single-QM

„Comics aus Staaken“ in der Stadtteilbibliothek

Die Teilnehmer/innen am Workshop: Vielversprechend ihre Porträts zum Start - gespannt auf die Ergebnisse zum Schluss.
Die Teilnehmer/innen am Workshop: Vielversprechend ihre Porträts zum Start - gespannt auf die Ergebnisse zum Schluss.

Freitag 23. Juli um 16 Uhr wird die Ausstellung der Ergebnisse des Workshops „Comics around the world“ in der Stadtteilbibliothek eröffnet. Jungs und Mädchen aus dem Stadtteil haben in dieser Woche vier wertvolle Ferientage „geopfert“ um von der Illustratorin Jule Pfeiffer-Spiekermann sich in die Welt der Comics und in die Kunst des Comiczeichnens einführen zu lassen.

Die Ausstellung wird bis zum 20. August gezeigt.

Inspirationen: Mit Jule Pfeiffer-Spiekermann am üppig mit Comics aus aller Welt bestückten Tisch
Inspirationen: Mit Jule Pfeiffer-Spiekermann am üppig mit Comics aus aller Welt bestückten Tisch
Arbeit an der eigenen Story für das Skript-Heft des Workshops
Arbeit an der eigenen Story für das Skript-Heft des Workshops

„Comics around the world“ wird im Rahmen des Quartiersverfahrens mit Mitteln der EU, der Bundesrepublik Deutschland und des Landes Berlin aus „Zukunftsinitiative Stadtteil“ Teilprogramm Soziale Stadt gefördert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.