Veranstaltungen[-]

     

    Online-Strandurlaubswoche

    steht in der 2. Ferienwoche auf dem
    Online-Mitmachprogramm von
    Jonas Haus
    täglich ab 13.30 Uhr
    unter: facebook.com/haus.jona
    Mehr Info: per Klick

    Ferien bei GSH | CIA & STEIG

    Angebote, Ausflüge, Aktivitäten + Auf & Zu v. 25. Juni – 7. August:
    CIA & STEIG  Medienkompetenz- & Jugendzentrum
    Ferien mit Bubble- + Cyberangriff
    GSH Geschwister-Scholl-Haus
    Sommerfrische im roten Haus …

    Fit mit Wasserfreunde 04

    von Gewobag für „ihre“ Mieter*innen, ab 1. 7. nach Anmeldung  an Mo, Di, Mi je 3 Kurse frei – mehr Info
    Kontakt &Anmeldung:
    Tel.: 0152-539 700 71 | Email:
    gewobagsport@spandau04.de

    Freiluftkino im Hof

    nur mit Reservierung & mit Maske
    freitags & samstags am Abend
    Programm 12.6.-1.8.2020
    im Innenhof der Stadtbibliothek
    Carl-Schurz-Str. 13 | S, U, Bus Rathaus
    Mehr Info & Kontakt

    Familienzentrum Hermine

    wieder möglich:
    Sprechstunden & Beratungen
    nach tel. Anmeldung:
    „Rund um die Familie“ + Ausgabe Atemmaske | Tel. 364 038 88
    • qu:ik – queer im Kiez
    Mobile: 0178 560 86 63
    Sprache + Beratung (Gwv)
    Mi 8-12 Uhr | Tel. 914 90 889
    Merudiya! Ankommen + Lernen
    Do 9.30-12.30 |0178 2890045
    Bunter Nachmittag Jung + Alt
    Do 15.30-17 Uhr | 0177 7817841
    Soziale Beratung | Fr 11-13
    • Hausaufgabenhilfe | 13.30-15
    jeweils Mobile 0177 781 78 41
    download: Angebote (Mai/Juni 2020)

    Kontakt + Ort: Weiterlesen →

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Quartiersrat: Ok für zwei Aktiv-Projekte

Veröffentlicht am 31. 10. 2012

Gestern, auf der letzten Sitzung des Quartiersrats wurde über die Mittelvergabe für zwei noch 2012 startende Projekte entschieden, die beide eine langfristige Aktivierung von Menschen aus dem Kiez im Fokus haben.
Am 6. November mit der Stadtteilversammlung  16-18.30 Uhr – zu der alle Mitbürger/innen aus der Großsiedlung ins „Gemischtes“ eingeladen sind – endet die „Amtszeit“ dieses Quartiersrats, da dort für die kommenden 2 Jahre das Gremium neu mit Mitgliedern aus der Anwohnerschaft und aus den tragenden Einrichtungen des Stadtteils gebildet wird. Weiterlesen …


Halloween-Party mit Außerirdischen

Veröffentlicht am 30. 10. 2012

Mittwoch 31. Oktober ab 17 Uhr
Gruselecke, Kürbisschnitzen, Basteln, schaurige Geschichten … gibts bei der Halloween-Party  im Kulturzentrum Gemischtes. Zum Abschluss den Umzug „Sonne, Mond und Sterne“


Zeit für Familie im November

Veröffentlicht am 30. 10. 2012

jeweils 14-18 Uhr
Familienhaus am Cosmarweg 71

4.11. Laternen basteln
11.11. St. Martinumzug & Lagerfeuer
18.11. Engel aus Ton und Holz
25.11. Bäckerei & Bastelei zu Advent


Stadtteilversammlung Dienstag 6.11. 16-18.30 Uhr

QM-Projekte: BILDUNG groß geschrieben

Veröffentlicht am 30. 10. 2012

Am kommenden Dienstag, 6.11. um 16.o0 Uhr im Kulturzentrum Gemischtes steht neben der personellen Besetzung des Quartiersrates vor allem die Information und Diskussion über Schwerpunkte und Maßnahmen in Heerstraße auf der Tagesordnung.
Der Quartiersrat entscheidet mit über die für sozial benachteiligte Gebiete unerlässlichen Fördermittel aus dem Programm Soziale Stadt. Dabei steht an erster Stelle die Vergabe dieser EU-, Bundes- und Landesmittel für Bildung/Qualifizierung um die Chancen für Jung und Alt  zu verbessern.
Ein gutes Beispiel dafür, das Einrichtungen und Altersgruppen übergreifende Projekt „Bildungsnetz Heerstraße“. Weiterlesen …


