Veranstaltungen[-]

     

    Familien-Ferienprogramm …

    Familien mit Kita-Kids + Geschwister
    Ausflüge, Spiele, Rallye + Theater 
    vom 14. Juli bis 6. August
    Mehr Info + Kontakte

    Ferien bei GSH | CIA & STEIG

    Angebote, Ausflüge, Aktivitäten + Auf & Zu v. 25. Juni – 7. August:
    CIA & STEIG  Medienkompetenz- & Jugendzentrum
    Ferien mit Bubble- + Cyberangriff
    GSH Geschwister-Scholl-Haus
    Sommerfrische im roten Haus …

    Fit mit Wasserfreunde 04

    von Gewobag für „ihre“ Mieter*innen, ab 1. 7. nach Anmeldung  an Mo, Di, Mi je 3 Kurse frei – mehr Info
    Kontakt &Anmeldung:
    Tel.: 0152-539 700 71 | Email:
    gewobagsport@spandau04.de

    Freiluftkino im Hof

    nur mit Reservierung & mit Maske
    freitags & samstags am Abend
    Programm 12.6.-1.8.2020
    im Innenhof der Stadtbibliothek
    Carl-Schurz-Str. 13 | S, U, Bus Rathaus
    Mehr Info & Kontakt

    Familienzentrum Hermine

    wieder möglich:
    Sprechstunden & Beratungen
    nach tel. Anmeldung:
    „Rund um die Familie“ + Ausgabe Atemmaske | Tel. 364 038 88
    • qu:ik – queer im Kiez
    Mobile: 0178 560 86 63
    Sprache + Beratung (Gwv)
    Mi 8-12 Uhr | Tel. 914 90 889
    Merudiya! Ankommen + Lernen
    Do 9.30-12.30 |0178 2890045
    Bunter Nachmittag Jung + Alt
    Do 15.30-17 Uhr | 0177 7817841
    Soziale Beratung | Fr 11-13
    • Hausaufgabenhilfe | 13.30-15
    jeweils Mobile 0177 781 78 41
    download: Angebote (Mai/Juni 2020)

    Kontakt + Ort: Weiterlesen →

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Zwei Dorfkirchen-Nächte

Veröffentlicht am 31. 05. 2015

2 x Sopran & 2 x Alt - Weiberconsort am 4.6. in der Dorfkirche

2 x Sopran & 2 x Alt – Weiberconsort 4.6. Dorfkirche

„Round Midnight, eine durchwachte Nacht“ mit dem „Weiberconsort“ am Donnerstag und die 2.Tango-Nacht mit Cantango am Freitag erwartet die Besucher diese Woche in der Dorfkirche Alt-Staaken.[slider title=“ + + + „]

Von Klassik über Liedkunst bis Pop und Jazz entführen die vier ausgezeichneten Sängerinnen Dana Hoffmann und Alexandra Lachmann (Sopran) sowie Anja Hegen und Karin Eger (Alt) ihr Publikum und lassen dabei sämtliche Grenzen der Genres zum Vergnügen der Gäste hinter sich.
Round Midnight
Konzert Weiberconsort
Donnerstag 4. Juni 19 Uhr
Eintritt 10 erm. 8 Euro

Zum zweiten Mal in diesem Jahr zu Gast bei „Kirche & Kultur zu Staaken“ Cantango, das europäische Tangoensemble mit exzellenten Musikern aus Südamerika und Europa. Es spielen auf: Andrej Sur (Violone), Michael Dolak (Bandoneon),- Jorge Idelsohn (Klavier), Jose Vitores (Gitarre) und Ofelia Stoll (Kontrabass). Passend in der Pause: Empanadas und Rotwein.
Tango Nacht
mit Cantango Berlin
Freitag 5. Juni 20 Uhr
Eintritt 10 erm. 8 Euro

beide Konzerte in der
Dorfkirche Alt-Staaken
Nennhauser Damm / Hauptstraße [/slider]


Saitenspektakel & Musical

Veröffentlicht am 31. 05. 2015

Supersamstag im Gemischtes
mit zwei ganz unterschiedlichen musikalische Reisen:
Saitenspektakel der Musikschule
führt „plugged und unplugged“von Johann Sebastian Bach bis Jimi Hendrix
Samstag 6. Juni 15-17 Uhr

ein groovie MusicalMix
mit den 4 Damen des Musical Clubs
führt von Amadeus bis zum Starlight Express
Samstag 6. Juni 20 Uhr
[slider title=“ + + + „]

• Harfe, Baglama, Konzert- und E-Gitarren – Solo, im Ensemble und in Band
beim Konzert des Fachbereichs „Zupfinstrumente“ der Musikschule Spandau.
der Eintritt ist frei beim
Saitenspektakel
Sa 6. Juni 15-17.30 Uhr

