Geld:
    Speisenplan 21.–25. Januar
    im Stadtteilcafé Pi8
    offen, werktags 10-18 Uhr +
    freitags mit Frühstück Spezial!
    Gemeindehaus Pillnitzer Weg 8
    Tel.: 363 81 80

    Kostenfreie Mieterberatung

    des AMV im Auftrag des Bezirksamtes
    immer montags 16-18 Uhr
    kostenfrei u. ohne Anmeldung
    Stadtteilladen Staaken
    Nordausgang Staaken-Center
    mehr Info

    fLotte-Lastenräder

    Kostenlos zum Ausleihen
    fLotteKommunal Spandau bei Jonas Haus (Jona) & Clipper im Kulturzentrum
    Registrieren dann Reservieren
    online via fLotte-Berlin.de
    Mehr Info

    Mietergruppen-Sprechstunde

    gemeinsam durchgeführt von der ADO-Mietergruppe, vom Gewobag-Mieterbeirat und von der Interessenvertretung der Adler/Westgrund-Mieter – jeden
    1. Montag im Monat 17.30 – 19 Uhr
    Stadtteilladen im Staaken-Center
    am Nordausgang

    Stadtumbau West in Staaken

    Den aktuellen Stand des Verfahrens, den kompletten Bericht zum ISEK Brunsbütteler Damm / Heerstraße, die Maßnahmenliste und weitere Materialien finden Sie hier, in der Rubrik staaken.info/Stadtumbau

    Allgemeine Beratung

    Mo & Fr 9-13 Uhr offen für alle
    Do 14-17 Uhr 
    für Berufstätige
    Stadtteilzentrum Obstallee 22 E

    im FiZ: mittwochs 10-14 Uhr

    und vom Familientreff
    donnerstags 14-18 Uhr
    Pillnitzer Weg 8 (neben dem Café)

    Rat im Stadtteilladen

    gibt es jede Woche:
    • Mo 16-18 Uhr Stadtteilarbeit
    Ideen, Anregungen, Mängel im Stadtteil – mit Tom Liebelt (Gwv)
    • Di 10-12 Uhr Quartiersmanagement
    Projektideen und Beteiligung
    • jeden 2. u. 4. Mi. im Monat von 16-18 Uhr Sprechstunde Ehrenamt des Gemeinwesenvereins (GwV)
    • Fr 16-18 Uhr Jugendberatung
    Streetwork Staaken
    Stadtteilladen Staaken-Center

    Sport in Spandau

    Alle Sportstätten und Vereine im Bezirk – die Liste mit allen Adressen zum download

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.