Veranstaltungen[-]

     

    Online-Strandurlaubswoche

    steht in der 2. Ferienwoche auf dem
    Online-Mitmachprogramm von
    Jonas Haus
    täglich ab 13.30 Uhr
    unter: facebook.com/haus.jona
    Mehr Info: per Klick

    Ferien bei GSH | CIA & STEIG

    Angebote, Ausflüge, Aktivitäten + Auf & Zu v. 25. Juni – 7. August:
    CIA & STEIG  Medienkompetenz- & Jugendzentrum
    Ferien mit Bubble- + Cyberangriff
    GSH Geschwister-Scholl-Haus
    Sommerfrische im roten Haus …

    Fit mit Wasserfreunde 04

    von Gewobag für „ihre“ Mieter*innen, ab 1. 7. nach Anmeldung  an Mo, Di, Mi je 3 Kurse frei – mehr Info
    Kontakt &Anmeldung:
    Tel.: 0152-539 700 71 | Email:
    gewobagsport@spandau04.de

    Freiluftkino im Hof

    nur mit Reservierung & mit Maske
    freitags & samstags am Abend
    Programm 12.6.-1.8.2020
    im Innenhof der Stadtbibliothek
    Carl-Schurz-Str. 13 | S, U, Bus Rathaus
    Mehr Info & Kontakt

    Familienzentrum Hermine

    wieder möglich:
    Sprechstunden & Beratungen
    nach tel. Anmeldung:
    „Rund um die Familie“ + Ausgabe Atemmaske | Tel. 364 038 88
    • qu:ik – queer im Kiez
    Mobile: 0178 560 86 63
    Sprache + Beratung (Gwv)
    Mi 8-12 Uhr | Tel. 914 90 889
    Merudiya! Ankommen + Lernen
    Do 9.30-12.30 |0178 2890045
    Bunter Nachmittag Jung + Alt
    Do 15.30-17 Uhr | 0177 7817841
    Soziale Beratung | Fr 11-13
    • Hausaufgabenhilfe | 13.30-15
    jeweils Mobile 0177 781 78 41
    download: Angebote (Mai/Juni 2020)

    Kontakt + Ort: Weiterlesen →

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Nix Italienische Weine …

Veröffentlicht am 30. 09. 2013

am Freitag! Die geplante Weinprobe im Stadtteilcafé Pi8 fällt aus.


FamilienTreff: Wiesentrödel

Veröffentlicht am 30. 09. 2013

Jetzt Stand anmelden zum Flohmarkt
Sa 12. Okt. 9-15 Uhr[slider title=“ + + + „] Auf der Wiese beim Gemeinwesenzentrum, bei Regen in der Kirchengemeinde
Standgebühr 3 Euro – Tisch mitbringen.
Anmeldung bis Fr. 11.10. 
01520 52 15 494 (Ortmann)
[/slider]


Nicht nur Events bei QF1-Jury

Ladies Night, Halloween und Gartenfest

Veröffentlicht am 30. 09. 2013

Vergangenen Mittwoch im FamilienTreff Staaken, die „Elf“ der Anwohnerjury kam zusammen um über Anträge für eine Projekt-Finanzierung aus dem Quartierfonds1 (QF1) zu entscheiden. Darunter einige Veranstaltungen für große und kleine Nachbarn aus dem Quartier: Als erste wird schon diese Woche am
Freitag 4.10. ab 18 Uhr eine Disco nur für Frauen im Gemischtes, u.a. von Asmahan Er veranstaltet. Weiterlesen …


FiZ und die Ferien

Veröffentlicht am 29. 09. 2013

Trotz Herbstferien, Mi und Fr „Beratung u Begleitung“ im FiZ, mit Familiencafé ab 10 Uhr und der Spielenachmittag Fr ab 14 Uhr.
Fr 11.10. Bastelnachmittag 15-17 Uhr[slider title=“ + + + „] Auch in den Ferien montags die Krabbelgruppe von 10-12 Uhr sowie die Sprechstunde des Jugendamtes Mi 2. 10. von 15-16 Uhr

Familie im Zentrum FiZ im gelben Container auf dem Grundstück der Christian-Morgenstern-Grundschule Zugang via Fußweg Maulbeeralle 23[/slider]


