Eröffnung von Bau-/Tauschwagen im Geschwister-Scholl-Haus

Endspurt für Tauschwagen

Tauschwagen_EröffnungNoch wird in dieser Woche, der letzten vor der Feierei, an jedem Nachmittag gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen viel gewerkelt, gerichtet und gemalert, damit am
Samstag 27. September ab 17 Uhr auf dem GSH-Gelände Bauwagen und Eröffnungsfest sich richtig kunterbunt präsentieren können.

 

 

Als Angebot für die letzten Wochen der Sommerferien hat Lea, zum Abschluss ihrer FSJ am Geschwister-Scholl-Haus mit dem Projekt der Umgestaltung eines schmuddelig grauen einachsigen Bauwagens zu  einer (Aus)Tauschbörse für Jungs und Mädchen begonnen.

Bauwagen-in-Bau am 12.9.Mit Zuschuss aus dem  „Jugendnetz-Cash“ von Kompaxx über Mach Dein Spandau ist der „Wagen in Umbau“ auf dem Grün des Jugendzentrums am Magistratsweg, wie das Foto zeigt,  schon seit Wochen ein leuchtend bunter Blickfang.

Am kommenden Samstag 27. September ab 17 Uhr soll mit einer „kunterbunten Sausebrause“ mit Stockbrot, Chai, Waffeln und einer zauberhaften Feuershow die wahrscheinlich „kleinste Tauschbörse Berlins“ eröffnet werden.

Tauschwagenfeierei
Eröffnung des umgebauten Bauwagens
Sa 27. September 17-21.30 Uhr
Geschwister-Scholl-Haus
Magistratsweg 95

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.