Projekt- und Festwoche vom 17. bis 21. Nov. zum Jubiläum

CSO: Zwei Auszeichnungen zum 40.

CSO40_logoBild_Quelle Webseite der SchuleMit Ausstellungen, Theaterstücken, Sport und viel Musik feiert die Carlo-Schmid-Oberschule von Montag bis Freitag ihr 40 jähriges Bestehen. Im Mittelpunkt aber der große Festakt am Dienstag 18. November im Gotischen Saal der Zitadelle, mit den Auszeichnungen für die Integrierte Sekundarschule mit Oberstufe als „Klimaschule“ und „Faire Schule“.

Das Rahmenprogramm beim Festakt für geladenen Gäste in der Zitadelle bestreiten Orchester, Chor und Big Band der Oberschule, womit auch der musikalische Schwerpunkt der CSO deutlich unterstrichen wird. Die Festrede hält der Spandauer Bundestagsabgeordnete der SPD Swen Schulz und sicherlich ein Höhepunkt der Veranstaltung wird die Vergabe der Titeln „Faire Schule“ und „Klimaschule“ sein, womit die besonderen unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Aktivitäten der Schule eine verdiente Auszeichnung erfahren.

Am Montag steht u.a. auf dem Programm der Projekt- und Festwoche in der Lutoner Straße 15-19, die Eröffnung der Ausstellung über das Leben und Wirken von Carlo Schmid, dem Namenspatron der Schule und Völkerrechtler, der als einer der bedeutendsten Politiker der Nachkriegsjahre ganz entscheidende Beiträge zum Grundgesetz der Bundesrepublik beigetragen hat.

Ebenso mit dem 1979 im Alter von 83 Jahren verstorbenen Carlo Schmid und den ersten Jahren der Nachkriegszeit haben sich die Schüler/innen des Wahlpflichtfaches Darstellendes Spiel beschäftigt und haben daraus ein Theaterstück erarbeitet, das Montag, Dienstag und Donnerstag zu sehen ist.

Schüler/innen des Geschichtskurses schlagen in einer weiteren Ausstellung den Bogen von den Grundrechten im Grundgesetz, von der Unantastbarkeit der Würde des Menschen zu dem heute im Alltag immer wieder im Mittelpunkt stehenden Thema des „Fairen Umgangs miteinander“.

Am Donnerstag sind vor allem Eltern im Mittelpunkt des Interesses, denn bei Kaffee und Kuchen gibt es extra für sie Führungen durch die Ausstellungen, Theateraufführungen und eine Menge Gelegenheit zu Begegnungen und Gesprächen. Den Schluss der Jubiläumsfeierei bilden dann Projekte der Jahrgänge und Klassen und Fairplay bei Sport und Bewegung am Freitag.

Allen Beteiligten von Schulleitung über Lehrerkollegium bis Schülerschaft:
Herzlichen Glückwunsch zum 40. und den Auszeichnungen! Und natürlich viel Erfolg und Vergnügen bei den zahlreichen Veranstaltungen der Festwoche.

 

CSO40_Schule_Logo Quelle Webseite der SchuleDie Carlo-Schmid-Oberschule: 1974 am Rand der sog. Obstalleesiedlung von Heerstraße-Nord als 2. Gesamtschule Spandaus errichtet, trägt seit 1984 den Namen Carlo-Schmid-Oberschule. Im Jahr eins nach der Wiedervereinigung wird in ihr die Polytechnische Oberschule Staakens integriert und zehn Jahre später, 2001 können mit der Einführung der gymnasialen Oberstufe alle Schulabschlüsse an der CSO erreicht werden.

 
Tag der Offenen Tür
für 6.Klässler und ihre  Eltern
Samstag 29. November 10-13 Uhr 
Carlo-Schmid-Oberschule, Lutoner Str. 15-19.

Von Whiteboard über Lerninseln, Sprachwerkstatt, Bibliothekerweiterung, Graffitiprojekten und Gestaltung der Sporthallenwand oder den Camps von „Abgefahren“ u.v.m. sind viele Projekte, Ausstattungen und Aktivitäten an der Carlo-Schmid-Oberschule mit Unterstützung vom Quartiersrat aus dem Programm Soziale Stadt realisiert worden. Am Dienstag 18.11. von 17-19.30 Uhr wird auf der Stadtteilversammlung – zu der alle Mitbürger/innen eingeladen sind – der Quartiersrat für die kommenden zwei Jahre neu zusammengestellt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.