Veranstaltungen[-]

     

    Familien-Ferienprogramm …

    Familien mit Kita-Kids + Geschwister
    Ausflüge, Spiele, Rallye + Theater 
    vom 14. Juli bis 6. August
    Mehr Info + Kontakte

    Ferien bei GSH | CIA & STEIG

    Angebote, Ausflüge, Aktivitäten + Auf & Zu v. 25. Juni – 7. August:
    CIA & STEIG  Medienkompetenz- & Jugendzentrum
    Ferien mit Bubble- + Cyberangriff
    GSH Geschwister-Scholl-Haus
    Sommerfrische im roten Haus …

    Fit mit Wasserfreunde 04

    von Gewobag für „ihre“ Mieter*innen, ab 1. 7. nach Anmeldung  an Mo, Di, Mi je 3 Kurse frei – mehr Info
    Kontakt &Anmeldung:
    Tel.: 0152-539 700 71 | Email:
    gewobagsport@spandau04.de

    Freiluftkino im Hof

    nur mit Reservierung & mit Maske
    freitags & samstags am Abend
    Programm 12.6.-1.8.2020
    im Innenhof der Stadtbibliothek
    Carl-Schurz-Str. 13 | S, U, Bus Rathaus
    Mehr Info & Kontakt

    Familienzentrum Hermine

    wieder möglich:
    Sprechstunden & Beratungen
    nach tel. Anmeldung:
    „Rund um die Familie“ + Ausgabe Atemmaske | Tel. 364 038 88
    • qu:ik – queer im Kiez
    Mobile: 0178 560 86 63
    Sprache + Beratung (Gwv)
    Mi 8-12 Uhr | Tel. 914 90 889
    Merudiya! Ankommen + Lernen
    Do 9.30-12.30 |0178 2890045
    Bunter Nachmittag Jung + Alt
    Do 15.30-17 Uhr | 0177 7817841
    Soziale Beratung | Fr 11-13
    • Hausaufgabenhilfe | 13.30-15
    jeweils Mobile 0177 781 78 41
    download: Angebote (Mai/Juni 2020)

    Kontakt + Ort: Weiterlesen →

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Guter Rutsch!

Veröffentlicht am 31. 12. 2012

Ausschnitt Fireworks in Zwickau Foto AKA 2005in ein erfolgreiches neues Jahr
wünschen das Team vom Quartiersmanagement und staaken.info

Weiterlesen …


Jahresrückblick Heerstraße 2012 Vol.4

Okt-Dez: Sterne und Sternchen …

Veröffentlicht am 31. 12. 2012

haben das letzte Quartal  2012 in der Großsiedlung beherrscht:
Schon zu Beginn im Oktober beim Stadtteilfest „Wir im Kiez“ haben viele junge Talente aus Vereinen und Einrichtungen die vielen zufriedenen Besucher/innen unterhalten, und wie so üblich zum Jahresende haben die  vielen „Morgensternchen“ die Gäste bei den Musikabenden der Grundschule begeistert, wie auch die kleinen STEIG-Glöckchen und die Großen beim traditionellen Winterkonzert. Das Nachwuchspotenzial im Stadtteil für Musik, Tanz und Theater zeigte sich auch beim Adventsbasar am 3. Advent im Gemeinwesenzentrum, wie zuvor schon Ende Okt. beim Tanz der Kulturen.

Weiterlesen …


Jahresrückblick Heerstraße 2012 Vol.3

Jul-Sept: Meisterchen und Meisterliches

Veröffentlicht am 31. 12. 2012

Sommermonate, Ferienzeit= saure Gurkenzeit? Nicht in 2012, dennEuropameisterschaften und Olympische Spiele haben nahezu alle beschäftigt und in Heerstraße gab es interessante Ferienangebote, ob mit Rebounds bei „Sport, Spiel, Bewegung“ oder Ausflügen mit „Frühkindliche Förderung“ von Globale e.V. oder beim FiZ, für das wieder eine Weiterfinanzierung angezweifelt wurde. Und noch etwas beschäftigte Staaken im Sommer: Chancen für den Ponyhof und die Einsicht, das Leben ist doch keiner!
„Wir“ wurden sogar Vize-Europameisterchen, Weiterlesen …


