Veranstaltungen[-]

     

    Ferien bei GSH | CIA & STEIG

    Angebote, Ausflüge, Aktivitäten + Auf & Zu v. 25. Juni – 7. August:
    CIA & STEIG  Medienkompetenz- & Jugendzentrum
    Ferien mit Bubble- + Cyberangriff
    GSH Geschwister-Scholl-Haus
    Sommerfrische im roten Haus …

    Fit mit Wasserfreunde 04

    von Gewobag für „ihre“ Mieter*innen, ab 1. 7. nach Anmeldung  an Mo, Di, Mi je 3 Kurse frei – mehr Info
    Kontakt &Anmeldung:
    Tel.: 0152-539 700 71 | Email:
    gewobagsport@spandau04.de

    Freiluftkino im Hof

    nur mit Reservierung & mit Maske
    freitags & samstags am Abend
    Programm 12.6.-1.8.2020
    im Innenhof der Stadtbibliothek
    Carl-Schurz-Str. 13 | S, U, Bus Rathaus
    Mehr Info & Kontakt

    Familienzentrum Hermine

    wieder möglich:
    Sprechstunden & Beratungen
    nach tel. Anmeldung:
    „Rund um die Familie“ + Ausgabe Atemmaske | Tel. 364 038 88
    • qu:ik – queer im Kiez
    Mobile: 0178 560 86 63
    Sprache + Beratung (Gwv)
    Mi 8-12 Uhr | Tel. 914 90 889
    Merudiya! Ankommen + Lernen
    Do 9.30-12.30 |0178 2890045
    Bunter Nachmittag Jung + Alt
    Do 15.30-17 Uhr | 0177 7817841
    Soziale Beratung | Fr 11-13
    • Hausaufgabenhilfe | 13.30-15
    jeweils Mobile 0177 781 78 41
    download: Angebote (Mai/Juni 2020)

    Kontakt + Ort: Weiterlesen →

    Rat im Stadtteilzentrum

    Rat 1:1 DIREKT via KLINGEL
    und Nummernausgabe –
    Warteraum NUR draußen
    Allgemeine Beratung
    in allen Fragen mit Behörden usw
    Mo & Fr 9-13 Uhr offen für alle
    Do 14-17 Uhr 
    für Berufstätige
    Info & Kontakt

    • Mieterberatung des AMV
    im Auftrag des Bezirksamtes
    immer montags 16-19 Uhr
    kostenfrei u. ohne Anmeldung
    Nachfragen & Beratung
    Mobile
    0170-237 17 90
    Email: information.amv@gmail.com

    • Rentenberatung & Hilfe
    bei der Antragstellung
    nur per Telefon
    Frau Helm Tel 0331/503723
    Herr Weinert Tel.: 030/3666723

    Neu und wieder vor Ort:
    MBE Migrationsberatung
    für Erwachsene von GiZ e.V.
    Freitag von 13.15- 15.15 Uhr
    Mehr Info:
    Neustart MBE vor Ort
    & per Tel. | Mail | Chat
    Mo-Fr 9- 17 Uhr
    Telefon: 0151–555 30 25 7
    E-Mail: mbe@giz.berlin
    Chat: via App mbeon

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Ein gutes Neues!

Veröffentlicht am 31. 12. 2014

wikimedia-Commons-_Bundesarchiv_Bild_183-09082-0004_Neujahrsfest-Illus-Quaschinsky-1950-.jpg
Getreu der alten Bauernregel:

„Silvester ob Schnee ob Regen
feucht, nüchtern oder hell und klar
bringt immer guten Segen
für ein glücklich neues Jahr!“

wünschen allen Mitbürger/innen für 2015
das Team vom Quartiermanagement Heerstraße und staaken.info:

 

Frohes Neues Jahr! Happy New Year!
Yeni Yiliniz Kutlu Olsun! S Novim Godom!
Szczesliwego Nowego Roku!  Feliz Año Nuevo!
Kul ‘aam u antum salimoun! Bonne Année!   Weiterlesen …


Auf ein Neues: Aktionsfonds 2015

Veröffentlicht am 30. 12. 2014

Aktionsfonds201514 Projekte von und für Bewohner/innen haben in 2014 von der Aktionsfondsjury  Zustimmung und Unterstützung erhalten. In 2015 stehen wieder 10.000 Euro für kurzfristige Aktionen zur Verfügung. Im Januar wird die Jury über erste winterliche Aktionen befinden.
Also her mit Ihren Ideen für Angebote in den Winterferien, für Handwerkeleien zum Fasching oder sonstige Aktivitäten Finanzbedarf bis max. 1.500 Euro. Weiterlesen …


