Frühe Hilfe im Familientreff

famtreff_bild-logoSommerpause im Familientreff gibts ab dieser Woche nur für die „Allgemeine Beratung“. Andere Angebote fangen sogar erst an: So stehen am Donnerstag von 10-11.30 Uhr Familienhebammen bereit für Fragen rund um Geburt und erstes Babyjahr.

Und Mittwoch von 16-18 Uhr , wie an jedem 2. u. 4. Mi, die Ratgeber-Sprechstunde vom Kinderarzt.

Nur eine Woche später dann, im August startet wöchentlich mittwochs, abwechselnd in FiZ und der Außenstelle vom Familientreff im Pillnitzer Weg 8 eine Beratung in Trennungs-, Scheidungs- und Umgangsrechtangelegenheiten. Dazu demnächst mehr auf staaken.info

Die Spandauer Familienhebammen von Kompaxx e.V. sind fest stationiert im Hakenfelder Familienzentrum „Villa Nova“ in der Rauchstraße 66 und haben in anderen Spandauer Ortsteilen mobile Beratungsstunden, wie z.B. jeden 4. Donnerstag im Monat im Familientreff Staaken in der Obstallee 22 d. Über die Beratungen für Schwangere, Mütter und Familien hinaus stehen bei besonderen sozialen oder gesundheitlichen Anforderungen die Familienhebammen für aufsuchende und begleitende „Frühe Hilfen“ während der Schwangerschaft und in den ersten zwölf Monaten nach der Geburt zur Verfügung.

Ansprechpartnerin Familienhebammen:
Patricia Sanches Lima
Tel. 0151-11 33 49 02
patricia.sancheslima@kompaxx.de

Ratgeber-Sprechstunden:
• Familienhebamme
jeden 4. Do im Monat 10-11.30 Uhr

• Kinderarzt-Ratgeber
jeden 2. und 4. Mi im Monat 16-18 Uhr

Familientreff_Außenansicht0414jeweils im

Familientreff Staaken
Obstallee 22 d
13591 Berlin

Tel. 363 41 12

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.