Jahresrückblick Quartier Heerstraße 2012 Vol.2

April-Juni: Freundschaft und Theater

Veröffentlicht am 28. 12. 2012

Nachdem der Dank Soziale Stadt zum Kulturzentrum ausgebaute ehem. Supermarkt eine Teilfinanzierung vom Bezirk erlangen konnte, wurde es Zeit, dass auch Nutzer und Freunde des unverzichtbar gewordenen Gemischtes sich am Erhalt beteiligen. Einige folgten der Einladung und gründeten den Unterstützerverein „Freundeskreis“. Beginn einer langen Freundschaft, doch noch immer ist der Kreis zu klein um einen tragfähigen Beitrag für mehr Kultur, Unterhaltung und Theater im Kiez zu leisten.
Viel Theater gab es zum Schuljahresende an den Grundschulen des Quartiers. Sowohl von den Eltern als auch den Kindern der „Morgenstern“ , wie auch an der „Amalienhof“ mit einem bezaubernden orientalischen Abend.

Was noch geschah im 2. Quartal Weiterlesen …


Jahresrückblick Quartier Heerstraße 2012 Vol.1

Jan. – März 2012: Das fing ja gut an…

Veröffentlicht am 27. 12. 2012

das neue Jahr 2012 im ersten Quartal!

Was gabs sonst noch im 1. Quartal in Heerstraße? Weiterlesen …


Frohe Weihnacht

Veröffentlicht am 24. 12. 2012

Das Team von Quartiersmanagement und staaken.info wünschen allen Mitbürger/innen ein frohes und friedliches Weihnachtsfest und erholsame Tage, mit viel Zeit für Freunde und Familie.


Engagement für „Unser Kiez!“

Veröffentlicht am 21. 12. 2012

Ideen, Skizzen, Schaubilder und eine Stadtteilkarte mit den Plätzen der Großsiedlung Heerstraße, die eine Aktion der Verschönerung verdienen, sind die Ergebnisse des ersten Workshops „Unser Kiez!“. Weiterlesen …


Tipps zur Frühförderung

Veröffentlicht am 20. 12. 2012

Gleich zwei Newsletter mit vielen praktischen Tipps und Anregungen für Eltern mit Kita-Kindern stellt Globale e.V. im Rahmen des QM-Projektes „Frühförderung“ zum download bereit:
Elterninfo 3/2012
„Ich weiß was“ Nov. 2012 (Mathe-Spezial)


Fonds Kulturelle Bildung

Veröffentlicht am 20. 12. 2012

Antragstellung bis 31. 01.2013
3.000 Euro je Kooperationsprojekt,  das Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene an Kunst und Kultur heranführen soll werden max. gefördert. Info und Anträge auf der Seite des Bezirksamtes


Schatzsuche 4 an der Christian-Morgenstern-Grundschule

Die Glänzende, der Gerechte und der Mäschtige …

Veröffentlicht am 20. 12. 2012

Anne Herrmann (Gripswerke) und die Kinder der 3b

… waren dabei und Pizza essen eigentlich alle gern.
So die Kurzfassung des Berichts zum schnellen Einblick am Dienstag in die laufende Arbeit des Theaterprojektes der Gripswerke in diesem Schuljahr  Auch in 2012/13 gehen die Schüler/innen bei der Schatzsuche auf Entdeckertour in ihrem Umfeld in Familie, Schule und Freizeit. Weiterlesen …


Adventcafé mit Musik- und Tanzgruppen im STEIG

Da wackelt selbst der Weihnachtsbaum ..

Veröffentlicht am 19. 12. 2012

Jede Woche Kurse im STEIG: Tanzen Mo, Mi 15.30-18 Trommeln Di, Do 16-18 Uhr

.. bei Klassik, Folk und Pop des Tanzensembles und den Trommelrhythmen im STEIG. Ein Zeichen, dass Ferien bevorstehen sind in unserem Kiez immer die Café-Konzerte der Musik- und Tanzgruppen des Jugendzentrums.

Am 3. Adventsonntag war es wieder soweit:  Die Tanzeleven von den kleinen Steig-Glöckchen bis zu den Großen zeigten den zahlreichen Freunden, Eltern und Verwandten welche Fortschritte sie, dank Helena Heinrich, seit dem Sommerkonzert gemacht haben.

