archive.php

Kultur & Kulinarisches

Fr. 13. Dezember ab
Kochen & Buffet – Achtung fällt aus!!
19 Uhr Impro-Theater
Kulturzentrum Gemischtes[slider title=“ + + + „]

Ganz im Brecht’schen Sinne kommt, wie bei der ersten Veranstaltung „Kultur & Kulinarisches“ im November, erst das „Fressen dann die Moral“.
So sorgen Kochteams für Weihnachtliche Alternativen mit allerlei Leckerem, ehe gemeinsam das Buffet geplündert und ab 19 Uhr Die Spielunken mit ihrem Improvisationstheater u.a. der absoluten Weihnachtsfrage nachgehen: wie die Jungfrau zum Kinde kam.
Info & Einladungsflyer

Anmeldung: Für die Kochteams bis Mo 9.12. unter 315 62 623 oder veranstaltungen@gemischtes.net
Eintritt: Weihnachtliche Intermezzo mit Die Spielunken 8 / erm. 6 / Berlin Pass 1 Euro

Kultur & Kulinarisches
Fr. 13. Dezember
16 Uhr Kochen
19 Uhr Die Spielunken

eine Veranstaltung von KulturRaumKüche
im Kulturzentrum Gemischtes[/slider]

Neue Stolpersteine

erinnern an die 1943 deportierte Familie Weiss
Di  3. Dez. 14 Uhr 
Spandau, Bismarckstr. 61

Die AG Christen und Juden des Kirchenkreises Spandau, die Jugendgeschichtswerkstatt und die Spandauer SPD laden ein, am Mo 2. Dez ca 9.30 Uhr zur Verlegung der Stolpersteine und Di 3. Dez 14 Uhr zur Gedenkveranstaltung vor dem Haus Bismarckstr. 61 in der Spandauer Neustadt.

Die Familie Weiss musste im Dezember 1940 ihr Wohnhaus in der Bismarckstraße verlassen und wurde nach der Zwischenstation des sog. Judenhauses in der Feldstraße im März 1943 nach Ausschwitz deportiert.
Mehr Info über die Familie Weiss