Veranstaltungen[-]

     

    Online-Strandurlaubswoche

    steht in der 2. Ferienwoche auf dem
    Online-Mitmachprogramm von
    Jonas Haus
    täglich ab 13.30 Uhr
    unter: facebook.com/haus.jona
    Mehr Info: per Klick

    Ferien bei GSH | CIA & STEIG

    Angebote, Ausflüge, Aktivitäten + Auf & Zu v. 25. Juni – 7. August:
    CIA & STEIG  Medienkompetenz- & Jugendzentrum
    Ferien mit Bubble- + Cyberangriff
    GSH Geschwister-Scholl-Haus
    Sommerfrische im roten Haus …

    Fit mit Wasserfreunde 04

    von Gewobag für „ihre“ Mieter*innen, ab 1. 7. nach Anmeldung  an Mo, Di, Mi je 3 Kurse frei – mehr Info
    Kontakt &Anmeldung:
    Tel.: 0152-539 700 71 | Email:
    gewobagsport@spandau04.de

    Freiluftkino im Hof

    nur mit Reservierung & mit Maske
    freitags & samstags am Abend
    Programm 12.6.-1.8.2020
    im Innenhof der Stadtbibliothek
    Carl-Schurz-Str. 13 | S, U, Bus Rathaus
    Mehr Info & Kontakt

    Familienzentrum Hermine

    wieder möglich:
    Sprechstunden & Beratungen
    nach tel. Anmeldung:
    „Rund um die Familie“ + Ausgabe Atemmaske | Tel. 364 038 88
    • qu:ik – queer im Kiez
    Mobile: 0178 560 86 63
    Sprache + Beratung (Gwv)
    Mi 8-12 Uhr | Tel. 914 90 889
    Merudiya! Ankommen + Lernen
    Do 9.30-12.30 |0178 2890045
    Bunter Nachmittag Jung + Alt
    Do 15.30-17 Uhr | 0177 7817841
    Soziale Beratung | Fr 11-13
    • Hausaufgabenhilfe | 13.30-15
    jeweils Mobile 0177 781 78 41
    download: Angebote (Mai/Juni 2020)

    Kontakt + Ort: Weiterlesen →

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Im Dunklen Leuchten

Veröffentlicht am 31. 10. 2013

Okt13_Workshop_Schwarzlicht_Kunstlandschaft SpandauPasst zu Halloween, das Foto vom 1. Tag des Workshops Schwarzlichttheater vom Wochenende. Mit Masken und Kronen, mit Mikrofon und Kamera geht Sa 2. Nov. 15 Uhr der Workshop „Wir leuchten im Dunkeln“ weiter.

Neueinsteiger sind noch gerne gesehen im Haus Jona, Schulstr.3 in Alt-Staaken.
Im Dunklen leuchten können auch die Kinder mit ihren Laternen heute nach der Halloween-Party des FamilienTreffs  15-19 Uhr im Gemischtes.


Rezepte für „Trennkost“ ..

Veröffentlicht am 30. 10. 2013

Trennkost_BischofffMaschkegibt es am kommenden  Samstag 02. Nov. um 19 Uhr  im Kulturzentrum Gemischtes.
Auch wenn es um süße Verführungen oder pikante Zugaben geht, so ist es doch weder eine Ernährungsberatung noch ein neuer diätischer Kochevent:
Christina Bischoff und Stefanie Maschke servieren ein wohltemperiertes Menue mit Chansons und Liedern für frisch Verliebte, knallhart Getrennte oder auf ewig Verbundene.