Gemeinwesenverein wünscht:

Veröffentlicht am 29. 12. 2014

GWV_Neujahrskarte_web


Tanz und Kino im Gemischtes

Veröffentlicht am 29. 12. 2014

Mit dem beliebten Tanztee und mit Kino im Kiez startet das Kulturzentrum Gemischtes in das neue Jahr:
Mittwoch 7. Januar
• von 15-17.30 Uhr Tanztee 
Teilnahme 3 Euro
• 18:30 Uhr Kino im Kiez
„Wir sind die Neuen“
Eintritt 6,50 erm 5,50 Euro
Kulturzentrum Gemischtes
Sandstraße 41
Info Tanzen | Info Kino


Kirche und Kultur in und zu Staaken

Veröffentlicht am 29. 12. 2014

KulturKirche01-15Dorfkirchenmusik, Chortreffen, Konzerte, Ausstellungen … Schon lange stehen kulturelle Angebote, nicht nur für die Gemeindemitglieder, auf dem Programm in den Gotteshäusern, Sälen und Versammlungsräumen der Evangelischen Kirchengemeinde zu Staaken. Jetzt macht die Gemeinde  richtig ernst mit Kultur und Kirche und veröffentlicht das erste Kulturprogramm  für Januar und Februar mit viel Musik, erlesenen Worten und Theater.
Los gehts in der Dorfkirche am Samstag mit dem Konzert von Max Drischner „Brieger Christnacht 1944“. Weiterlesen …


Heute Kinder wirds was geben …

Veröffentlicht am 24. 12. 2014

Weihnacht 2014_ in der Wilhelmsaue tsDas Team vom Quartiersmanagement und staaken.info wünschen
Fröhliche Weihnacht 
und für die Festtage in jedem Haus nur
„… welch ein Jubel welch ein Leben ..“


Winterkleidung spenden!

Veröffentlicht am 23. 12. 2014

WinterkleidungspendeWirtschaftshof und G.i.Z. e.V. sammeln warme Jacken, Mäntel, Mützen, Schals Stiefel, Handschuhe … für die Flüchtlinge in den Asylbewerberheimen Motardstraße bzw.Waldschluchtpfad.
Abzugeben bei:
GiZ e.V. Spandau
Reformationsplatz 2
Tel. 30 39 87 09
Zum download: Infoflyer


Weihnachten 2014

Veröffentlicht am 23. 12. 2014

AdventWeihnacht2014

Gottesdienste, Krippenspiele
und Veranstaltungen
 Von Advent bis Neujahr:
der Ev. Kirchengemeinde zu Staaken


Frauentreff & Kreativwerkstatt

Jahresausklang mit Nanas

Veröffentlicht am 23. 12. 2014

Nana1_Kiosk_Dez14Am Freitag hatte der im Frühjahr eröffnete Frauentreff  „Kiosk_aller.Hand.Arbeit“ zum Jahresausklang und zur Ausstellungseröffnung der Arbeiten des Nana-Projektes eingeladen. Bis zum 5. Januar wird der „Kiosk“ zwar , wie so viele Einrichtungen im Stadtteil, geschlossen sein, aber ein Abstecher  über die Feiertage zum Loschwitzer Weg 17 lohnt sich trotzdem. Weiterlesen …


Abschlusskonzert "Musik im Stadtteil"

So klingt Heerstraße!

Veröffentlicht am 22. 12. 2014

Sound_Heerstr_727_1Laut und leise, leicht und mit Tiefe, druckvoll und geschmeidig, rasant und behutsam, manchmal schrill oder sanft – die Vielfalt der „Klänge der Heerstraße.
Moritz Sembritzki hat den beteiligten Musikkursen, Gruppen und Orchestern für das Abschlusskonzert  „Musik im Stadtteil“ das Stück  geschrieben, das die Vielfalt des Lebens im Stadtteil in Klängen und Schwingungen präsentiert.

