Global Dance Floor Vol 2 im Kulturzentrum Gemischtes

Tänze der Welt: Sevillanas

Feria de Jerez 2010 Wikimedia GNU Lizenz Commons Author El Pantera
Sevillanas in Jerez de la Frontera

Vor drei Wochen hat La Mona im Gemischtes das Publikum bei Flamenco y Tapas begeistert und ab Donnerstag 27. Feb. gibt die bekannte Berliner Flamenco-Tänzerin einen fünfwöchigen Einführungskurs in die Geheimnisse der Sevillanas, dem andalusischen Nationaltanz.

 

Zusammen mit der Volkshochschule Spandau wird zum zweiten Mal das Kulturzentrum Gemischtes zum Global Dance Floor. Nach Süditalien und der Tarantella werden die Teilnehmer/innen  beim zweiten Global Dance Floor  vom 27. Februar bis 27. März nach Al Andalus entführt und können unter professioneller Anleitung Rhythmus, Eleganz und Temperament des Flamencotanzes „Sevillanas“ erleben und kennenlernen.

Auf dass Sie bei Ihrem nächsten Urlaub in Spanien auf allen Fiestas, Ferias und sogar Hochzeiten problemlos mittanzen können.

Global Dance Floor Vol. 2
Sevillanas mit La Mona
27. Feb. | 6., 13., 20., 27. März
Donnerstags 18.15 bis 20 Uhr
Kulturzentrum Gemischtes Sandstr. 41

VHS-Kurs Nr.: Sp2.911 F Sevillanas
Kursgebühr 28 erm. 16 Euro

Anmeldung VHS Spandau
info@vhs-spandau.de
www.vhs.berlin.de
unter Eingabe obiger Kursnummer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.