Veranstaltungen[-]

     

    Louise-Schröder-Siedlung …


    … feiert Premiere:
    Samstag 24. August 10-14 Uhr

    Brunsbütteler Damm / Magistratsweg
    Mehr Info

    Ein Monster zu Gast …

    bei Kasper & bei Königs mit der schönen Prinzessin
    Donnerstag 22. August 10 Uhr
    Eintritt 3 Euro
    Kulturzentrum Staaken
    Sandstr.41 | M37, X+M49,131

    Pi8 Hoffest 2019

    Oldies & aktuelle Hits Live mit Kalle Hanschke und dazu Spanferkel, Kaffee & Kuchen …
    Freitag 23. August ab 14 Uhr
    Eintritt Nein – Spenden Ja
    Stadtteilcafé Pi8
    Gemeindehaus Pillnitzer Weg8

    Mehr als nur Café

    regelmäßig im Pi8:
    • nächste Märchenstunde +
    Spielen & Basteln
    So 11. August ab 12.30 Uhr
    (immer am 2. So im Monat)
    • Nähcafé
    auf der Empore
    mittwochs 10-14 Uhr
    • Gesundes Kochen …

    für die Kids ab 6 Mon.
    freitags 9.30-12.30 Uhr
    nur nach Anmeldung
    Mehr Info & Kontakt

    Beratung in der Hermine

    Rat & Sprechstunden
    • Finanzen & Schulden
    jeden 1. Freitag im Monat
    Fr 2. Aug. 12.30-13.30
    Fr 6. Sept. 12.30-13.30

    • Familienhebamme
    offene Sprechzeiten
    Dienstags 10 – 12 Uhr

    • Frühstück & Beratung
    des Gemeinwesenvereins
    mittwochs 8 – 12 Uhr

    • Queere Beratung
    kostenfrei + ohne Anmeldung
    Donnerstags 15 – 17 Uhr

    Familienzentrum Hermine
    gelber Container – Zugang via
    Weg an Maulbeerallee 23
    Kontakt: Bernadette Korndörfer
    Tel. 364 03 877
    familienzentrum-hermine@trialog-berlin.de

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Aktionsfondsjury entscheidet über Frühjahrsaktionen

Geld sucht Ideen

Veröffentlicht am 27. 02. 2015

Bis einschließlich Mittwoch 4.3. können im QM-Büro noch Ideen für Frühjahrs-Aktionen oder Osterferien-Angebote im Quartier eingereicht werden! Denn schon eine Woche später am 11. März um 16.30 Uhr entscheidet dann die Jury der Anwohnerinnen über die Vergabe von Soziale Stadt-Mitteln aus dem Aktionsfonds.  Weiterlesen …


Doppelsitzungen des Quartiersrats Heerstraße im Februar

QR: Offener Brief und Projektliste

Veröffentlicht am 26. 02. 2015

QR_240215Gleich zwei Sitzungen wurden am 17. und 24. Februar anberaumt, damit der neue Quartiersrat sich ganz den Vorschlägen für den Projektfonds des Programmjahrs 2015 widmen kann. Doch zuvor haben die Deputierten der Anwohnerschaft und von Einrichtungen des Stadtteils einstimmig einen Offenen Brief angenommen, der den Ankauf der GSW-Wohnungsbestände im Quartier von einer landeseigenen Gesellschaft fordert. Weiterlesen …


Ehrenamtliche Mitarbeit im Pi8-Team

Café Pi8 braucht Verstärkung!

Veröffentlicht am 25. 02. 2015

Seit Jahresanfang hat Constanze Schönbrodt zusammen mit „ihrer“ netten Ehrenamtscrew es geschafft, von Mo bis So an allen 7 Wochentagen mit Kuchen, Snacks und Mittagstisch, mit Kaffee, Tees und Erfrischungsgetränken für Hungrige, Durstige und Erholungssuchende das Stadtteilcafé im Gemeindehaus zu öffnen. Das soll so bleiben und nicht ausgerechnet dann eingeschränkt werden, wenn die Frühlingssonne wieder Gäste auf die Terrasse lockt. Weiterlesen …


Solidarische Aktion im Flüchtlingsheim

Offener Frauentreff International

Veröffentlicht am 24. 02. 2015

Frauentreff_Kiosk_aller.Hand.Arbeit Foto Hülya Yildirim

Immer dienstags, Fauentreff & Frühstück

Beim Brunch im Frauentreff des „Kiosk_aller.Hand.Arbeit“ ist sie entstanden, die Idee, wärmende Kleidung und Wäsche zu sammeln und diese nebst selbstgemachten Köstlichkeiten mitzubringen zu einem gemeinsamen Treffen und Essen mit Frauen des Flüchtlingsheims am Waldschluchtpfad.
Weiterlesen …


Rock & Pop im Kulturzentrum Gemischtes

S:TIC Teachers in Concert

Veröffentlicht am 23. 02. 2015

28.02.GEM_S_TICKeine strengen sondern heiße Noten mit eigenen Arrangements und Interpretationen von Klassikern des R&B, bis zu den neuesten Hits aus Rock und Pop serviert die sechsköpfige Lehrerband des privaten Schillergymnasiums aus Potsdam am Samstag den 28. Februar ab 21 Uhr im Kulturzentrum Gemischtes in der Sandstraße 41. Weiterlesen …


