Viel Rat für Familien

Fiz1bieten die Familienzentren in unserem Stadtteil. Direkt nach den Ferien gibt es z.B. wieder im  FiZ Familie im Zentrum:

Dienstag 11. Feb 11-13 Uhr  Rat für mehrsprachige Erziehung
Ab Mittwoch 12. Feb. 9-15 Uhr Beratung und Begleitung und von 14.30-15.30 Sprechstunde des Jugendamtes

Den Ferien geschuldet ist, dass in diesem Monat die Beratung Mehrsprachigkeit nicht am ersten Dienstag im Monat stattfindet. Das Angebot im FiZ wendet sich an Eltern mit zwei-/mehrsprachigen Kindern, die dort Rat und Unterstützung finden in allen Fragen der mehrsprachigen Erziehung, zu Chancen und Problemen bei Spracherwerb/Sprachentwicklung. Damit Mehrsprachigkeit kein Makel sondern ein Pluspunkt wird. Die Beratung wird durchgeführt vom BIVEM Berliner Interdisziplinärer Verbund für Mehrsprachigkeit und kann, nach vorheriger Absprache, auf Deutsch, Russisch oder Türkisch angeboten werden.
Dienstag 11. Februar 11-13 Uhr – danach jeden 1. Di. im Monat. An den anderen Dienstagen von 11-13 Uhr ist Frau Topaj vom BIVEM für Rückfragen tel. erreichbar. Anmelden unter 36 47 93 20

Jeden Mittwoch von 9-15 Uhr bietet der Gemeinwesenverein Heerstraße im FiZ-Container auf dem Grundstück der Christian-Morgenstern-Grundschule allgemeine Beratung und Begleitung in nahezu allen Bereichen von Finanzen, Verträgen, Behörden aber auch bei Familien- und Erziehungsfragen.

In der Regel alle 14 Tage mittwochs von 14.30-15,30 Uhr kommt Herr Schima vom Jugendamt Spandau  zur Sprechstunde des Jugendamtes. Die Beratungstermine bis Sommer 2014 sind:
12.2. | 5.3. u. 19.3. | 2.4. u. 23.4. | 7.5. u. 21.5. | 4.6. u. 18.6. | 2.7.

Der Mittwoch als Ratgebertag wird noch ergänzt durch die Sprechstunde der Polizei die einmal monatlich im FiZ stattfindet. Die kommenden Termine werden demnächst nachgereicht.

Eventuelle Wartezeiten kann man prima im Fiz überbrücken beim Familiencafé mittwochs von 11-13 Uhr.

FiZ Familie im Zentrum
im Container Zugang über Fußweg Maulbeerallee 23
Kontakt Büro: Mo, Di, Mi 9-15 Uhr
Tel. 36 47 93 20

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.