archive.php

5 b der "Christian-Morgenstern" war dabei

Schatzsuche nach dem Blauen Gold

Bildergeschichten zeichnen den Weg von der Baumwolle bis zur Jeans

Mit Grips „Spielen, Forschen, Fragen stellen“ und am Ende auch mit Grips beantwortet, so Motto und Ablauf des dreitägigen Kinderkongresses von Grips-Theater und Grips-Werke vergangene Woche, an dem auch die Kinder der 5 b der Christian-Morgenstern-Grundschule (CMG) teilgenommen haben. Weiterlesen → „Schatzsuche nach dem Blauen Gold“ </span

Funky Grooves und Heiße Party

Samstagabend, das Wetter nass und lausig, kaum jemand will vor die Tür. Aber drin im Saal des Gemischtes in Staaken „real live HipHop“ vom Allerfeinsten von und mit The SWAG – den Fans von jazzig/souligen Grooves sonst eher aus  Friedrichshainer Clubs wie dem Badehaus bekannt.

Die Staakener Premiere für den „Black History Month“ am 22. und 23.2. endet mit großartigem Konzert und fetter Party. Hoffentlich folgt auf die Premiere noch eine Fortsetzung. Weiterlesen → „Funky Grooves und Heiße Party“ </span

Die "Kulinarische" zum Black History Month 2013

Egusi, Kontomire und Tostones

Über 70 Gäste und doch viel Spaß in der Küche des Gemischtes

Zum ersten Mal im Kulturzentrum Gemischtes und schon Rekordhalter: Noch nie in all den Jahren der Kulinarischen Weltreise wurden so viele Gäste auf einmal bedient, wie am vergangenen Freitag, als die Kulinarische zu Gast in Ghana und Nigeria war aus Anlass des Black History Month 2013, der zum ersten Mal auch bei uns in Staaken gefeiert wurde. Weiterlesen → „Egusi, Kontomire und Tostones“ </span

Stadtteilkonferenz diskutiert Stadtteilfest 2013

Feste Feiern auch in 2013

Damit uns in Heerstraße auch in diesem Jahr nicht die Straßen- und Kiezfeste-Saison im Sommer und Herbst entgehen möchte, hat die monatlich tagende Stadtteilkonferenz der Vereine, Einrichtungen, Akteure der Staakener Großsiedlung am kommenden Mittwoch den 27.2. um 14 Uhr im „Gemischtes“ die Planung eines Stadtteilfestes 2013 auf der Tagesordnung.
Schnell noch mal an das großartige Fest 2012 „Wir im Kiez“ erinnern oder nochmal das Video vom 2011er Fest „Wir trommeln zusammen“ an der „Morgenstern“ anschauen und schon mal Ideen, Vorschläge und  Wünsche für 2013 sammeln! Weiterlesen → „Feste Feiern auch in 2013“ </span

„Schwumm“ und Taugenichts an der CSO

Großes Theater an der Carlo-Schmid-Oberschule. Die 12. und 13. Jahrgänge des Fachbereichs Darstellendes Spiel bringen zwei Theaterstücke in der Aula an der Lutoner Straße zur Aufführung:
Do 28. Feb  19.30 „Der Schwumm“ oder „Vom Schwimmen“
4. Semester Darstellendes Spiel
Fr  08. März 19.30 „Aus dem Leben eines Taugenichts“
2. Semester Darstellendes Spiel Weiterlesen → „„Schwumm“ und Taugenichts an der CSO“ </span

Nähen und Schneidern bei „Charlie“

Mit Beginn dieser Woche gibt es im Stadtteil ein neues Angebot der „Hilfe zur Selbsthilfe“.
DIE CHANCE – Verein für Bildung, Integration, Soziales stellt während der Öffnungszeiten im Café Charlie die Maschinen und Utensilien einer kleinen Selbsthilfewerkstatt für Schneider- und Näharbeiten (Info-Flyer) zur Verfügung.  Weiterlesen → „Nähen und Schneidern bei „Charlie““ </span

Teilerfolg für den Fördererverein Heerstraße Nord FOEV

Verlängerung für Mobilitätshilfe

Den vielen guten Argumenten für den Erhalt des Mobilitätshilfedienstes beim FOEV, vorgetragen von den zahlreichen Gästen – betroffene Nutzer, Fachleute aus dem Bezirk und Interessierte aus Nachbarschaft und Gremien – konnte sich gestern im Gemischtes der zuständige Staatssekretär Büge nicht verschließen. Ergebnis: vorerst geht es bis Mitte 2014 weiter und der FOEV hat Gelegenheit zum Jahresende die Kennwerte für das Ranking des Dienstes aufzubessern. Weiterlesen → „Verlängerung für Mobilitätshilfe“ </span

3. Initiativtreffen "Rhythmen der Heerstraße"

Beats mit Besenstiel, Brust und Bauch

Besenstiel-Rhythmus der Heerstraße

Gemeinsam Rhythmen und Beats schlagen, auch mit eher ungewöhnlichen „Instrumenten“ stand im Mittelpunkt des 3. Initiativtreffens des QM-Projektes „Musik im Stadtteil“ am vergangenen Sonnabendvormittag im Gemischtes. Weiterlesen → „Beats mit Besenstiel, Brust und Bauch“ </span

Visionäres bei der 4. Bildungsnetzkonferenz

Pyramide, Börse oder Quasselstrippe …

Kein Monopoly sondern ernsthafte Entwicklung einer Bildungslandschaft 2022

mit solchen, nur auf den ersten Blick ziemlich schrägen, Ergebnissen konnte der ernsthaft spielerische Part des Visionären für eine Bildungslandschaft 2022 in Staaken  bei der 4. Bildungsnetzkonferenz aufwarten.
Dahinter stecken aber z.T. ganz reale Ideen und

Weiterlesen → „Pyramide, Börse oder Quasselstrippe …“ </span