Konzert Trennkost
Sa 02. November 19 Uhr
Kulturhaus Gemischtes, Sandstr. 41
Eintritt 8 erm 6 Euro


Tour zur Geschichte Spandauer Juden

Veröffentlicht am 29. 10. 2013

Die Spandauer Vereinssynagoge in den Pogromen des 9.11. 38 zerstört

Die am 9.11.1938 zerstörte Spandauer Synagoge (um 1900)

Mit einem Stadtrundgang führt die Jugendgeschichtswerkstatt zu Stationen des jüdischen Lebens in Spandau. Mit Unterstützung des Fördervereins wird so, im Vorfeld der Gedenkveranstaltung am 8. 11.,  mit der anderthalbstündigen Tour an den 75. Jahrestag der Novemberpogrome erinnert.
Stadtrundgang jüdisches Leben
So 3. Nov. 11 Uhr
Treffpunkt vor Rathaus
Teilnahme kostenfrei und ohne Anmeldung möglich. Weiterlesen …


Viel Vergnügen im Klub

Veröffentlicht am 29. 10. 2013

Seniorenklub am Lindenufer lädt ein:
Bei Kerzenschein
Tanzmusik und Kaffeetafel
Mo 4.Nov. 15-18 Uhr
Eintritt 6,50 Euro
Info und Kontakt für Anmeldung

Faschingsbrunch
Frühstück und Mittag bei Livemusik zum Start der 5. Jahreszeit
Mo 11. Nov. 10 Uhr
Kostenbeitrag 14 Euro
Info und Kontakt für Anmeldung


Trennkost …

Veröffentlicht am 28. 10. 2013

Chansons mit musikalischen Rezepten für frisch Verliebte, Getrennte oder auf ewig Verbundenen mit Christina Bischoff und Stefanie Maschke
Sa 2. Nov. 19 Uhr
Eintritt 8 erm. 6 Euro
Kulturzentrum Gemischtes


Darf ich bitten …?

Veröffentlicht am 28. 10. 2013

zum Tanztee ins Gemischtes
Mi 6. Nov. 15 – 17 Uhr
Kulturzentrum Gemischtes
und Tanzschule Broadway
Eintritt 3 Euro


Kitsch- und Kunstauktion zum Frühs(c)hoppen

Sonntag können Sie Spandau was bieten!

Veröffentlicht am 28. 10. 2013

Nippes_Wikimedia public domain_Foto "Supermuh" Dez.2007Nippes, Krimskrams oder Schmuck gibt es zu ersteigern bei der
Kitsch- & Kunstauktion, So. 11–13.30 Uhr, beim Frühshopping im „Gemischtes“. Damit Spaß und Geld zusammenkommen, stöbern Sie vorher in Schatullen, Kisten oder Wandtresoren nach allerlei Tand und echten Kunstwerken, die für einen guten Zweck vom Auktionator angeboten werden können. Weiterlesen …


1. Hilfe am Kind

Veröffentlicht am 27. 10. 2013

Jetzt anmelden bis Mi 30. 10. zum Wochenendkurs am 2. und 3. Nov.
FamilienTreff Staaken 363 41 12


Wer hat an der Uhr gedreht???

Veröffentlicht am 27. 10. 2013

Daylight_savings_Ohio USA 1918_wikimedia commons "gemeinfrei"Hoffentlich hat das schon jemand gemacht, denn ansonsten kommen Sie eine Stunde zu früh zum Mittagessen bei der Erbtante, zum Kaffeeklatsch bei Freunden oder zum Theater-Workshop im Jona-Haus. In der Nacht auf Sonntag um drei Uhr endete die Sommerzeit und die Uhren wurden um eine Stunde zurück, auf Normalzeit, gestellt.


Halloween für Familien

Veröffentlicht am 27. 10. 2013

Kürbisschnitzen, Laternenbasteln, Schminken und Gruselecke
Do 31. Okt. 15-19 Uhr
Kulturzentrum Gemischtes
Mehr Info


Stadtteilkonferenz

Veröffentlicht am 25. 10. 2013

der Einrichtungen und Projektträger in „Heerstraße“
Mi 30. Okt. 14 Uhr[slider title=“ + + + „]

Unter anderem stellen sich im Kulturzentrum Gemischtes die Projekte „Care Express“ vom Fördererverein und  „Joboption“ von zukunft im zentrum GmbH vor. [/slider]


Veranstaltung: Einfach Lesen Lernen

Veröffentlicht am 25. 10. 2013

VHS-LesenLernen_2013Mit neuem Material und Berichten will die VHS Spandau am 1. November über das Thema der millionenfachen Lese- und Schreibschwächen bei Erwachsenen informieren und Multiplikatoren für ihr Projekt interessieren. Weiterlesen …


Ausflugsangebote mit Globale und "Frühkindliche Förderung"

Mal raus aus dem Stadtteil!