Disco für Familien …

Veröffentlicht am 29. 09. 2013

mit Kindern bis ca. 6 Jahre
Fr 11. Okt. 16-18 Uhr
Kulturzentrum Gemischtes[slider title=“ + + + „]

Lustige und anregende Tanz- und Bewegungsspiele für Eltern, Großeltern, Onkel oder Tanten mit Kindern vom Baby- bis zum beginnenden Grundschulalter bietet die 2. Familiendisco von FamilienTreff Staaken und dem Familienzentrum an der Kita Lasiuszeile im „Gemischtes“ in der Sandstraße 41.
Eintritt 2 Euro für die ganze Familie.
Artikel über 1. Familiendisco [/slider]


Im Fokus: J wie Jobs

Veröffentlicht am 29. 09. 2013

Runde IV in der Reihe:
„A wie Armut – Z wie Zukunft“
Mi 16. Okt. 16-19 Uhr[slider title=“ + + + „]

Nach Bildung, Gesundheit und Wohnen stehen bei J wie Jobs arbeitsmarktpolitische Lösungsansätze im Mittelpunkt.
Referenten und Gäste:
Stefanie Remminger (Fraktionsvors. Bündnis 90/Die Grünen) | Kai Wegner (Bundestagsabgeordneter CDU) | Jürgen Kroggel (Leiter Sozialberatung der Diakonie Spandau) | Winfried Leike (Geschäftsführer Job Center Spandau)

Anmeldung bis 10.10. unter mail@gemischtes.net

Zum Artikel über die Veranstaltungsreihe Soziale Fragen in Spandau von Gemeinwesenverein und dem Verband Der Paritätische[/slider]


Disco nur für Frauen

Veröffentlicht am 29. 09. 2013

Frauendisco102013Ladies Night mit garantiert XY-Chromosomenträger-freiem-Abtanzen für Frauen
Fr. 4. Okt. 18-22 Uhr
Kulturzentrum Gemischtes
Sandstr. 41 | Eintritt frei[slider title=“ + + + „] Die Disco für Frauen ist initiiert/organisiert von Nachbarinnen aus dem Quartier Heerstraße, u.a. Asmahan Er ,und wird finanziert mit Mitteln der EU, der Bundesrepublik und des Landes Berlin im Rahmen von „Zukunftsinitiative Stadtteil“ Teilprogramm Soziale Stadt.

Abbildung Wikimedia Commons[/slider]


Die GSW macht Blau!

Veröffentlicht am 27. 09. 2013

BlauLicht_GSW_WohnungNächtliche „Blaue Stunden“ bereitet die GSW ab sofort bis März 2014 in unseren Straßen und signalisiert so allen Mietinteressenten:
Hier gibts was zum Wohnen. Weiterlesen …


Im Rausch der Farben

Veröffentlicht am 26. 09. 2013

Ausst_CiceroneAusstellung Acryle & Collagen
von Christiane Ciceron
Mo bis Fr 10-17 Uhr
Kulturzentrum Gemischtes


Quartiersratsitzung vom 24. September

Viel Licht , Spiellandschaft und ein Jugendprojekt

Veröffentlicht am 26. 09. 2013

QR24.9.13„Eine gutes Konzept“, so die spontane Meinungsäußerung eines Vertreters des Abschnitts 23 der Polizei zu der Präsentation der Gruppe F Landschaftsplaner, die ihre Pläne für die Beleuchtung und die Spiellandschaft im 2. Bauabschnitt  zum „Park der Kulturen, Generationengarten“ auf der Sitzung des Quartiersrates am Dienstag vorgestellt haben. Weiterlesen …


Fördererverein feiert Jubiläum der Krankenwohnung

Auf die nächsten 30!

