archive.php

Workshops in Babelsberg

DAF e.V. hat noch Plätze frei für Ferien-Einsteigerkurse in Drehbuch, Kamera, Schnitt und Ton:

• Kameraführung 9. Juli 18-22 Uhr
mehr Info 

Anmelden bis 4.07. unter:
info@dafverein.de
dann gibts auch alle weitere Infos.

Alle Kurse: [slider title=“ + + + „]

• Videoschnitt 19. Juli 16-20 Uhr
mehr Info
Anmeldung bis 14. Juli

• Audiotechnik 30. Juli 18-20 Uhr
mehr Info
Anmeldung bis 25. Juli

• Drehbuch 9. August 18-20 Uhr
mehr Info
Anmeldung bis 4. August
info@dafverein.de

[/slider]
Das Heerstraßen-Stadtteilfest vom Freitag

Fest gefeiert im Viertel ..

Fest-2014_Publikum3.. haben tausende Mitbürgerinnen am Freitagnachmittag bei viel Musik, Tanz, Spiel, Spaß und mit guter Laune im grünen Hof Heerstraße 442-455 im Südwestend unserer Großsiedlung. Weiterlesen → „Fest gefeiert im Viertel ..“ </span

Der ganze Stadtteil feiert

Stadtteilfest-2014_Plakat„Wir trommeln Alt und Jung zusammen“ ist die Devise für den heutigen Tag:
Vier Stunden von 14-18 Uhr

kunterbuntes Bühnenprogramm
mit viel Musik, Theater und Tanz

Infos, Spiel, Sport und Spaß 
an über 30 Ständen und Plätzen
und dazu noch

Allerlei Leckeres in Heiß & Kalt

 

Beim Stadtteilfest  im grünen Hof Heerstraße 455

Weiterlesen → „Der ganze Stadtteil feiert“ </span

Festwoche 40. Jahre Grundschule am Amalienhof gestartet

Theater, Sprints und große Sprünge

Seid ihr Alle da zum Jubiläumsfest?
Schon Alle da zum Festwochentheater?

Eigentlich wars ein Gong, der zum Beginn des ersten Theaterstücks ertönte, aber für den Start der Jubiläumswoche wars ein „Paukenschlag“ an Mo und Di, mit vielen Aktionen auf der Bühne und mit Sport, Spiel, Spaß für die ganze Schule. Weiterlesen → „Theater, Sprints und große Sprünge“ </span

Begleitung zum Stadtteilfest

Begleitservice_Fest14Der Moblitätshilfedienst begleitet alleine/ Gruppen zum/ über das Stadtteilfest Freitag 27. Juni![slider title=“ + + + „] Treff ab 14.30 Uhr vor den Seniorenwohnhäusern:
Pillnitzer Weg 21
Meydenbauerweg 2
Maulbeerallee 23

Und selbst aus dem Seniorenwohnhaus Heerstr. 455 kann man mit Unterstützung der Mobilitätshelfer/innen über das Stadtteilfest im Hof flanieren.

Ein kostenloses Angebot von
Mobilitätshilfedinest
Förderervereins Heerstraße Nord. e.V.
Kontakt: 364 794 46[/slider]

Dorfkirche im „Schnell-Kunstführer“

Für 5 EUR Alles über die Dorfkirche im Schnell-Kunstführer
Für 3 EUR, die Dorfkirche im Schnell-Kunstführer

Die Alt-Staakener Dorfkirche im Taschenformat:
Mit vielen Bildern und ausführlichen, unterhaltsam lesbaren, Informationen, Geschichten und Geschichte, aus der Feder des langjährigen ehemaligen Dorfkirchen-Pfarrers Norbert Rauer.
Mehr als 700 Jahre  Geschichte des denkmalgeschützten Sakralbaus, der vor allem durch seine Lage direkt an der Demarkationslinie ein besonderes Symbol für  Teilung und Wiedervereinigung geworden ist. Weiterlesen → „Dorfkirche im „Schnell-Kunstführer““ </span

Gesunde und bewegte Schule sucht HelferIn für…

Gesundes auf  Frühstücksbrote
In der Grundschule am Amalienhof zur Großen Pause zum kleinen Preis : Kräuterquark auf frisch zubereiteten Vollkorn-Stullen. [slider title=“ + + + „]

Damit der Anspruch ‚“gesunde und bewegte Schule“ sich auch in den Pausenbroten niederschlägt, will die Grundschule am Amalienhof das schon mal bewährte Angebot, von Vollkornbrot und frischem Kräuterquark für 30 Cent, im neuen Schuljahr liebend gerne wieder aufgreifen.

Benötigt wird dafür aber dringend ein(e) engagierte(r), zuverlässige(r) EinkäuferIn, Stullen-ZubereiterIn und -VerkäuferIn möglichst in einer Person.
Eine kleine Aufwandsentschädigung ist für das Frühstücks-Engagement möglich.

Weitere Informationen:
Grundschule am Amalienhof
Sekretariat Mo-Fr 8-14
Weinmeisterhornweg 122
Tel.: 36 20 85 10
Mail: amalienhof-schule@web.de[/slider]

Theater an der Christian-Morgenstern-Grundschule

Aufregende Zeitreise mit der 5c

CMG_Theater-Zeitreise Unterricht2
Miss Barbie und ihr Bodyguard (links) kommen zu Besuch

Theater mit Grips in der „Morgenstern“ – nichts Neues!
Aber Theater mit Grips jedoch ohne Grips Werke schon!

Das hat vergangenen Woche die Klasse 5 c mit Ihrer Aufführung vom „zeitreisenden (statt fliegenden) Klassenzimmer“ eindrucksvoll gezeigt. Weiterlesen → „Aufregende Zeitreise mit der 5c“ </span

300 Bücher für die „Morgenstern“

Dr. Karsten Derks von den Rotariern und der Schulleiter Michael Ozdoba
Dr. Karsten Derks von den Rotariern und der Schulleiter Michael Ozdoba

„Lesen lernen – Leben lernen“ heißt die bundesweite Aktion zur Förderung der Leselust bei Grundschülern. Dank der Rotarier  konnten am Dienstag 300 Bücher an Schüler der Christian-Morgenstern-Grundschule überreicht werden, die darauf mit einem tollen musikalischen „Danke-Schön“ antworteten . Weiterlesen → „300 Bücher für die „Morgenstern““ </span