archive.php

Einbruch in CSO-Sporthalle – Capoeira-Ferienprogramm muss gestrichen werden

Einbruch und vor allem die sinnlosen Sachbeschädigungen in der Sporthalle der Carlo-Schmid-Oberschule zwingen dazu, dass die kostenlosen Angebote des QM-Projektes „Sport, Spiel und Bewegung im Stadtteil“ vom Verein MiB Menschen in Bewegung, die in dieser Halle stattfinden sollten nun ausfallen müssen.

Betroffen sind vor allem die Capoeira-Kurse und Workshops. Der Verein MiB versucht, diese Kurse in den Herbstferien nachzuholen.
Das Angebot für Bogenschießen (Mo 18 – 20 Uhr ) findet – nur bei trockenem Wetter – weiterhin, dann eben vor der Halle im Freien statt.