Veröffentlicht am 25. 09. 2013

Der Jahrszeit gemäß: "oagschnitten is"

Der Jahrszeit gemäß: „oagschnitten is“

Bis zu 60 Fachleute aus Pflege und Gesundheit kamen auf Einladung des Förderervereins am Freitag zusammen, um mit einem Fachtag zu Entwicklungen und Herausforderungen für die wohnungsnahe Gesundheitsversorgung das 30. Jubiläum der deutschlandweit ersten Krankenwohnung im Gemeindehaus Pillnitzer Weg 8 zu begehen.
Und zum Abschluss dann die Gratulationsrunde aus dem Quartier, mit Torte serviert vom Café Pi8. Weiterlesen …


Stadtspaziergang durch die „Reichsforschungssiedlung“

Veröffentlicht am 24. 09. 2013

Die Siedlung in den 30ern (Archiv Gewobag)

Die Siedlung in den 30ern (Archiv Gewobag)

Die Reichsforschungssiedlung, Anfang der 30er Jahre in Haselhorst, errichtet ist tüchtig in die Jahre gekommen. Was man aber den frisch sanierten Häusern nicht unbedingt ansieht. Im Rahmen der „Triennale der Moderne“ lädt die Wohnungsgesellschaft GEWOBAG ein, die Siedlung als Teil des Weltkulturerbes der Architektur zu entdecken.

Aktueller Stand 25.9.:
ACHTUNG: Der Stadtspaziergang am 28.9. ist restlos ausgebucht!!! Weiterlesen …


So hat der Kiez gewählt!

Veröffentlicht am 23. 09. 2013

Wie gehabt, die Wahlbeteiligung war auch diesmal im Vergleich zum Rest-Spandau mit rund 36% am Blasewitzer Ring und bis ca 50% im südlichen Teil eher unterirdisch. Nach Eingabe der Adresse gibt es die Stimmergebnisse  in den Wahllokalen hier auf der Seite
des Landeswahlleiters.


Jury der Anwohner tagt

Veröffentlicht am 23. 09. 2013

und entscheidet über QF1-Projekte
Mi 25. Sept 17 Uhr
Familientreff Staaken
Obstallee 22 D
zum Artikel


Die Stimme im Salon

Veröffentlicht am 23. 09. 2013

2-grossKlassik mit Nasstasja Nass:
Populäres aus Oper und Operette
Sa 28. September 19:30 Uhr
Die Stimme der Big Band „Jazz Generation“ von Joachim Gottschalk zeigt in Begleitung von Alexandra Filonenko am Flügel, die große Bandbreite ihrer klassisch ausgebildeten und ausgeprägten Stimme.
Eintritt 8 erm. 6 Euro
Kulturzentrum Gemischtes, Sandstr. 41


Kontakt QM[+]


Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße — Wir sind auch in der aktuellen Situation als Ansprechpartner für Sie da – Bitte beachten Sie die veränderte Erreichbarkeit!!! —
Aktuelle Sonderregelungen

Unser Büro im Blasewitzer Ring 32 wird bis auf Weiteres montags bis mittwochs von 10 bis 15 Uhr besetzt sein. Ansonsten sind wir weiterhin über E-Mail unter quartiersverfahren@heerstrasse.net und Telefon unter folgenden Mobilfunknummern sowie personalisierten Mailadressen erreichbar:

  • Christian Porst
    0177 568 98 69
    porst@heerstrasse.net
  • Nakissa Imani Zabet
    0176 551 341 74
    zabet@heerstrasse.net
  • Viola Scholz-Thies
    0178 810 28 76
    scholz-thies@heerstrasse.net
  • Johannes Heinke
    0159 040 061 92
    heinke@heerstrasse.net

  • Adresse

    Blasewitzer Ring 32
  • 13593 Berlin
  • Bus M 37
  • 030 - 617 400 77
  • 030 - 617 400 76
  • quartiersverfahren[at] heerstrasse.net
  • Öffnungszeiten
    Bitte beachten sie die aktuelle Sonderregelung
  • Download Materialien

Kurz+Wichtig [-]

     

    Die 28. Woche im Pi8

    von Mo bis Fr von 10 bis 15 Uhr:
    Kaffee, Kuchen & Mittagstisch

    Speisenplan 06. bis 10. Juli
    Bestellung: Tel. 363 81 80
    auch für Abholung & Lieferung
    UND Sonntag 12.7. 10-15 Uhr:
    Märchen & Basteln f. Klein & Groß
    Café Pi8 im Gemeindehaus
    Pillnitzer Weg 8

    RIKSCHA-FAHRDIENST
    Mo-Fr 10-18 Uhr: 0163 370 53 96

    Auf & Zu des Bezirksamts

    Anlagen, Dienststellen, Einrichtungen und Ämter des Bezirksamts Spandau, die Kontaktdaten und das Auf & Zu in den Corona-Zeiten (Stand 2. Juni)
    auf einen Blick und einen Klick :
    Info Erreichbarkeit BA Spandau