Veröffentlicht am 24. 10. 2013

Ziel der Ausflüge am 8.11. der "Größte"

1.Ausflugsziel der „Größte“

Saurier und Theater versprechen die Ausflugsangebote für Familien, des QM-Projektes „Frühkindliche Förderung“ von Globale e.V. in den kommenden Wochen.

Mit nur 5 Euro – für die Familie – sind Sie dabei! Im Naturkundemuseum oder bei den Theaterbesuchen.
Vorausgesetzt, Sie haben sich rechtzeitig und verbindlich angemeldet. Weiterlesen …


Indoor-Trödel am 02.11.

Veröffentlicht am 23. 10. 2013

Stand anmelden für den Trödelmarkt im Staaken-Center
Sa 02. November 9-15 Uhr[slider title=“ + + + „] Der Wiesentrödel von Familien des FamilienTreffs Staaken geht mit den Kinder- und Spielsachen, Klamotten, Kitsch und Kunst wetterfest ins Staaken-Center.
Organisation und Anmeldung:
Herr Ortmann 01520 52 15 494
Standgeb. 3 Euro – Tisch mitbringen[/slider]


Jetzt anmelden zum Wochenendkurs am 2. und 3. November

Erste Hilfe am Kind – Kurs für Eltern

Veröffentlicht am 23. 10. 2013

1.Hilfe am Kind_FamTreffOft reicht Trösten, Pusten oder ein buntes Pflaster. Doch wenn es mal darauf ankommt, dann herrscht bei vielen Eltern die blockierende Angst vor, im Notfall etwas falsch zu machen. Dem können Eltern oder Großeltern im Wochenendkurs vom Familientreff vorbeugen. Weiterlesen …


Kontakt QM[+]


Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße — Wir sind auch in der aktuellen Situation als Ansprechpartner für Sie da – Bitte beachten Sie die veränderte Erreichbarkeit!!! —
Aktuelle Sonderregelungen

Unser Büro im Blasewitzer Ring 32 wird bis auf Weiteres montags bis mittwochs von 10 bis 15 Uhr besetzt sein. Ansonsten sind wir weiterhin über E-Mail unter quartiersverfahren@heerstrasse.net und Telefon unter folgenden Mobilfunknummern sowie personalisierten Mailadressen erreichbar:

  • Christian Porst
    0177 568 98 69
    porst@heerstrasse.net
  • Nakissa Imani Zabet
    0176 551 341 74
    zabet@heerstrasse.net
  • Viola Scholz-Thies
    0178 810 28 76
    scholz-thies@heerstrasse.net
  • Johannes Heinke
    0159 040 061 92
    heinke@heerstrasse.net

  • Adresse

    Blasewitzer Ring 32
  • 13593 Berlin
  • Bus M 37
  • 030 - 617 400 77
  • 030 - 617 400 76
  • quartiersverfahren[at] heerstrasse.net
  • Öffnungszeiten
    Bitte beachten sie die aktuelle Sonderregelung
  • Download Materialien

Kurz+Wichtig [-]

     

    Die 28. Woche im Pi8

    von Mo bis Fr von 10 bis 15 Uhr:
    Kaffee, Kuchen & Mittagstisch

    Speisenplan 06. bis 10. Juli
    Bestellung: Tel. 363 81 80
    auch für Abholung & Lieferung
    UND Sonntag 12.7. 10-15 Uhr:
    Märchen & Basteln f. Klein & Groß
    Café Pi8 im Gemeindehaus
    Pillnitzer Weg 8

    RIKSCHA-FAHRDIENST
    Mo-Fr 10-18 Uhr: 0163 370 53 96

    Auf & Zu des Bezirksamts

    Anlagen, Dienststellen, Einrichtungen und Ämter des Bezirksamts Spandau, die Kontaktdaten und das Auf & Zu in den Corona-Zeiten (Stand 2. Juni)
    auf einen Blick und einen Klick :
    Info Erreichbarkeit BA Spandau

