Geschichtstreff dabei bei Ausstellung in den Arcaden

Foto-Kunst-Lauf Ausstellung und Voting

FotokunstlaufPlakatKlein

Geschichtstreffler beim Bilder schießen - immer mit dabei das bunte "Gemischtes-Rad"
Geschichtstreffler beim shooting – immer im Bild das bunte „Gemischtes-Rad“

Wenn „Hinz und Kunst“ am Samstag 17.8. in der Altstadt feiern, können Besucher der Ausstellung des „Spandauer Foto-Kunst-Laufs“ in den Arcaden ihre Stimme abgeben um die Sieger zu küren.

Am Wettbewerb beteiligt hat sich der Geschichtstreff, der alle 14 Tage mittwochs im FamilienTreff in der Obstallee 22 d zusammenkommt.

Das Zuschauer-Voting zur Ausstellung beginnt am Tag des 2. Altstadtmeilenfests „Hinz und Kunst“ am 17. 8. und bleibt bis 3.9. in den Spandau Arcaden.

Für die Ausstellung, die bereits am Freitag 16.8. von Wirtschaftsstadtrat Rödíng eröffnet wird,  hat zuvor eine Jury aus den eingereichten Bildern des Wettbewerbs eine Auswahl getroffen. Mit in der Auswahl die Serie des Geschichtstreffs, die historischen Motiven links und rechts der gelben Linie der Altstadtmeile das heutige Spandau aus dem gleichem Blickwinkel gegenüberstellt.

Preise winken übrigens nicht nur den Siegern im Fotowettbewerb sondern auch allen Gästen der Ausstellung, die mit ihrer Stimme  sich an der Wahl der Wettbewerbssieger beteiligen.

stimmkarte-foto-kunst-lauf-2013-vs

Vier Männer und ein Fahrrad auf dem Markt
Vier Männer und ein Fahrrad auf dem Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.