Ehrenamtliches Engagement in Staaken III

Neue Suchmeldung für Pillnitzer 21

Eine Woche ist es her, dass wir über die neue Trägerschaft von Förderer- und Gemeinwesenverein (Gwv) beim Treff im Seniorenwohnhaus berichtet haben und schon geht die Suchmeldung durch den Stadtteil nach Ehrenamtlichen, die bereit sind mit für die Umsetzung der Ideen und Wünsche der Bewohner/innen zu sorgen. Mit Kaffeklatschrunden, Themen- und Spielenachmittagen, Begleitung zu Veranstaltungen im Gemischtes oder für Kochtreffs, natürlich mit anschließendem gemeinsamen Genießen der Ergebnisse.
Für das Realisieren des dort von Senioren u.a. genannten Wunsches einer Internet-Gruppe hat sich übrigens schon staaken.info bereit erklärt.
Aber Raum für neue und weitere Ideen ist gewünscht. Und als Ehrenamtliche(r) bei Gwv und FiZ wird neben einer Versicherung auch regelmäßige interessante Fortbildung und Austausch im monatlichen Ehrenamtstreff geboten.

Interessenten für die freiwillige Mitarbeit im Seniorenwohnhaus Pillnitzer Weg 21 melden sich bei:

Gemeinwesenverein Heerstraße Nord e.V. (Tel. 363 41 12) oder direkt im Seniorenwohnhaus Pillnitzer Weg 21 (Tel. 364 79 412).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.