Tanz der Kulturen Auftakt zu "Ein Stern für Gemischtes"

Dicht gedrängt und gut gelaunt

Veröffentlicht am 29. 10. 2012

Krönender Abschluss von der Big Band der Carlo-Schmid

Ein toller Auftakt, am Sonnabendnachmittag für die Sternen-Reihe, mit dem das Gemischtes im kommenden Monat viel Unterhaltung aber auch möglichst viel Geld in die Unterstützerkasse holen will.
Ein Sternenregen an vergnüglichen Auftritten regnete von der Bühne des „Gemischtes“ und erfreute ein vielhundertköpfiges Publikum jeden Alters, das in der Geschichte des Kulturzentrums wohl noch nie so zahlreich in die Sandstraße gefunden hat. Weiterlesen …


Informieren, Diskutieren, Mitentscheiden

Veröffentlicht am 27. 10. 2012

Schwerpunkte, Ziele und Maßnahmen.
Der neue Quartiersrat wird gebildet.
Di 6. Nov. 16 Uhr
Gemischtes Sandstr. 41
Es lädt ein:
Quartiersmanagement Heerstraße


Reise durch das Universum

Veröffentlicht am 27. 10. 2012

Do 1.November 19.30 Uhr
Kulturzentrum Gemischtes
Mit der Lichtgeschwindigkeit des Beamers quer durchs All

Das Unmögliche wird Möglich gemacht:
Günter Mekas von der Bruno H. Bürgel Sternwarte ist Kaptän und Reiseführer im Raumschiff „Gemischtes“ für einen Trip mit faszinierenden Bildern aus dem Weltall, von nahen und fernen Planeten, von Sonne, Mond und Sternen, von Roten Riesen, Weißen Zwergen und Schwarzen Löchern und von fremden Galaxien oder Kugelsternhaufen.
Eine Veranstaltung im Rahmen von „Ein Stern für Gemischtes“


Tanz der Kulturen heute ab 15 Uhr im Gemischtes

Für gute Unterhaltung ist gesorgt …

Veröffentlicht am 27. 10. 2012

… heute ab 15 Uhr bei der Auftaktveranstaltung zu „Ein Stern für Gemischtes“. Es erwartet Sie Beatboxen und HipHop, israelische und amerikanische Tänze, Sternentanz und Bauchtanz, Trommelgruppe und Theaterspiel, Musik von Solisten, Gruppen und der CSO-BigBand u.v.m.

Sie können mitbringen: Gute Laune, Kuchen oder Torte für die Wahl des „Tortenstars“ und  Knete nicht vergessen, denn mit dem Kauf eines Sterns fürs Gemischtes tragen Sie mit bei zum Erhalt des Kulturzentrums in der Sandstraße. Sterne gibt es schon für kleines Geld und ab 20 Euro aufwärts sogar mit Foto und Zertifikat. Das Programm heute: Weiterlesen …


Nordic Walking Rundkurs angetestet

Veröffentlicht am 26. 10. 2012

Gemeinsam haben der Spandauer Baustadtrat Röding und der TSV-Manager Pape am Freitagmittag schon mal den neuen Parcours für Nordic Walking rundum den neuen Hahneberg auf seine Tauglichkeit getestet. Weiterlesen …


Friedliches und Frohes Opferfest

Veröffentlicht am 25. 10. 2012

…wünschen das Team des Quartiersmanagement und staaken.info allen Mitbürger/innen muslimischen Glaubens für die heute beginnenden Festtage.


"Ein Stern für Gemischtes" vom 27.10. bis 8.12.

Sternenwochen beginnen mit Knallern

Veröffentlicht am 24. 10. 2012

Faszination Weltall - am 1.11. (Quelle Bürgel-Sternwarte)

„Ein Stern für Gemischtes“, mit der Reihe soll bis zum 8.12. auch Unterstützung gesammelt werden für das Kulturzentrum in der Sandstraße 41 .
Gleich zu Beginn steigen Raketen und gibt es Knaller:
Sa 27.10. 15 Uhr „Tanz der Kulturen“ Theater-, Tanz-, Trommel-, Musikgruppen und Solisten, von Bauchtanz bis Jazz Dance, von HipHop bis zum Swing der CSO-Big Band. Und „Staaken sucht den Tortenstar 2012“.
Mi 31.10. 17 Uhr dann die Invasion der Aliens bei der Halloween-Party.

