Nicht mit mir! – Selbstbehauptungskurs

Mo & Di von 17-20 Uhr im Laden Blasewitzer Ring 18
Mo & Di 17-20 Uhr im Laden Blasewitzer Ring 18

Selbstbewusstsein und Stärken finden, Lernen mit Angst, mit bedrohlichen Situationen umzugehen und Strategien entwickeln um Gefahren zu vermeiden – ein zweitägiger Workshop von Familientreff, Gemeinwesenverein und  Opferhilfe Berlin e.V. bietet am kommenden Montag und Dienstag dafür eine gute Basis.

Frauen und Männer sind eingeladen, sich an beiden Abenden von 17-20 Uhr, unter Anleitung einer professionellen Trainerin von dem Verein Opferhilfe Berlin, in dem Selbstbehauptungskurs mit den Themen Konflikte, Bedrohung und Gewalt sowie mit Strategien zur Vermeidung bzw. De-Eskalation zu beschäftigen.

Im Mittelpunkt stehen typische Konflikt- und Bedrohungssituation im öffentlichen Raum aber auch der häuslichen Gewalt. Gemeinsam mit den Teilnehmer/innen werden erdachte oder bereits erlebte Situation nachgestellt und Verhaltensmuster erarbeitet, die geeignet sind, die Lage zu entschärfen und Rückzugswege zu öffnen.

Die Teilnahme an dem Kurs, der im Laden am Blasewitzer Ring 18 stattfindet, ist kostenlos. Eine Anmeldung ist jedoch aus Platzgründen zwingend unter 363 41 12 erforderlich.

Selbstbehauptungskurs
Mo 3. &  Di 4. November
jeweils 17-20 Uhr
Laden Blasewitzer Ring 18

Anmeldung bei:
Familientreff Staaken / Gemeinwesenverein
Tel. 363 41 12

Mehr Info über die Opferhilfe Berlin e.V.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.