Trauerfeier und Beisetzung 8. Januar 10 Uhr

Abschied von Hans

hans kamprad-kEinladung von Felix Kamprad für Familie, Freunde, Kollegen zur Beisetzung von Hans Kamprad am Donnerstag:
„Unser geliebter und einzigartiger Vater und Freund ist doch so plötzlich von uns gegangen.  Blicken wir mit Freude zurück an die schönen Momente mit einem so wunderbaren Menschen, der unser Leben mit Glück und Liebe erfüllt hat.
Wir sind dankbar, dass wir so kostbare Zeit mit Dir hatten. Deine Liebe ist Dein Erbe an diese Welt und so bleibst Du uns erhalten. Wir tragen Dich in unseren Herzen.“

 

Trauerfeier und Beisetzung: 
Donnerstag 8. Januar 10 Uhr
Luisenstädtischer Friedhof
Eingang Südstern 8 – 12,
U7 Bhf. Südstern

Die Trauerfeier und Zeremonie ist mit einer Stunde angesetzt.

Zum Beitrag und den Kommentaren: Wir trauern um Hans

 

Hans Kamprad hat als Vorsitzender von Staakkato Kinder und Jugend e.V. seit 1993 sowohl für Auf- und Ausbau von Streetwork Staaken wie auch des Familienhauses am Cosmarweg gesorgt und maßgeblich die Angebote an künstlerischen und handwerklichen Kursen und Workshops in den Jugendfreizeitstätten des Quartiers beeinflusst.

Als langjähriges Mitglied des Quartiersrates Heerstraße und als einer der Initiatoren und Unterstützer des Kulturzentrums Gemischtes hat er manche wichtige Knoten im Netz des gesellschaftlichen und kulturellen Lebens in Staaken geknüpft.

 

Vermitteln von Kreativtechniken - beim Stadtteilfest 2013
Vermitteln von Kreativtechniken – beim Stadtteilfest 2013
Mit Trompete und Lyrik auf der Bühne des Gemischtes im Juni 2011 - zusammen mit Brigitte Stenner (Saxofon)
Mit Trompete und Lyrik auf der Bühne des Gemischtes im Juni 2011 – zusammen mit Brigitte Stenner (Saxofon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.