archive.php

Diskussionsveranstaltung im GEMISCHTES

Kein Geld für Familien !? Was gibt es zu tun für Jung und Alt!?

Kein_Geld_für_Familien_Flyer-Plakat-3 (1) copy Um gleich beide Fragen vorneweg zu beantworten: Es wird in vielen Vereinen und Einrichtungen von Mitarbeiter/innen und Ehrenamtlichen sehr viel getan! Es gibt aber noch viel mehr zu tun! Und es ist zu befürchten, gerade auch angesichts des sog. Sparpaketes der Bundesregierung mit einer Halbierung der Mittel für Städtebauförderung und somit des Programms „Soziale Stadt“, dass immer weniger Geld zur Verfügung stehen wird. Davon abgesehen ist die weitere Finanzierung von Einrichtungen wie dem FiZ  von Schulstationen fraglich.
Bei der Diskussionsveranstaltung am 2. 9. ab 17 Uhr des Spandauer Bündnisses für Familie, gemeinsam mit den beiden Bundestagsabgeordneten des Bezirks, ist die Gelegenheit Ihre Fragen loszuwerden und Ihre Meinung kundzutun.