archive.php

QF2-gefördertes Mathecamp an der CSO

Mathetraining erleichtert den Übergang

Auffrischen und Üben im Mathe-Feriencamp an der CSO
Auffrischen und Üben im Mathe-Feriencamp an der CSO

Nächste Woche beginnt das neue Schuljahr. Neben den Erstklässlern ist das vor allem für die Kinder ein besonderes Ereignis, die von der Grund- auf die Oberschule wechseln. Gerade im Fach Mathematik erwarten sie in der 7. Klasse neue Herausforderungen, wo schon kleine Lücken den Einstieg ziemlich erschweren können. Weiterlesen → „Mathetraining erleichtert den Übergang“ </span

Spannende Spandauer Warenhausgeschichte(n) …

Vor dem ehem. Kaufhaus Sternberg bei der 1. Tour zur Spandauer Warenhausgeschichte

werden Mi 31. Juli 18 Uhr beim Spaziergang der Jugendgeschichtswerkstatt (Jgw) erzählt.  Bei der 1. Tour am 17. Juli waren auch Geschichtstreff-Mitglieder aus unserem Stadtteil dabei. Einhellige Meinung:
„Sehr zu empfehlen“!

Treffpunkt Gotisches Haus, Breite Str. 32 Weiterlesen → „Spannende Spandauer Warenhausgeschichte(n) …“ </span

Letzte Runde der Ferientour

Viel Spaß mit Riesenkraken gabs im Tier- und Freizeitpark Germendorf

Fünf Familien aus unserer Großsiedlung waren dabei am Donnerstag bei Sauriern und Monsterhaien, Streichelzoo und Badestelle im Freizeitpark Germendorf. Die letzte Ferienwoche bringt nochmal tolle Highlights:
Mi 31.7. Wasserspaß in Wilmersdorf
Sa 03.8.  Alte Römer im MachMitMuseum

Gleich Anmelden unter 0160- 998 46 667 Weiterlesen → „Letzte Runde der Ferientour“ </span

Raus auf die Bücherwiese

Gleich mit einem Bollerwagen voller Bücher gehen LesArt und Stadtteilbibliothek auf die Wiese gegenüber. Vorgelesen wird auch, von Frank Kurt Schulz.
Do 1. August von 10-12 Uhr[slider title=“ + + + „] Viel Stoff zum Schmökern und Nahrung für kleine Bücherwürmer gibt es in der letzten Ferienwoche auf der Wiese neben dem Gemeinwesenzentrum Obstallee 22 E (hinter Staaken-Center). Und ab Montag den 5.8. hat dann auch die frisch renovierte und mit neuen Regalen ausgestattete Stadtteilbibliothek Heerstraße wieder geöffnet.
Die weiteren Termine in Spandau von „Lesen im Park“[/slider]

Gute Plätze – Schlechte Plätze II

Sehr beliebt und absolut Top - die neuen Spielflächen im Park der Generationen

Wie gehabt, mit den Guten zuerst wird die kleine Tour fortgesetzt, mit Schnappschüssen von schönen und weniger schönen Orten für Aufenthalt oder Spiel im Stadtteil. Wir bleiben noch weiterhin zwischen Obst- und Maulbeerallee bzw. Magistratsweg und Blasewitzer Ring. Weiterlesen → „Gute Plätze – Schlechte Plätze II“ </span

Jugendjury Spandau sucht Projekte

Bis zu 1.000 Euro für gute Ideen

Gruppen von mindestens vier (Spandauer) Jugendlichen zwischen 12 und 21 Jahren können bis zum 26. August ihre Ideen für Aktionen oder Veranstaltungen mit einem Finanzbedarf von 300 bis 1.000 Euro einreichen, die sie selbst bis November 2013 in Spandau realisieren wollen.

Wichtig: das vorgeschlagene Projekt kommt nicht nur der eigenen Gruppe zugute, sondern ist offen für andere Jugendliche.

Weiterlesen → „Bis zu 1.000 Euro für gute Ideen“ </span

Berufliche Einstiegsqualifizierung

Die Chance – Verein für Bildung, Integration und Soziales bietet 6monatige Lehrgänge für eine berufliche Basisqualifizierung inklusive berufsbezogener Sprachkenntnisse – Info-Tel.: 2100-5135[slider title=“ + + + „] Geboten werden folgende Lewhrgänge:
• Dienstleister/in in der Tourismusbranche
(29.07.13-28.01.14, 23.09.13-21.03.14 und 28.10.13-25.04.14)
• Fachkraft für Handel und Dienstleistung
(29.07.13-28.01.14, 23.09.13-21.03.14 und 25.11.13-23.05.14)
• Fachkraft für Pflege, Betreuung und Hauswirtschaft
(26.08.13-25.02.14, 23.09.13-21.03.14 und 28.10.13-25.04.14)

Die Qualifizierungen werden durch den Europäischen Sozialfonds und das Land Berlin gefördert. Für Teilnehmer/innen, die vom JobCenter Leistungen beziehen, entstehen keine Kosten.

Eine Kombination aus Vermittlung von fachtheoretischen und fachpraktischen Kenntnissen mit einem Betriebspraktikum zielt auf die deutliche Verbesserung der Integrationschancen für den ersten Arbeitsmarkt. Die Lehrgänge umfassen 800 Unterrichtseinheiten (6 Stunden täglich). Besonders berücksichtigt wird die Verbesserung berufsbezogener Deutsch- bzw. Englischsprachkenntnisse (LCCI-Zertifikat der London Chamber of Commerce and Industry). Der Lehrgang Pflege / Hauswirtschaft ermöglicht zudem den Erwerb des Pflegebasisscheins. Im Bereich Handel / Dienstleistung wird auf die MOS-Prüfung (Microsoft Office Specialist) vorbereitet.

Kontakt:
Die Chance e.V.
Tempelhofer Ufer 17
10963 Berlin
Tel. 2100-5135[/slider]

Gute Plätze – Schlechte Plätze

Hier lässt es sich gut verweilen, im Garten der Generationen an der Obstallee

Ferien, Sonne, Hitze und Zeit mal mit der Kamera durch den Stadtteil zu schlendern auf der Spur nach schönen oder hässlichen Orten für Aufenthalt oder Spiel für Klein oder Groß. Die Auswahl ist zufällig und entbehrt jeglichen Anspruchs auf Vollständigkeit. Weiterlesen → „Gute Plätze – Schlechte Plätze“ </span

Workshop von Johanniter und Geschwister-Scholl-Haus

Man kam sich näher, beim 1.Hilfe-Kurs an der Rampe

Es kann viel passieren bei den Sprüngen und Tricks mit BMX-Rad, Skateboard oder Roller. Folgerichtig also, dass die Johanniter-Unfallhilfe sich das Geschwister-Scholl-Haus und die Rampen am Bullengraben ausgesucht hat, um dort einen 1-Hilfe Ferienworkshop für Jugendliche mit und ohne Behinderung durchzuführen. Weiterlesen → „Man kam sich näher, beim 1.Hilfe-Kurs an der Rampe“ </span

Neue Platten zum Fest

Die Ferien werden genutzt um nicht nur für die Kinder und Lehrer die Plattenwege zur Christian-Morgenstern-Grundschule sicherer zu machen.
Gut so: denn schließlich wollen wir alle stolperfrei am Sa 31. August zum Stadtteilfest kommen!
Dort gibts Information, Spiele, Basteln und kulinarischen Köstlichkeiten an den Ständen von Vereinen und Einrichtungen des Stadtteils dazu ein buntes Bühnenprogramm, Sport auf dem Bolzplatz und Artistisches beim Skatecontest im STEIG.