archive.php

Jahresrückblick Quartier Heerstraße 2012 Vol.2

April-Juni: Freundschaft und Theater

Nachdem der Dank Soziale Stadt zum Kulturzentrum ausgebaute ehem. Supermarkt eine Teilfinanzierung vom Bezirk erlangen konnte, wurde es Zeit, dass auch Nutzer und Freunde des unverzichtbar gewordenen Gemischtes sich am Erhalt beteiligen. Einige folgten der Einladung und gründeten den Unterstützerverein „Freundeskreis“. Beginn einer langen Freundschaft, doch noch immer ist der Kreis zu klein um einen tragfähigen Beitrag für mehr Kultur, Unterhaltung und Theater im Kiez zu leisten.
Viel Theater gab es zum Schuljahresende an den Grundschulen des Quartiers. Sowohl von den Eltern als auch den Kindern der „Morgenstern“ , wie auch an der „Amalienhof“ mit einem bezaubernden orientalischen Abend.

Was noch geschah im 2. Quartal Weiterlesen → „April-Juni: Freundschaft und Theater“ </span