Trauer um Patrick Tavassoli

Veröffentlicht am 20. 02. 2015

Patrick_Tavassoli_Jonas HausIch habe den Herrn allezeit vor Augen Psalm 16,8

„Unser lieber Mitarbeiter Patrick Tavassoli ist Anfang Februar  von uns gegangen. Mit seinen Visionen, seiner Tatkraft, seinem Mut und seinem Einfühlungsvermögen hat er Jonas Haus und alle Kinder und Jugendliche nachhaltig bereichert. Weiterlesen …


Alte Freybrücke freigelegt

Veröffentlicht am 20. 02. 2015

Freybr_Ende150215bNur ein kläglicher Rest Stahlgerippe des fast freistehenden Mittelstücks ist noch übrig, von der 105 Jahre alten Brücke über die Havel an der Heerstraße. Lange dauerts nicht mehr bis die von Karl Bernhardt entworfene Freybrücke nur noch Geschichte ist. Weiterlesen …


Folk in der Dorfkirche

Veröffentlicht am 20. 02. 2015

Julia Toaspern & Band
Fr 27. Februar 20 Uhr
Dorfkirche Staaken
Eintritt 10 erm 8 Euro
Mehr Info
Eine Veranstaltung im Rahmen von Kirche & Kultur Jan & Feb 2015


Kirchenboutique macht auf

Veröffentlicht am 19. 02. 2015

Second hand & season:
Für Sie & Ihn – für Klein & Groß Kleidung und Accessoires
Sa 28. Feb. ab 11 Uhr
Obstallee 22 E
(s. Artikel Es wird eingerichtet)


Rock & Trödel

Veröffentlicht am 19. 02. 2015

zwei Events zum Monatsende vom Familientreff Staaken:
• Familientrödel
Sa 28. Feb 9-15 Uhr
im KiK Obstallee 28-30
Stand (gegen Spende) anmelden unter 01520 – 52 15 494

• S:TIC Rockkonzert
der Lehrerband
Sa 28. Feb. 21 Uhr
Kulturzentrum Gemischtes


Kontakt QM[+]

    Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße Nord

    Blasewitzer Ring 32
    13593 Berlin
    Bus M 37
    Telefon 030 - 617 400 77
    Fax 030 - 617 400 76
    Email: quartiersverfahren[at] heerstrasse.net

    Mehr Infos . . .

Kurz+Wichtig [-]

     

    Pi8-Mittagstisch von Mo-Do

    & Fr: Spanferkel beim Hoffest
    Oldies & neue Hits mit Kalle Hanschke
    Speisenplan 19. – 23. August
    im Stadtteilcafé Pi8
    offen Mo-Fr von 10-18 Uhr
    Fr mit Spezial-Frühstücksteller
    Gemeindehaus Pillnitzer Weg 8
    Reservierung: 363 81 80

    Pi8 sucht BUFDI …

    Ab 1. September, für Café-Betrieb, Veranstaltungen und für die Fahrradrikscha
    zum download: BFD gesucht Weiterlesen →

    Rat im Stadtteilzentrum

    Suchtberatung & -prävention
    von Caritas & Vista
    mittwochs 16-18 Uhr

    • Migrationsberatung von GiZ
    für erw. Zuwanderer*innen
    donnerstags 11-13 Uhr

    • Allgemeine Beratung
    in allen Fragen mit Behörden …
    Mo & Fr 9-13 Uhr offen für alle
    Do 14-17 Uhr 
    für Berufstätige

    Stadtteilzentrum Obstallee 22 E

    weitere allg. Beratung:
    im Familienzentrum Hermine:
    mittwochs 10-14 Uhr 
    Container an Maulbeerallee 23

    und vom Familientreff Staaken:
    donnerstags 14-18 Uhr
    Pillnitzer Weg 8 (neben dem Café)

    Kostenfreie Mieterberatung

    des AMV im Auftrag des Bezirksamtes
    immer montags 16-18 Uhr
    kostenfrei u. ohne Anmeldung
    Stadtteilzentrum Obstallee 22E
    mehr Info

    fLotte-Lastenräder

    Kostenlos zum Ausleihen
    fLotteKommunal Spandau bei Jonas Haus (Jona) & Clipper im Kulturzentrum
    Registrieren dann Reservieren
    online via fLotte-Berlin.de
    Mehr Info

    Mietergruppen-Sprechstunde

    gemeinsam durchgeführt von der ADO-Mietergruppe, vom Gewobag-Mieterbeirat und von der Interessenvertretung der Adler/Westgrund-Mieter – jeden
    1. Montag im Monat 17.30 – 19 Uhr
    Stadtteilzentrum Obstallee 22E

    Stadtumbau West in Staaken

    Den aktuellen Stand des Verfahrens, den kompletten Bericht zum ISEK Brunsbütteler Damm / Heerstraße, die Maßnahmenliste und weitere Materialien finden Sie hier, in der Rubrik staaken.info/Stadtumbau

    Sport in Spandau

    Alle Sportstätten und Vereine im Bezirk – die Liste mit allen Adressen zum download

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.