• 4 Sängerinnen, die mit Begeisterung ihr Publikum mitnehmen auf eine Reise zu den Highlights der wunderbaren Welt der Musicals.Eintritt 8 erm. 6, Berlin Pass 3 Euro beim
Konzert Musical Club Berlin
Sa 6. Juni 20 Uhr

Kulturzentrum Gemischtes
Sandstr. 41[/slider]


Bossa, ChaCha, Fox & Co

Veröffentlicht am 31. 05. 2015

stehen wie auch Tango oder Walzer immer auf dem Programm vom
Tanzen im Gemischtes
unter Anleitung von Daniela Miguel
Mittwoch 3. Juni 15-17.30 Uhr
Sandstr.41 | Eintr. 3 Berl.Pass 1 EUR


Kurse und Exkurse für Daheimgebliebene

Veröffentlicht am 29. 05. 2015

vhslogoVom 1. Juni bis zum 31. August bietet das Sommerprogramm der Volkshochschule ein umfangreiches Angebot an Sprach- Kreativ- und Gesundheitskursen, an hobby- oder berufsbezogenen Trainings, an Ausflügen und Touren, für alle, die vor ihrer Urlaubsreise noch einen Schnellkurs in der Landessprache erlernen wollen aber besonders für die Spandauer/innen, die ihre Ferien in Balkonien und am Havelstrand verbringen werden. Weiterlesen …


Sonntag auf der Freilichtbühne Zitadelle

Matinee mit Morgenstern-Trommler

Veröffentlicht am 28. 05. 2015

CMG-TrommelAG_Dez14Jazz, Rock und Tanz im Rahmen der berlinweiten Veranstaltungsreihe Umsonst & Draußen bringt die Musikschule Spandau am Sonntag ab 11 Uhr auf die Freilichtbühne an der Zitadelle. Mit dabei „unsere“ Trommler/innen von der Christian-Morgenstern-Grundschule. Weiterlesen …


Samstag auf der Wiese

Veröffentlicht am 27. 05. 2015

Trödelmarkt für Familien
Sa 30. Mai 9-15 Uhr
Wiese hinter Staaken-Center und Gemeinwesenzentrum[slider title=“ + + + „]

Endlich wieder einmal auf der Wiese, der „Familientrödel“, organisiert von Familien des Donnerstagsfrühstücks des Fmilientreff Staakens

Anmeldung und Konditionen
Teilnahme als Anbieter gegen Spende von 5 Euro je Stand.
Tische für den Stand sind mitzubringen.
Anmeldung bis 2 Tage vor der Veranstaltung bei
Christopher Ortmann unter:
Tel. 01520 – 52 15 494
Email: c-ortmann@web.de[/slider]


French & Gypsy Swing

Veröffentlicht am 27. 05. 2015

Monsieur Pompadour_nMonsieur Pompadour: Ganz im Stil des legendären Quintette du Hot Club de France von Django und Joseph Reinhardt.
Freitag 29. Mai 20 Uhr
Dorfkirche Alt-Staaken[slider title=“ + + + „]

Es spielen auf:
Reinhart Ernesto Dardenne (Gesang/Rhytmusgitarre), Ferenc Hegedütok (Violine/Harmonica/Gesang), Florian von Frieling (Solo-Gitarre/Mandoline), Jacques Maintenant (Kontrabass). 

Passend zu den beschwingten Rhythmen und melancholischen Melodien kann man in der Pause franz. Rotwein genießen.

Konzert Monsieur Pompadour
Freitag 29. Mai 20 Uhr
Dorfkirche Alt-Staaken
Hauptstr./Nennhauser Damm
Eintritt 10 erm. 8 Euro
[/slider]


Rundgang zu Spandauer Stolpersteinen

Veröffentlicht am 27. 05. 2015

Mahnmal am LindenuferWo erinnern Stolpersteine an wen? Ein Rundgang durch die Altstadt am Sonnabend um 15 Uhr gibt Auskünfte über die Schicksale der Verschleppten und Ermordeten aus der Nachbarschaft.
Zum Abschluss wird am Mahnmal am Lindenufer an die zerstörte Synagoge und die Spandauer Opfer des Holocausts, darunter Julius Gerson aus Staaken erinnert. Treffpunkt Adler Apotheke Carl-Schurz-/Moritzstraße Weiterlesen …


„1 Jahr Kiosk_aller…

Veröffentlicht am 26. 05. 2015

… .Hand.Arbeit:“ Schildkröte GmbH lädt Frauen UND Männer ein zur 1. Jahresfeier des QM-Projektes „offener Frauentreff | Beratung, Coaching | HandArbeitsWerkstatt
Freitag 29. Mai 14-16 Uhr
Loschwitzer Weg 17
zum download: Einladung


