single-QM

Stadtteilzeitung & Herbst ist da!

Treffpunkt_Herbst-2014_kopfDer neue TREFFPUNKT ist erschienen und liegt schon in den meisten Briefkästen oder zum Mitnehmen in vielen Einrichtungen. Darin all die heißen Herbst-Themen, von der unsicheren Zukunft des Kulturzentrums, der Zukunft des Wohnens 2025, die neuesten Projekte, StaakMen und Gemeinschaftsgarten, bis zum mehr an Bürgerbeteiligung via Quartiersrat, Stadtteilversammlung und dem Stadtteiladen, der heute um 13 Uhr im Staaken-Center eröffnet wird.

Im Herbst 2014 wird in „Heerstraße“ die alle zwei Jahre stattfindende Stadtteilversammlung mit Diskussion und Festlegung der Schwerpunkte für die Quartiersentwicklung sowie mit der Bildung eines neuen, auch weiterhin mehrheitlich von Anwohner/innen besetzten Quartiersrats eine große Rolle spielen. Dementsprechend hat die aktuelle Ausgabe der Stadtteilzeitung gleich die beiden Innenseiten ganz dem Thema Bürgerbeteiligung, Stadtteilversammlung und Stimmen von Quartiersräten gewidmet.

Alle am Geschehen und den Entwicklungen in der Großsiedlung interessierten Anwohner/innen sind eingeladen zur Stadtteilversammlung am 18. November im Kulturzentrum Gemischtes. Im Vorfeld dazu wird eíne Info- und Aktionswoche zum Thema bürgerschaftliches Engagement und Quartiersrat organisiert. Wer innerhalb der Quartiersgrenzen von der Großsiedlung Heerstraße wohnt und älter als 16 Jahre ist, kann sich für die Kandidatenliste zum Quartiersrat bewerben.

Information und Bewerbungsbogen gibt es montags von 15-18 Uhr im Stadtteilladen im Staaken-Center (Nordausgang) bzw. im Projektbüro des Quartiersmanagements am Blasewitzer Ring 32.

Wer die Stadtteilzeitung lieber auch digital auf seinem Rechner haben will, der bekommt hier die
TREFFPUNKT Herbstausgabe zum download.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.