Auf und Zu der Jugendzentren

Im STEIG bei CIA: Prämierung für den Trickfilmoscar
Im STEIG bei CIA: Prämierung für den Trickfilmoscar

Entgegen dem anders lautenden Sprichwort ist weniger nicht mehr. So konnte z.B. das Team vom STEIG bei angespannter Personallage zwar Lösungen finden, dass inzwischen die Türen nicht mehr nur offen für Kurse und Gruppen sind. Jedoch Urlaubszeiten führen, wie jetzt in der Osterwoche, zu Schließzeiten. Dem KiK stehen nach Ostern große Veränderungen und erstmal Einschränkungen für die „offene Arbeit“ bevor.

Wenn die Personalsituation eng ist, wie in den zwei Jugendzentren unter einer Leitung, dann bietet sich natürlich an, die Kräfte zu bündeln. Dies geschieht nach den Osterferien mit Kik und dem Geschwister-Scholl-Haus.
In den zwei Osterferienwochen haben beide Einrichtungen von Mo-Do mit allerlei Freizeitangeboten und je nach Wetterlage auch mit Spontanausflügen geöffnet.
Das Kik, direkt neben der Stadtteilbibliothek, jeweils von 13-19 Uhr und das „Rote Haus am Magi 95“ von 12-18 Uhr.

Danach wird vorerst im KiK nur noch der Mittwochnachmittag für „offene Angebote“ des Teams von KiK & GSH übrig bleiben. Mit dem Familientreff Staaken gibt es schon einen Partner, der die Räume dort nutzen wird mit Angeboten für Kinder und Familien. Weitere freie Träger, Einrichtungen und Gruppen werden noch gesucht um das Haus mit speziellen Projekten, Kursen, Workshops oder Aktivitäten langfristig zu „bespielen“.

Ein inhaltliches Konzept für die Räume des KiK wird derzeit noch zusammen mit dem Jugendamt ausgearbeitet. Man kann sich vorstellen, dass dabei auch mit in die Überlegungen einbezogen wird, dass in naher Zukunft die umfangreiche Sanierung und Umgestaltung am Räcknitzer Steig bevorsteht und für die Bauzeit eine Übergangslösung für Angebote des Jugendzentrums STEIG wie auch für das Medienkompetenzzentrum CIA benötigt werden.

Durch andere räumliche Aufteilungen konnte die bemängelte Situation der Fluchtwege und mit Entzerrungen und Bündelungen bei der Zeit- und Einsatzplanung konnten die Einschränkungen (siehe Artikel vom 2. Februar) soweit behoben werden, dass im STEIG auch wieder für alle geöffnet werden kann. Aber da Resturlaube jetzt genommen werden müssen reicht in den Osterferien die Personalkapazität nur für die Karwoche.

Von Montag 30.3. bis Do 2. 4. werden von 15-20 Uhr die Türen offen sein für freies Spiel an Billard oder Tischtennisplatten etc. wie auch für die kreativen Gruppenangebote ab 16 Uhr von Malen (Mo), Töpfern (Di), Holzwerken (Mi) und Textil (Do). Darüber hinaus auch die Sportangebote in der benachbarten Halle der Christian-Morgenstern-Grundschule montags von 16.20-18 Uhr und 20-21.30 Uhr für Volleyball sowie für Fußball am Dienstag v. 20-21.30 Uhr. Immer offen für Skater natürlich die Rampen hinter dem Haus.

Als Untermieter im Obergeschoß des STEIG ist das Medienkompetenzzentrum CIA Computer in Action mit seinen offenen und Gruppenangeboten immer auch abhängig von den Öffnungs- bzw. Schließzeiten des STEIG.

Neben „freiem Computerspiel“ und “freiem Internetzugang” (nächste Woche nur Do 15-18 Uhr – sonst auch Fr)  kann man mittwochs 16-18 Uhr den Computerführerschein “Netcomp@ss erwerben. Passend zu den realen Umbauplänen wird  in „Minecraft“ jeweils Mo und Do ab 16 Uhr  von den Kindern und Jugendlichen ein virtuelles Ideal-Jugendzentrum nach ihren Vorstellungen errichtet. Erste Progammierschritte in „Scratch“ bietet das CIA-Team donnerstags von 16-19 Uhr an.

Am 6. März wurden beim CIA-Trickfilmfestival (s. Foto) die Szenen prämiert, die in der ersten Freitags-Trickfilmstaffel mit Zeichenstift oder Legosteinen von den Kids produziert wurden. Digital-Painting und/oder Trickfilm steht ab sofort immer dienstags von 16-19 Uhr auf der Tagesordnung bei CIA.

Ferienöffnungen Jugendzentren:
• STEIG u. CIA Räcknitzer Steig 10
Offen: 30.März bis 2. April 15-20 Uhr
zweite Ferienwoche geschlossen

• KiK Obstallee 28-30
Offen Mo-Do 13-19 Uhr
Zu Wochenende, Feiertage u. Fr. 10.4.

• Geschwister-Scholl-Haus, Magistratsweg 95
Offen Mo-Do 12-18 Uhr
Zu Wochenende, Feiertage u. Fr. 10.4.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.