single-bildungsnetz

3. Bildungsnetzkonferenz legt Termin vor

Leider nur in kleiner Runde kamen gestern Akteure des Stadtteils, die im weiteren Sinne mit dem Thema Bildung und Qualifizierung beschäftigt sind, zur dritten Konferenz zum Aufbau eines Bildungsnetzes Heerstraße im Gemischtes zusammen.

Nach eingehender Beratung über das bisher in den Arbeitsgruppen des Bildungsnetzes erarbeitete und die Situation und  Anforderungen in der Großsiedlung wurde übereinstimmend dafür plädiert, im Februar 2013 in einer Konferenz sich abschließend mit dem Leitbild, mit den bestehenden Kooperationen und Angeboten sowie der Vision eines optimal funktionierenden Bildungsnetzes im Jahr 2020 zu beschäftigen.

Bis dahin soll in den altersorientierten Arbeitskreisen „Frühkindliche Förderung“ oder „Oberschule“ etc. sowie in den Einrichtungen die Diskussion und weitere Ausarbeitung des Leitbild-Entwurfes forciert werden. Für die nächste Konferenz, die dann auch an einem Freitagnachmittag stattfinden soll, damit es Vertreter/innen z.B. von Schule oder Kita  eher möglich ist teilzunehmen, soll auch vorbereitet werden, eine Bestandsaufnahme der bestehenden Angebote an fachlicher, kultureller und sozialer Bildung/Qualifizierung im Stadtteil und der Kooperationen zwischen den Einrichtungen, um dann auf der Februarkonferenz sich mit den Visionen eines Bildungsnetzes in 10 Jahren und den notwendigen Schritten dahin zu beschäftigen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.