Sportabzeichen unter starker Sonnenhitze

Der Deutsche Sportbund verleiht als Auszeichnung für gute vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit das Deutsche Sportabzeichen je nach Anzahl der erfolgreich abgelegten Prüfungen in Bronze, Silber oder Gold.

Der DAF Verein bietet seit Mai 2011 die Ablegung des Deutschen Sportabzeichens an.

Am 25.06.2011 trafen sich Jugendliche vor dem DAF Verein, um ihre sportlichen Leistungen unter Beweis zu stellen. Nach einer kurzen Gesprächsrunde mit Gerhard Hanke (Stadtrat für Bildung, Kultur und Sport) wurden die Prüfungen in 100m Lauf abgenommen. Einen Tag zuvor hatten sich die Jugendliche in der Schwimmhalle des Sportcenter Siemensstadt getroffen und die Prüfung im 800m Schwimmen abgelegt.

Unter starker Sonnenhitze am 29. Juni haben die Teilnehmer Ihre Leistungen im 2000m bzw. 3000m unter Beweis gestellt und damit noch ein Disziplin hinter sich gebracht.

Weitere Prüfungstermine werden in verschiedenen Zeitabständen mit dem Prüfungsabnehmer Jochen Anders stattfinden.

Ansprechpartner für die Abnahme der Prüfungen ist Herr Mehmet Yasar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.