Kapazitäten frei für Betreuung ab 4. August

Care Express: neue Betreuungsgruppe

Beim Training für Spiele, Tanz ..
Beim Training für Spiele, Tanz ..

Es geht auch mal anders rum: Ehrenamtliche suchen Kunden! Zwei Monate lang gut auf die neue Aufgabe vorbereitet, fehlen jetzt nur noch die pflegenden Angehörigen von dementiell Erkrankten, die gerne und gut mal eine dreistündige Auszeit in der Woche für sich gebrauchen können.

 

Seit 10 Jahren bietet der Fördererverein Heerstraße Nord im Gemeinwesenzentrum an der Obstallee und jetzt auch im Gruppenraum des Seniorenwohnhauses Pillnitzer Weg 21, mit dem Care Express Spandau ein in vielerlei Hinsicht hilfreiches Projekt der Beratung und Entlastung von pflegenden Angehörigen.

Gut vorbereitet: Ordner voll mit Spielen, Reimen, Liedern
Gut vorbereitet: Ordner voll mit Spielen, Reimen, Liedern

Im Mittelpunkt dabei die „Geschenkte Auszeit“ für die Pflegenden in der ihre Angehörigen in geselliger Runde mit Übungen für Gedächtnis und Geschicklichkeit, mit vertrauten Reimen und Liedern oder Tanz wohltuende und liebevoll betreute Stunden verbringen.

 

Viele Stammkunden ob zu Betreuende oder Pflegende schätzen dieses Angebot, denn gerade für die pflegenden Angehörigen bietet es die Gelegenheit ein mal in der Woche ohne Druck und Sorgen Zeit zu haben für die eigenen Belange, für Austausch, Arztbesuche, Besorgungen, Shopping oder Relaxing.

Kein Wunder also, dass immer mehr Anfragen eingingen bei Anika Steinborn, der Leiterin vom Care Express des Förderervereins. Noch im vergangenen Jahr beim Sommerfest vom Care Express wurde angekündigt, dass der Bedarf für neue Betreuungsgruppen so groß ist, dass dringend mehr Ehrenamtliche gesucht und qualifiziert werden müssen um die Anfragen auch erfüllen zu können.

Das war offensichtlich so erfolgreich, dass jetzt eine neue Betreuungsgruppe ab August aufgemacht werden kann, für die noch Plätze frei sind!

Los geht es am Montag den 4. August in der Zeit von 14.30 bis 17.30 Uhr mit Kaffee, Kuchen, Spiel, Gesang oder Tanz und mit viel Gelegenheit für die Pflegenden sich untereinander auszutauschen oder ein individuelles Beratungsgespräch zu suchen.

Info und Anmeldung:
Care Express Spandau
Anika Steinborn
Tel. 364 794 – 25
Mail: a.steinborn@foev-hn.de
Fördererverein Heerstaße Nord e.V.

Info für Ehrenamtliche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.