archive.php

Die Sternenwochen

im GEMISCHTES
vom 27.10 bis 8.12.
Das Programm zum download[slider title=“ + + + „] Bei der Veranstaltungsreihe des Freudeskreises Kulturzentrum Gemischtes können die Besucher/innen durch den Kauf eines „Sterns für Gemischtes“ mit einen Beitrag leisten für den Fortbestand und die weitere Entwicklung des kulturellen Angebotes im Kulturzentrum am westlichen Stadtrand.[/slider]

Heiße Rhythmen aus Ruinen

Die Werner-Deinert-Band im Delphi-Palast

Sternstunden der Nachkriegsgeschichte
Do 8. November 19.30 Uhr im Gemischtes
Vom Schweigen der Waffen bis zur Befreiung von alten Fesseln.
Mit AFN, Swing, Jazz und Boogie entsteht eine neue Jugendkultur [slider title=“ + + + „]

Sternstunden der Nachkriegsgeschichte?
Welche weitere „Sternstunden“ soll es denn nach dem „Schweigen der Waffen“, dem Tag des Endes von Krieg und Naziherrschaft noch in den ersten 15 Jahren der Nachkriegsgeschichte geben?
Die Frauen und Männer vom „Geschichtstreff“ wissen die Antwort: die Befreiung und das Lebensgefühl, das mit AFN, mit Swing, Jazz und Boogie-Woogie, mit Pettycoat, Jeans und Entenschwanz eine ganze Jugend erfasste.

In Worten, Bild und Ton werden Erinnerungen wach an Weltstars wie Benny Goodman, an lokale Idole wie Coco Schumann oder Walter Dobschinsky. Und bei Dobs Boogie konnte kein junges Knie ruhig bleiben in keinem der angesagten Schuppen und Tanzlokalen ob „Badewanne“, Seeschlößchen oder Schützenhof.

Das Bild zeigt die Werner-Deinert-Band und eine Tanzgruppe im Delphi-Palast Anfang der 50er Jahre.

Eintritt 5 Euro

Eine Veranstaltung des Geschichtstreffs im Rahmen von „Ein Stern für Gemischtes“.

Bei der Veranstaltungsreihe des Freudeskreises Kulturzentrum Gemischtes können die Besucher/innen durch den Kauf eines „Sterns für Gemischtes“ mit einen Beitrag leisten für den Fortbestand und die weitere Entwicklung des kulturellen Angebotes im Kulturzentrum am westlichen Stadtrand.[/slider]

Die Halloween-Party am 31.10.

Gemischtes Grusel & Gewusel

Nur vier Tage nach dem Andrang der vielen kleinen und großen Besucher beim Tanz der Kulturen gabs am Mittwoch schon  wieder in allen Räumen ein gewaltiges Gewusel, nur diesmal überwiegend Hexen, Monster und Gespenster.
Die Halloweenparty im Kulturzentrum Gemischtes Weiterlesen → „Gemischtes Grusel & Gewusel“ </span