Mittags im Pi8

Veröffentlicht am 26. 05. 2015

kommt von Mo bis So Leckeres auf den Tisch:
Speiseplan 26. bis 31. Mai
Speiseplan 01. bis 07. Juni

inklusive montags 12-30-14.30 Uhr
Tischgemeinschaft Kiezkantine
Gemeindehaus Pillnitzer Weg 8


Drums & Disco zum Fest der Nachbarn

Veröffentlicht am 26. 05. 2015

Fest_d_Nachbarn_2015_1Über 60 Veranstaltungen zum „European Neighbours Day“ gibt es berlinweit am Freitag. Mit dabei der Familientreff Staaken, mit Rhythmusworkshop und Familiendisko bei Kaffee und Kuchen. Weiterlesen …


Aktionstag Eltern & Kinder

Veröffentlicht am 25. 05. 2015

Spielzeug bauen & gemeinsam Spielen, beim Aktionstag vom Kulturladen Spandau
Dienstag 26. Mai 10-17 Uhr
Metzer Platz | Wilhelmstadt
Mehr Info


2 Gänge für Kopf & Bauch

Veröffentlicht am 25. 05. 2015

Erst gemeinsam Kochen mit KulturRaumKüche
Sa 30. Mai 16 Uhr
Anmeldung 3165 62 623
danach zum Buffett gibts:

GEM_3Typen
weiterlesen[slider title=“ + + + „]

Comedy, Tanz, Clownerien und Soul mit der „Pegasuse“ Ute Apitz, dem bauchtanzenden Künstler Cihangir und dem Comedian mit Piano und Stimme Rian Es.

Zusammen haben die 3 Typen der 3 Genres beim diesjährigen Ehrenamtsempfang schon alle Gäste blendend unterhalten.

Samstag 30, Mai 19.30 Uhr
Eintritt 10 erm 8 EUR[/slider]


Eltern aktiv an der Grundschule am Birkenhain

Bunte Steine für den „grünen Elterntreff“

Veröffentlicht am 22. 05. 2015

Elterntreff_GsBirkenhain_2Gut, dass es den Aktionsfonds gibt – sagten sich Eltern der Grundschule am Birkenhain und haben sich Schritt für Schritt vor dem Elterncafé dank dem Soziale Stadt-Fonds noch einen „Offenen Grünen Treff“ errichtet. Zuletzt kam ein fester Steingrill dazu, der vergangene Woche von Eltern und Kindern mit bunten Steinen hübsch verziert wurde. Weiterlesen …


Betterplace.org packt kräftig zu

Jonas Haus: Charity im Garten

Veröffentlicht am 21. 05. 2015

Jonas_betterplace_work5Dank betterplace.org ein noch besserer Ort für Kinder und Jugendliche aus unserem Stadtteil ist das Staakener Jonas Haus in der Schulstraße seit vergangener Woche. Weiterlesen …


Kontakt QM[+]


Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße — Wir sind auch in der aktuellen Situation als Ansprechpartner für Sie da – Bitte beachten Sie die veränderte Erreichbarkeit!!! —
Aktuelle Sonderregelungen

Unser Büro im Blasewitzer Ring 32 wird bis auf Weiteres montags bis mittwochs von 10 bis 15 Uhr besetzt sein. Ansonsten sind wir weiterhin über E-Mail unter quartiersverfahren@heerstrasse.net und Telefon unter folgenden Mobilfunknummern sowie personalisierten Mailadressen erreichbar:

  • Christian Porst
    0177 568 98 69
    porst@heerstrasse.net
  • Nakissa Imani Zabet
    0176 551 341 74
    zabet@heerstrasse.net
  • Viola Scholz-Thies
    0178 810 28 76
    scholz-thies@heerstrasse.net
  • Johannes Heinke
    0159 040 061 92
    heinke@heerstrasse.net

  • Adresse

    Blasewitzer Ring 32
  • 13593 Berlin
  • Bus M 37
  • 030 - 617 400 77
  • 030 - 617 400 76
  • quartiersverfahren[at] heerstrasse.net
  • Öffnungszeiten
    Bitte beachten sie die aktuelle Sonderregelung
  • Download Materialien

Kurz+Wichtig [-]

     

    In Kw 29 im Pi8 …

    gibt’s Mo bis Fr von 10 bis 15 Uhr:
    Kaffee, Kuchen & Mittagstisch

    Speisenplan 13. bis 17. Juli
    Bestellung: Tel. 363 81 80
    auch für Abholung & Lieferung

