Lesung & Buchvorstellung: Vindicta

11.04. Isabella BachEine „Mörderische Schwester“ ist wieder mal zu Gast in Staaken im Kulturzentrum Gemischtes:

Am Samstag 11. April 19 Uhr kommt Isabella Bach und stellt ihre Neuerscheinung vor „Vindicta – Strafe muss sein“, mit fesselnden und aufregenden Geschichten rund um einen Mord im Dominastudio.

 

Erst Nonne, dann Ehefrau und Mutter – verlassen, betrogen, gedemütigt so die Vorgeschichte von Felicitas auf ihrem Weg zur professionellen Domina Lady Caprice. Sie ist die Hauptfigur in dem gesellschaftskritischen Krimi um Liebe, Hass, Hingabe, Kontrolle und Macht. In Mittelpunkt des packenden Geschehens: ein bizarr inszenierter Mord.

Vindicta-Strafe-muss-sein-marterpfahl-verlag

 

Lesung & Buchvorstellung
Vindicta -Strafe muss sein
Sa 11. April 19 Uhr
Kulturzentrum Gemischtes
Sandstraße 41 – Eintritt frei

„Vindicta – Strafe muss sein“
ist im Frühjahr 2015 im Marterpfahl Verlag erschienen und kostet 18 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.