    Die COVID-19 Hotlines

    im Verdachtsfall Zuhause bleiben!
    & Info-Hotlines anrufen:
    • 030- 90 28 28 28 (Sen.Gesundheit)
    • des Bezirks: 030-90 279-4012 |
    90 279-4014  & – 4026
    INFO: Corona-Testzentren

    COVID-19 Untersuchungsstellen
    spezielle Corona-Arztpraxen
    • Fahrdienste zu Virustest
    Notfall-Nr.: 116 117
    von Feuerwehr + KV u.a. Bereitschaft, Hausbesuche, Termine
    Kurzcheck CovApp Charité
    Symptome, Risiko & Empfehlungen
    • Bezirkliche Koordinierung
    freiwillige Hilfe in Corona-Zeiten
    0174-19 64 868 | 0174-33 93 535 
    hsn@unionhilfswerk.de

    Corona-Nachbarschaftshilfe

    für Einkauf, Begleitung, Betreuung, Besorgung und vieles mehr
    bezirkliche Koordinierungsstelle
    Hürdenspringer Spandau Netzwerkfonds
    Hilfesuchende &  Helfer*innen
    0174-19 64 868 | 0174-33 93 535
    hsn@unionhilfswerk,de

    • im Staakener Kiez:
    Gwv-Hotline: 0151–22 42 90 52
    Mo – Fr 10-18
    kostenlos/ehrenamtlich
    download: Nachbarschaftshilfe
    Info: Topthema (v. 18. März)
    oder
    Ev. Kirchengemeinde zu Staaken
    Gemeindebüro Tel.: 64 07 51 46 |
    Tel.-Sprechzeit: Pfr. Hasselblatt
    030 – 363 36 62 Mo-Do 15-16 Uhr
    Tel. Seelsorge: 403 665 885 (8-18)
    Laib &  Seele Bringdienst
    Tel. Anmeldung Mo + Mi 7-14 Uhr
    Tim Vogt 030-640 75 146

    RIKSCHA-FAHRDIENST &
    Pi8-Essen-Bringdienst:
    Mo-Fr 10-18 Uhr: 0163 370 53 96

    download: Aushang Corona-Hilfe

    Zuhören & mehr:
    • Tel.-Beratung für Frauen 
    immer Mo, Mi, Do 10-14 Uhr
    unter 0177-844 96 92
    Frauentreff Kiosk_aller.Hand.Arbeit

    Fördererverein Heerstr. Nord
    Seniorentelefon: 470 60 50 50
    mobil: 0159 04 05 32 08
    Mo 7-14 | Mi 14.30-17.30
    Mobilitätshilfedienst übernimmt
    Einkäufe etc. Tel. 23 93 75 83
    download: FOEV-Flyer

    Zeit zum Zuhören
    tgl 10-16 Uhr am Erzähltelefon
    030-355 21 580 (auch per Rückruf)
    der kath. St. Wilhelm-Gemeinde
    download:Alles hat seine Zeit

    Mietergruppen & -Initiativen

    Infos und Rat auch weiterhin per Tel oder Mail von den Mietergruppen für Gewobag und Adler:
    zum download:
    Kontakte Mieter
    facebook.com/staakenerkiez

    COV-Newsletter in 12 Sprachen


    wöchentlich aktualisiert:
    Infos
    über COVID-19-Einschränkungen, Verordnungen und Corona-Hilfen bietet der regelmäßig herausgegebene mehrsprachiger Newsletter von GiZ gGmbH Spandau:
     zum download :
    Newsletter 24 (v. 1.7.2020)

    fLotte-Lastenräder

    Kostenlos zum Ausleihen
    fLotteKommunal Spandau bei Jonas Haus (Jona) & Clipper im Kulturzentrum
    Registrieren dann Reservieren
    online via fLotte-Berlin.de
    Mehr Info

    Stadtumbau West in Staaken

    Den aktuellen Stand des Verfahrens, den kompletten Bericht zum ISEK Brunsbütteler Damm / Heerstraße, die Maßnahmenliste und weitere Materialien finden Sie hier, in der Rubrik staaken.info/Stadtumbau

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.