archive.php

Diskussionsveranstaltung am Montag

Mobilitätshilfedienst muss im Stadtteil bleiben!

Anfang Januar haben wir davon berichtet, dass nach Plänen des Sozialsenators Czaja (CDU), es ab Juli 2013 aus sein soll mit dem seit 25 Jahren bewährten Mobilitätshilfedienst des Förderervereins (FOEV) Heerstraße Nord (Artikel v. 9.1.). Viele Betroffene, Fachleute und Gremien haben sich für den Erhalt des in ganz Spandau fest verankerten Services beim FOEV ausgesprochen.
Die Gelegenheit Argumente zur Zukunft des Dienstes auszutauschen mit dem zuständigen Staatssekretär Büge  gibt es auf Einladung von Kai Wegner (MdB, CDU) am:
Montag 18. Feb. 18.30 Uhr
Kulturzentrum Gemischtes, Sandstr. 41
(das „Gemischtes“ ist barrierefrei!) Weiterlesen → „Mobilitätshilfedienst muss im Stadtteil bleiben!“ </span