    Café Pi8 im Gemeindehaus
    Pillnitzer Weg 8

    RIKSCHA Liefer-/FAHRDIENST
    Mo-Fr 10-18 Uhr: 0163 370 53 96

    Auf & Zu des Bezirksamts

    Anlagen, Dienststellen, Einrichtungen und Ämter des Bezirksamts Spandau, die Kontaktdaten und das Auf & Zu in den Corona-Zeiten (Stand 2. Juni)
    auf einen Blick und einen Klick :
    Info Erreichbarkeit BA Spandau

    Die COVID-19 Hotlines

    im Verdachtsfall Zuhause bleiben!
    & Info-Hotlines anrufen:
    • 030- 90 28 28 28 (Sen.Gesundheit)
    • des Bezirks: 030-90 279-4012 |
    90 279-4014  & – 4026
    INFO: Corona-Testzentren

    COVID-19 Untersuchungsstellen
    spezielle Corona-Arztpraxen
    • Fahrdienste zu Virustest
    Notfall-Nr.: 116 117
    von Feuerwehr + KV u.a. Bereitschaft, Hausbesuche, Termine
    Kurzcheck CovApp Charité
    Symptome, Risiko & Empfehlungen
    • Bezirkliche Koordinierung
    freiwillige Hilfe in Corona-Zeiten
    0174-19 64 868 | 0174-33 93 535 
    hsn@unionhilfswerk.de

    Corona-Nachbarschaftshilfe

    für Einkauf, Begleitung, Betreuung, Besorgung und vieles mehr
    bezirkliche Koordinierungsstelle
    Hürdenspringer Spandau Netzwerkfonds
    Hilfesuchende &  Helfer*innen
    0174-19 64 868 | 0174-33 93 535
    hsn@unionhilfswerk,de

    • im Staakener Kiez:
    Gwv-Hotline: 0151–22 42 90 52
    Mo – Fr 10-18
    kostenlos/ehrenamtlich
    download: Nachbarschaftshilfe
    Info: Topthema (v. 18. März)
    oder
    Ev. Kirchengemeinde zu Staaken
    Gemeindebüro Tel.: 64 07 51 46 |
    Tel.-Sprechzeit: Pfr. Hasselblatt
    030 – 363 36 62 Mo-Do 15-16 Uhr
    Tel. Seelsorge: 403 665 885 (8-18)
    Laib &  Seele Bringdienst
    Tel. Anmeldung Mo + Mi 7-14 Uhr
    Tim Vogt 030-640 75 146

    RIKSCHA-FAHRDIENST &
    Pi8-Essen-Bringdienst:
    Mo-Fr 10-18 Uhr: 0163 370 53 96

    download: Aushang Corona-Hilfe

    Zuhören & mehr:
    • Tel.-Beratung für Frauen 
    immer Mo, Mi, Do 10-14 Uhr
    unter 0177-844 96 92
    Frauentreff Kiosk_aller.Hand.Arbeit

    Fördererverein Heerstr. Nord
    Seniorentelefon: 470 60 50 50
    mobil: 0159 04 05 32 08
    Mo 7-14 | Mi 14.30-17.30
    Mobilitätshilfedienst übernimmt
    Einkäufe etc. Tel. 23 93 75 83
    download: FOEV-Flyer

    Zeit zum Zuhören
    tgl 10-16 Uhr am Erzähltelefon
    030-355 21 580 (auch per Rückruf)
    der kath. St. Wilhelm-Gemeinde
    download:Alles hat seine Zeit

    Mietergruppen & -Initiativen

    Infos und Rat auch weiterhin per Tel oder Mail von den Mietergruppen für Gewobag und Adler:
    zum download:
    Kontakte Mieter
    facebook.com/staakenerkiez

    COV-Newsletter in 12 Sprachen


    wöchentlich aktualisiert:
    Infos
    über COVID-19-Einschränkungen, Verordnungen und Corona-Hilfen bietet der regelmäßig herausgegebene mehrsprachiger Newsletter von GiZ gGmbH Spandau:
     zum download :
    Newsletter 24 (v. 1.7.2020)

    fLotte-Lastenräder

    Kostenlos zum Ausleihen
    fLotteKommunal Spandau bei Jonas Haus (Jona) & Clipper im Kulturzentrum
    Registrieren dann Reservieren
    online via fLotte-Berlin.de
    Mehr Info

    Stadtumbau West in Staaken

    Den aktuellen Stand des Verfahrens, den kompletten Bericht zum ISEK Brunsbütteler Damm / Heerstraße, die Maßnahmenliste und weitere Materialien finden Sie hier, in der Rubrik staaken.info/Stadtumbau

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.