archive.php

Eröffnung der Lichtergalerie von Stark ohne Gewalt am Freitag

Lichter des Respekts & der Hoffnung

sei-gutIn mehreren Metern Höhe, zwischen den Bäumen an der Obstallee schweben überlebensgroße Figuren, sie bewegen sich im Wind, sie leuchten in der Nacht. Auf den Zäunen neben Staaken-Center und Gemeinwesenzentrum sind zahlreiche kleinere, quaderförmige Laternen montiert. Die Seiten der Leuchtkörper bestehen aus mit Folie bespannten Rahmen, man fühlt sich an Drachenbasteleien erinnert. Sie sind liebevoll bemalt und oft Träger von Botschaften wie: Sei gut!  Opfer = Täter, Gewalt ändert Dich, Freundschaft . . . Weiterlesen → „Lichter des Respekts & der Hoffnung“ </span