Weiterlesen …


Adventsbasar 2012 im Gemeinwesenzentrum

Erst eins, dann zwei, dann drei …

Veröffentlicht am 18. 12. 2012

Statt Ochs oder Esel ein Weihnachts-Alpaka

… Kerzen, Einrichtungen und Etagen.
Samstag vor dem dritten Advent, in der Großsiedlung Heerstraße schon eine kleine Tradition, der Adventsbasar in der Obstallee 22. Für viele Familien die Gelegenheit einmal das Besondere am Quartier Heerstraße live zu erleben: das Gemeinwesenzentrum. Die drei Einrichtungen Evangelische Kirche, Fördererverein und Gemeinwesenverein sorgten an diesem Tag gemeinsam für ein fröhliches Adventsfest Weiterlesen …


Pimp up..: Ausstellung und Modenschau

Veröffentlicht am 17. 12. 2012

Freitag 14.12. im Geschwister-Scholl-Haus. Alle Beteiligten, ob Jugendliche oder Mitarbeiter/innen des QM-finanzierten Projekts von Staakkato Kinder und Jugend e.V. und den Streetworkern präsentieren stolz: die Ergebnisse der Workshops aus den Herbstferien in GSH und STEIG sowie der vergangenen Woche im Haus am Cosmarweg. Weiterlesen …


Wer hat wann zu und auf?!

Veröffentlicht am 17. 12. 2012

Spatzen pfeiffen es sogar von allen Kalendern: Bald gibts Weihnachten, Feiertage, Ferien!
Kulturzentrum Gemischtes:
zu ab 22.12. auf ab 7.1.
Gemeinwesenverein Beratung:
zu ab 22.12. auf ab 3.1.
Jugendzentrum STEIG:
zu ab 21.12. auf ab 7.1.
Geschwister-Scholl-Haus:
zu ab 22.12. auf ab 2.1. Weiterlesen …


Treffpunkt Winter 2012/13

Veröffentlicht am 15. 12. 2012

Die Stadtteilzeitung mit Artikeln zu neuen Projekten, neuem Quartiersrat und vielem mehr, zum download:
Treffpunkt Winter 2012/13


Kontakt QM[+]


Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße — Wir sind auch in der aktuellen Situation als Ansprechpartner für Sie da – Bitte beachten Sie die veränderte Erreichbarkeit!!! —
Aktuelle Sonderregelungen

Unser Büro im Blasewitzer Ring 32 wird bis auf Weiteres montags bis mittwochs von 10 bis 15 Uhr besetzt sein. Ansonsten sind wir weiterhin über E-Mail unter quartiersverfahren@heerstrasse.net und Telefon unter folgenden Mobilfunknummern sowie personalisierten Mailadressen erreichbar:

  • Christian Porst
    0177 568 98 69
    porst@heerstrasse.net
  • Nakissa Imani Zabet
    0176 551 341 74
    zabet@heerstrasse.net
  • Viola Scholz-Thies
    0178 810 28 76
    scholz-thies@heerstrasse.net
  • Johannes Heinke
    0159 040 061 92
    heinke@heerstrasse.net

  • Adresse

    Blasewitzer Ring 32
  • 13593 Berlin
  • Bus M 37
  • 030 - 617 400 77
  • 030 - 617 400 76
  • quartiersverfahren[at] heerstrasse.net
  • Öffnungszeiten
    Bitte beachten sie die aktuelle Sonderregelung
  • Download Materialien

Kurz+Wichtig [-]

     

    In Kw 29 im Pi8 …

    gibt’s Mo bis Fr von 10 bis 15 Uhr:
    Kaffee, Kuchen & Mittagstisch

    Speisenplan 13. bis 17. Juli
    Bestellung: Tel. 363 81 80
    auch für Abholung & Lieferung

    Café Pi8 im Gemeindehaus
    Pillnitzer Weg 8

    RIKSCHA Liefer-/FAHRDIENST
    Mo-Fr 10-18 Uhr: 0163 370 53 96

    Auf & Zu des Bezirksamts

    Anlagen, Dienststellen, Einrichtungen und Ämter des Bezirksamts Spandau, die Kontaktdaten und das Auf & Zu in den Corona-Zeiten (Stand 2. Juni)
    auf einen Blick und einen Klick :
    Info Erreichbarkeit BA Spandau