Und Do 1.11. 19.30 den Gegenbesuch, eine „Reise durchs Universum“ mit der Lichtgeschwindigkeit des Beamers im Raumschiff „Gemischtes“. Weiterlesen …


„Mörderische Schwestern“ am Tatort „Gemischtes“

Veröffentlicht am 23. 10. 2012

Heidi Ramlow, Ute Christensen, Astrid Ann Jabusch und Gisela Witte

Ein Quartett und ein Trio boten beste Unterhaltung zur Tatortzeit am Sonntag 21.10. im Kulturzentrum Gemischtes. Spannende, amüsante Geschichten von vier Krimi-Autorinnen  und dzwischen vortreffliche Varianten bekannter Küchenlieder, Schlager und Balladen vom Spandauer Trio Earl Eve.

 
Fette Empfehlung: Sonntag 28.10. „Ladies Crime Night“ in der Kirche St. Marien, Behnitz 9 in Spandau. Weiterlesen …


Bis 23.10. für Quartiersrat bewerben

Veröffentlicht am 22. 10. 2012

Sie wollen mitentscheiden im Quartiersrat?
Sie sind über 16 Jahre und wohnen in der Großsiedlung Heerstraße?
Dann haben Sie noch bis morgen Nachmittag Zeit sich beim Quartiersmanagement  zu bewerben.
QM-Büro Blasewitzer Ring 32
Tel. 617 400 77


Von Belegungsbindung befreit

Veröffentlicht am 22. 10. 2012

Ab 1. November wird in allen Spandauer QM-Gebieten, wie für die Wohnungen in der Großsiedlung Heerstraße, die Bindung an die Wohnberechtigung aufgehoben. Weiterlesen …


Nordic Walking Strecke Hahneberg

Veröffentlicht am 22. 10. 2012

Freitag 26.10. um 12 Uhr
Eröffnung des  Parcours
gegenüber Berg-/Heerstraße Weiterlesen …


Kontakt QM[+]


Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße — Wir sind auch in der aktuellen Situation als Ansprechpartner für Sie da – Bitte beachten Sie die veränderte Erreichbarkeit!!! —
Aktuelle Sonderregelungen

Unser Büro im Blasewitzer Ring 32 wird bis auf Weiteres montags bis mittwochs von 10 bis 15 Uhr besetzt sein. Ansonsten sind wir weiterhin über E-Mail unter quartiersverfahren@heerstrasse.net und Telefon unter folgenden Mobilfunknummern sowie personalisierten Mailadressen erreichbar:

  • Christian Porst
    0177 568 98 69
    porst@heerstrasse.net
  • Nakissa Imani Zabet
    0176 551 341 74
    zabet@heerstrasse.net
  • Viola Scholz-Thies
    0178 810 28 76
    scholz-thies@heerstrasse.net
  • Johannes Heinke
    0159 040 061 92
    heinke@heerstrasse.net

  • Adresse

    Blasewitzer Ring 32
  • 13593 Berlin
  • Bus M 37
  • 030 - 617 400 77
  • 030 - 617 400 76
  • quartiersverfahren[at] heerstrasse.net
  • Öffnungszeiten
    Bitte beachten sie die aktuelle Sonderregelung
  • Download Materialien

Kurz+Wichtig [-]

     

    Die 28. Woche im Pi8

    von Mo bis Fr von 10 bis 15 Uhr:
    Kaffee, Kuchen & Mittagstisch

    Speisenplan 06. bis 10. Juli
    Bestellung: Tel. 363 81 80
    auch für Abholung & Lieferung
    UND Sonntag 12.7. 10-15 Uhr:
    Märchen & Basteln f. Klein & Groß
    Café Pi8 im Gemeindehaus
    Pillnitzer Weg 8

    RIKSCHA-FAHRDIENST
    Mo-Fr 10-18 Uhr: 0163 370 53 96

    Auf & Zu des Bezirksamts

    Anlagen, Dienststellen, Einrichtungen und Ämter des Bezirksamts Spandau, die Kontaktdaten und das Auf & Zu in den Corona-Zeiten (Stand 2. Juni)
    auf einen Blick und einen Klick :
    Info Erreichbarkeit BA Spandau

