archive.php

Jury der Anwohner für QF1-Projekte entscheidet über Herbstprojekte

Am kommenden Donnerstag kommen die Anwohner/innenzusammen um wieder über Anträge für neue Aktionen im Quartier zu entscheiden.

Diesmal liegen Anträge vor für  Verschönerung eines Kita-Gartens, für ein Graffiti-Projekt mit Jugendlichen und eine Halloween-Aktion der BMXer. Dazu auch geht es um T-Shirts für mehr Identifikation mit der Carlo-Schmid-Oberschule sowie um Leseveranstaltungen in der Bibliothek.

Interesse zukünftig in der Anwohnerjury mitzuentscheiden? Dann kommen Sie doch – vorausgesetzt Sie sind älter als 16 Jahre und wohnen im Quartier – einfach mal zu einem ersten „reinschnuppern“ vorbei am
Do 15.09. um 17.30 Uhr im Gemeinwesenverein
(Obstallee 22 d – gegenüber Stadtteilbibliothek)