    Die COVID-19 Hotlines

    im Verdachtsfall Zuhause bleiben!
    & Info-Hotlines anrufen:
    • 030- 90 28 28 28 (Sen.Gesundheit)
    • des Bezirks: 030-90 279-4012 |
    90 279-4014  & – 4026
    INFO: Corona-Testzentren

    COVID-19 Untersuchungsstellen
    spezielle Corona-Arztpraxen
    • Fahrdienste zu Virustest
    Notfall-Nr.: 116 117
    von Feuerwehr + KV u.a. Bereitschaft, Hausbesuche, Termine
    Kurzcheck CovApp Charité
    Symptome, Risiko & Empfehlungen
    • Bezirkliche Koordinierung
    freiwillige Hilfe in Corona-Zeiten
    0174-19 64 868 | 0174-33 93 535 
    hsn@unionhilfswerk.de

    Corona-Nachbarschaftshilfe

    für Einkauf, Begleitung, Betreuung, Besorgung und vieles mehr
    bezirkliche Koordinierungsstelle
    Hürdenspringer Spandau Netzwerkfonds
    Hilfesuchende &  Helfer*innen
    0174-19 64 868 | 0174-33 93 535
    hsn@unionhilfswerk,de

    • im Staakener Kiez:
    Gwv-Hotline: 0151–22 42 90 52
    Mo – Fr 10-18
    kostenlos/ehrenamtlich
    download: Nachbarschaftshilfe
    Info: Topthema (v. 18. März)
    oder
    Ev. Kirchengemeinde zu Staaken
    Gemeindebüro Tel.: 64 07 51 46 |
    Tel.-Sprechzeit: Pfr. Hasselblatt
    030 – 363 36 62 Mo-Do 15-16 Uhr
    Tel. Seelsorge: 403 665 885 (8-18)
    Laib &  Seele Bringdienst
    Tel. Anmeldung Mo + Mi 7-14 Uhr
    Tim Vogt 030-640 75 146

    RIKSCHA-FAHRDIENST &
    Pi8-Essen-Bringdienst:
    Mo-Fr 10-18 Uhr: 0163 370 53 96

    download: Aushang Corona-Hilfe

    Zuhören & mehr:
    • Tel.-Beratung für Frauen 
    immer Mo, Mi, Do 10-14 Uhr
    unter 0177-844 96 92
    Frauentreff Kiosk_aller.Hand.Arbeit

    Fördererverein Heerstr. Nord
    Seniorentelefon: 470 60 50 50
    mobil: 0159 04 05 32 08
    Mo 7-14 | Mi 14.30-17.30
    Mobilitätshilfedienst übernimmt
    Einkäufe etc. Tel. 23 93 75 83
    download: FOEV-Flyer

    Zeit zum Zuhören
    tgl 10-16 Uhr am Erzähltelefon
    030-355 21 580 (auch per Rückruf)
    der kath. St. Wilhelm-Gemeinde
    download:Alles hat seine Zeit

    Mietergruppen & -Initiativen

    Infos und Rat auch weiterhin per Tel oder Mail von den Mietergruppen für Gewobag und Adler:
    zum download:
    Kontakte Mieter
    facebook.com/staakenerkiez

    COV-Newsletter in 12 Sprachen


    wöchentlich aktualisiert:
    Infos
    über COVID-19-Einschränkungen, Verordnungen und Corona-Hilfen bietet der regelmäßig herausgegebene mehrsprachiger Newsletter von GiZ gGmbH Spandau:
     zum download :
    Newsletter 24 (v. 1.7.2020)

    fLotte-Lastenräder

    Kostenlos zum Ausleihen
    fLotteKommunal Spandau bei Jonas Haus (Jona) & Clipper im Kulturzentrum
    Registrieren dann Reservieren
    online via fLotte-Berlin.de
    Mehr Info

    Stadtumbau West in Staaken

    Den aktuellen Stand des Verfahrens, den kompletten Bericht zum ISEK Brunsbütteler Damm / Heerstraße, die Maßnahmenliste und weitere Materialien finden Sie hier, in der Rubrik staaken.info/Stadtumbau

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.