    Die COVID-19 Hotlines

    im Verdachtsfall Zuhause bleiben!
    & Info-Hotlines anrufen:
    • 030- 90 28 28 28 (Sen.Gesundheit)
    • des Bezirks: 030-90 279-4012 |
    90 279-4014  & – 4026
    INFO: Corona-Testzentren

    COVID-19 Untersuchungsstellen
    spezielle Corona-Arztpraxen
    • Fahrdienste zu Virustest
    Notfall-Nr.: 116 117
    von Feuerwehr + KV u.a. Bereitschaft, Hausbesuche, Termine
    Kurzcheck CovApp Charité
    Symptome, Risiko & Empfehlungen
    • Bezirkliche Koordinierung
    freiwillige Hilfe in Corona-Zeiten
    0174-19 64 868 | 0174-33 93 535 
    hsn@unionhilfswerk.de

    Corona-Nachbarschaftshilfe

    für Einkauf, Begleitung, Betreuung, Besorgung und vieles mehr
    bezirkliche Koordinierungsstelle
    Hürdenspringer Spandau Netzwerkfonds
    Hilfesuchende &  Helfer*innen
    0174-19 64 868 | 0174-33 93 535
    hsn@unionhilfswerk,de

    • im Staakener Kiez:
    Gwv-Hotline: 0151–22 42 90 52
    Mo – Fr 10-18
    kostenlos/ehrenamtlich
    download: Nachbarschaftshilfe
    Info: Topthema (v. 18. März)
    oder
    Ev. Kirchengemeinde zu Staaken
    Gemeindebüro Tel.: 64 07 51 46 |
    Tel.-Sprechzeit: Pfr. Hasselblatt
    030 – 363 36 62 Mo-Do 15-16 Uhr
    Tel. Seelsorge: 403 665 885 (8-18)
    Laib &  Seele Bringdienst
    Tel. Anmeldung Mo + Mi 7-14 Uhr
    Tim Vogt 030-640 75 146

    RIKSCHA-FAHRDIENST &
    Pi8-Essen-Bringdienst:
    Mo-Fr 10-18 Uhr: 0163 370 53 96

    download: Aushang Corona-Hilfe

    Zuhören & mehr:
    • Tel.-Beratung für Frauen 
    immer Mo, Mi, Do 10-14 Uhr
    unter 0177-844 96 92
    Frauentreff Kiosk_aller.Hand.Arbeit

    Fördererverein Heerstr. Nord
    Seniorentelefon: 470 60 50 50
    mobil: 0159 04 05 32 08
    Mo 7-14 | Mi 14.30-17.30
    Mobilitätshilfedienst übernimmt
    Einkäufe etc. Tel. 23 93 75 83
    download: FOEV-Flyer

    Zeit zum Zuhören
    tgl 10-16 Uhr am Erzähltelefon
    030-355 21 580 (auch per Rückruf)
    der kath. St. Wilhelm-Gemeinde
    download:Alles hat seine Zeit

    Mietergruppen & -Initiativen

    Infos und Rat auch weiterhin per Tel oder Mail von den Mietergruppen für Gewobag und Adler:
    zum download:
    Kontakte Mieter
    facebook.com/staakenerkiez

    COV-Newsletter in 12 Sprachen


    wöchentlich aktualisiert:
    Infos
    über COVID-19-Einschränkungen, Verordnungen und Corona-Hilfen bietet der regelmäßig herausgegebene mehrsprachiger Newsletter von GiZ gGmbH Spandau:
     zum download :
    Newsletter 24 (v. 1.7.2020)

    fLotte-Lastenräder

    Kostenlos zum Ausleihen
    fLotteKommunal Spandau bei Jonas Haus (Jona) & Clipper im Kulturzentrum
    Registrieren dann Reservieren
    online via fLotte-Berlin.de
    Mehr Info

    Stadtumbau West in Staaken

    Den aktuellen Stand des Verfahrens, den kompletten Bericht zum ISEK Brunsbütteler Damm / Heerstraße, die Maßnahmenliste und weitere Materialien finden Sie hier, in der Rubrik staaken.info/Stadtumbau

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.