Weiterlesen …


Schöne Ferien – Schöne Bescherung

Veröffentlicht am 19. 12. 2014

Diesmal keine Drachen- sondern eher Rentiergeschichten

Weihnachtslesung ohne  Drachen aber mit  Geschichten vom Rentier Rudolf

… das wünschen allen Kindern, aber auch Erzieher-, Lehrer- und Mitarbeiter/innen am letzten Schultag vor dem Fest nicht nur der Weihnachtsmann, der gestern in der Stadtteilbibliothek gleich zweimal zur Weihnachtslesung mit Geschichten und Plätzchen eingeladen hat, sondern auch das Team vom Quartiersmanagement Heerstraße und staaken.info

Basteln, Backen und Bescherung gab es schon beim Adventscafé vom Familientreff Staaken. Weiterlesen …


Adventsbasar am 3. Advent im Gemeinwesenzentrum

Von A wie Alpaka bis Y wie Youtube

Veröffentlicht am 18. 12. 2014

Ein großes Transparent kündigte den Adventsbasar im Haus an der Obstallee an. Aber wo geht es denn hier eigentlich rein? Für einen Ortsunkundigen gar nicht so leicht zu finden. Beim ersten Versuch landete ich in einer Bastelstube im Erdgeschoss. Ein wunderschöner Engel erklärte mir, dass man noch mitten in den Vorbereitungen sei für den großen Bastelnachmittag mit Märchenerzählerin. Weiterlesen …


Wir trauern um Hans

Veröffentlicht am 15. 12. 2014

hans kamprad-ktext


Weihnachtsshow mit „dabn du dei“

Veröffentlicht am 15. 12. 2014

CMG_Konzert_1214_Chor4Die Einladung gab es diesmal nur mündlich von der Musiklehrerin der Christian-Morgenstern-Grundschule: “ zu einer kleinen Choraufführung ohne jeden Aufwand am Mittwoch, den 10.12.“. Stattdessen aber gab es: eine bezaubernde Show mit über 40 Kindern auf der Bühne! Weiterlesen …


Festliches Adventskonzert

Veröffentlicht am 14. 12. 2014

AdvKonzert-Staaken20.12_klKlassik & Literatur
Samstag 20. Dezember 19 Uhr
Vivaldi , Locatelli, Bach u.v.m. mit dem Wolf-Ferrari Ensemble
Lesung mit Pfarrerin Claudia Kusch
Dorfkirche Alt-Staaken
Eintritt frei – Ausgangskollekte
zum download: Mehr Info


Kontakt QM[+]


Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße — Wir sind auch in der aktuellen Situation als Ansprechpartner für Sie da – Bitte beachten Sie die veränderte Erreichbarkeit!!! —
Aktuelle Sonderregelungen

Unser Büro im Blasewitzer Ring 32 wird bis auf Weiteres montags bis mittwochs von 10 bis 15 Uhr besetzt sein. Ansonsten sind wir weiterhin über E-Mail unter quartiersverfahren@heerstrasse.net und Telefon unter folgenden Mobilfunknummern sowie personalisierten Mailadressen erreichbar:

  • Christian Porst
    0177 568 98 69
    porst@heerstrasse.net
  • Nakissa Imani Zabet
    0176 551 341 74
    zabet@heerstrasse.net
  • Viola Scholz-Thies
    0178 810 28 76
    scholz-thies@heerstrasse.net
  • Johannes Heinke
    0159 040 061 92
    heinke@heerstrasse.net

  • Adresse

    Blasewitzer Ring 32
  • 13593 Berlin
  • Bus M 37
  • 030 - 617 400 77
  • 030 - 617 400 76
  • quartiersverfahren[at] heerstrasse.net
  • Öffnungszeiten
    Bitte beachten sie die aktuelle Sonderregelung
  • Download Materialien

Kurz+Wichtig [-]

     

    Kw 27 – Leckeres imPi8

    Kaffee, Kuchen & Mittagstisch
    Speisenplan 29. 6. – 03. Juli
    geöffnet Mo – Fr von 10-15 Uhr
    Bestellung: Tel. 363 81 80
    auch für Abholung & Lieferung
    Café Pi8 im Gemeindehaus
    Pillnitzer Weg 8

    RIKSCHA-FAHRDIENST
    Mo-Fr 10-18 Uhr: 0163 370 53 96

    Auf & Zu des Bezirksamts

    Anlagen, Dienststellen, Einrichtungen und Ämter des Bezirksamts Spandau, die Kontaktdaten und das Auf & Zu in den Corona-Zeiten (Stand 2. Juni)
    auf einen Blick und einen Klick :
    Info Erreichbarkeit BA Spandau