    Die COVID-19 Hotlines

    im Verdachtsfall Zuhause bleiben!
    & Info-Hotlines anrufen:
    • 030- 90 28 28 28 (Sen.Gesundheit)
    • des Bezirks: 030-90 279-4012 |
    90 279-4014  & – 4026
    INFO: Corona-Testzentren

    COVID-19 Untersuchungsstellen
    spezielle Corona-Arztpraxen
    • Fahrdienste zu Virustest
    Notfall-Nr.: 116 117
    von Feuerwehr + KV u.a. Bereitschaft, Hausbesuche, Termine
    Kurzcheck CovApp Charité
    Symptome, Risiko & Empfehlungen
    • Bezirkliche Koordinierung
    freiwillige Hilfe in Corona-Zeiten
    0174-19 64 868 | 0174-33 93 535 
    hsn@unionhilfswerk.de

    Corona-Nachbarschaftshilfe

    für Einkauf, Begleitung, Betreuung, Besorgung und vieles mehr
    bezirkliche Koordinierungsstelle
    Hürdenspringer Spandau Netzwerkfonds
    Hilfesuchende &  Helfer*innen
    0174-19 64 868 | 0174-33 93 535
    hsn@unionhilfswerk,de

    • im Staakener Kiez:
    Gwv-Hotline: 0151–22 42 90 52
    Mo – Fr 10-18
    kostenlos/ehrenamtlich
    download: Nachbarschaftshilfe
    Info: Topthema (v. 18. März)
    oder
    Ev. Kirchengemeinde zu Staaken
    Gemeindebüro Tel.: 64 07 51 46 |
    Tel.-Sprechzeit: Pfr. Hasselblatt
    030 – 363 36 62 Mo-Do 15-16 Uhr
    Tel. Seelsorge: 403 665 885 (8-18)
    Laib &  Seele Bringdienst
    Tel. Anmeldung Mo + Mi 7-14 Uhr
    Tim Vogt 030-640 75 146

    RIKSCHA-FAHRDIENST &
    Pi8-Essen-Bringdienst:
    Mo-Fr 10-18 Uhr: 0163 370 53 96

    download: Aushang Corona-Hilfe

    Zuhören & mehr:
    • Tel.-Beratung für Frauen 
    immer Mo, Mi, Do 10-14 Uhr
    unter 0177-844 96 92
    Frauentreff Kiosk_aller.Hand.Arbeit

    Fördererverein Heerstr. Nord
    Seniorentelefon: 470 60 50 50
    mobil: 0159 04 05 32 08
    Mo 7-14 | Mi 14.30-17.30
    Mobilitätshilfedienst übernimmt
    Einkäufe etc. Tel. 23 93 75 83
    download: FOEV-Flyer

    Zeit zum Zuhören
    tgl 10-16 Uhr am Erzähltelefon
    030-355 21 580 (auch per Rückruf)
    der kath. St. Wilhelm-Gemeinde
    download:Alles hat seine Zeit

    Mietergruppen & -Initiativen

    Infos und Rat auch weiterhin per Tel oder Mail von den Mietergruppen für Gewobag und Adler:
    zum download:
    Kontakte Mieter
    facebook.com/staakenerkiez

    COV-Newsletter in 12 Sprachen


    wöchentlich aktualisiert:
    Infos
    über COVID-19-Einschränkungen, Verordnungen und Corona-Hilfen bietet der regelmäßig herausgegebene mehrsprachiger Newsletter von GiZ gGmbH Spandau:
     zum download :
    Newsletter 24 (v. 1.7.2020)

    fLotte-Lastenräder

    Kostenlos zum Ausleihen
    fLotteKommunal Spandau bei Jonas Haus (Jona) & Clipper im Kulturzentrum
    Registrieren dann Reservieren
    online via fLotte-Berlin.de
    Mehr Info

    Stadtumbau West in Staaken

    Den aktuellen Stand des Verfahrens, den kompletten Bericht zum ISEK Brunsbütteler Damm / Heerstraße, die Maßnahmenliste und weitere Materialien finden Sie hier, in der Rubrik staaken.info/Stadtumbau

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.