    Die COVID-19 Hotlines

    im Verdachtsfall Zuhause bleiben!
    & Info-Hotlines anrufen:
    • 030- 90 28 28 28 (Sen.Gesundheit)
    • des Bezirks: 030-90 279-4012 |
    90 279-4014  & – 4026
    INFO: Corona-Testzentren

    COVID-19 Untersuchungsstellen
    spezielle Corona-Arztpraxen
    • Fahrdienste zu Virustest
    Notfall-Nr.: 116 117
    von Feuerwehr + KV u.a. Bereitschaft, Hausbesuche, Termine
    Kurzcheck CovApp Charité
    Symptome, Risiko & Empfehlungen
    • Bezirkliche Koordinierung
    freiwillige Hilfe in Corona-Zeiten
    0174-19 64 868 | 0174-33 93 535 
    hsn@unionhilfswerk.de

    Corona-Nachbarschaftshilfe

    für Einkauf, Begleitung, Betreuung, Besorgung und vieles mehr
    bezirkliche Koordinierungsstelle
    Hürdenspringer Spandau Netzwerkfonds
    Hilfesuchende &  Helfer*innen
    0174-19 64 868 | 0174-33 93 535
    hsn@unionhilfswerk,de

    • im Staakener Kiez:
    Gwv-Hotline: 0151–22 42 90 52
    Mo – Fr 10-18
    kostenlos/ehrenamtlich
    download: Nachbarschaftshilfe
    Info: Topthema (v. 18. März)
    oder
    Ev. Kirchengemeinde zu Staaken
    Gemeindebüro Tel.: 64 07 51 46 |
    Tel.-Sprechzeit: Pfr. Hasselblatt
    030 – 363 36 62 Mo-Do 15-16 Uhr
    Tel. Seelsorge: 403 665 885 (8-18)
    Laib &  Seele Bringdienst
    Tel. Anmeldung Mo + Mi 7-14 Uhr
    Tim Vogt 030-640 75 146

    RIKSCHA-FAHRDIENST &
    Pi8-Essen-Bringdienst:
    Mo-Fr 10-18 Uhr: 0163 370 53 96

    download: Aushang Corona-Hilfe

    Zuhören & mehr:
    • Tel.-Beratung für Frauen 
    immer Mo, Mi, Do 10-14 Uhr
    unter 0177-844 96 92
    Frauentreff Kiosk_aller.Hand.Arbeit

    Fördererverein Heerstr. Nord
    Seniorentelefon: 470 60 50 50
    mobil: 0159 04 05 32 08
    Mo 7-14 | Mi 14.30-17.30
    Mobilitätshilfedienst übernimmt
    Einkäufe etc. Tel. 23 93 75 83
    download: FOEV-Flyer

    Zeit zum Zuhören
    tgl 10-16 Uhr am Erzähltelefon
    030-355 21 580 (auch per Rückruf)
    der kath. St. Wilhelm-Gemeinde
    download:Alles hat seine Zeit

    Mietergruppen & -Initiativen

    Infos und Rat auch weiterhin per Tel oder Mail von den Mietergruppen für Gewobag und Adler:
    zum download:
    Kontakte Mieter
    facebook.com/staakenerkiez

    COV-Newsletter in 12 Sprachen


    wöchentlich aktualisiert:
    Infos
    über COVID-19-Einschränkungen, Verordnungen und Corona-Hilfen bietet der regelmäßig herausgegebene mehrsprachiger Newsletter von GiZ gGmbH Spandau:
     zum download :
    Newsletter 24 (v. 1.7.2020)

    fLotte-Lastenräder

    Kostenlos zum Ausleihen
    fLotteKommunal Spandau bei Jonas Haus (Jona) & Clipper im Kulturzentrum
    Registrieren dann Reservieren
    online via fLotte-Berlin.de
    Mehr Info

    Stadtumbau West in Staaken

    Den aktuellen Stand des Verfahrens, den kompletten Bericht zum ISEK Brunsbütteler Damm / Heerstraße, die Maßnahmenliste und weitere Materialien finden Sie hier, in der Rubrik staaken.info/Stadtumbau

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.