archive.php

Die Fahrradtour vor dem Achtelfinale Deutschland – England

[slider title=“ + + + „]Treffpunkt und staaken.info laden  ein zu einer einer geführten Fahrradtour rund um Staaken (Bullengraben-Spektegrünzug-Mauerweg).  Start ist das Jugendzentrum STEIG, Räcknitzer Steig am 27. 06. um 14 Uhr. Pünktlich um 16 Uhr werden wir wieder im STEIG zurück sein, um dort das Achtelfinale  zu sehen und der deutschen Mannschaft im Spiel gegen England die Daumen zu  drücken.

mehr Infos zur Fahrradtour als PDF-Dokument

[/slider]

Do 24. Juni: Die „Kulinarische“ grillt

KulinarischeDie „Kulinarische Weltreise“ macht immer am letzten Donnerstag im Monat Station in einem Land in einer Region. Nur diesen Donnerstag geht die „Reise“ im GEMISCHTES gleich einmal rund um die Welt, denn auf dem Grill landen internationale Köstlichkeiten ob vegetarisch ( Zucchini, Auberginen, Champignons,Kartoffeln, Maiskolben) oder Fisch (Makrelen, Grüne Heringe, Scampis, Sardinen) und allerlei Fleischsorten (Koteletts vom Lamm und Schwein, Hähnchenteile, Putenspieße, Kebab, Chivapchichi, Bouletten, Thüringer oder Nürnberger Würstchen und Steaks) selbst Käse landet auf dem Rost. Weiterlesen → „Do 24. Juni: Die „Kulinarische“ grillt“ </span

"Staaken kiekt, kickt und feiert" - WM 2010

Zwischen den Spielen: Interviews, Sketche und Gäste

Seite14_Seite_1_Bild_0003Freitag 18. Juni ab 18.15 im STEIG: die Redaktion der Schülerzeitung „Insider“ der Carlo-Schmid-Oberschule bestreitet das Rahmenprogramm zwischen den Spielen beim Public Viewing.

„Treffpunkt“ Sommer 2010

… schon überall im Briefkasten!?

Und jetzt auch hier zum download als pdf

[slider title=“ + + + „]Die neue Stadtteilzeitung mit dem Schwerpunkt Generationenwohnen ist mit Mitteln der EU, der Bundesrepublik Deutschland und des Landes Berlin im Rahmen von „Zukunftsinitiative Stadtteil“ Teilprogramm Soziale Stadt gefördert.[/slider]

Vortrag zum Thema „Jugend in Südafrika“ bei DAF

P1020269In Kooperation mit den Jugendeinrichtungen Räcknitzer Steig und CIA-Spandau sowie im Rahmen der Veranstaltungsreihe zur Fußball-WM 2010 fand am 16.06.2010 eine Diskussionsrunde im DAF-PUNKT statt.
Weiterlesen → „Vortrag zum Thema „Jugend in Südafrika“ bei DAF“ </span

Porträt Joachim Gottschalk - Musiker und Bandleader aus unserem Stadtteil

JG: Schwingungen, Spannung, Swing

JG-1Am Sonntag kann man sie live hören und sehen: Die BigBand „JG – Jazz Generation“ unter Leitung des Bandleaders Joachim Gottschalk, der seit fast 40 Jahren bei uns in der Rudolf-Wissell-Siedlung lebt.

Davon dass die Musik von JG jung ist, jung hält und  sofort in die Beine geht,  sollten Sie sich am Sonntag selbst überzeugen – hier gibt es nach Click auf „Weiterlesen“ einen kleinen Einblick in das Musikerleben von Joachim Gottschalk . Weiterlesen → „JG: Schwingungen, Spannung, Swing“ </span

DAF gewinnt ersten Pokal in der Weltmeisterschaft 2010

P1020253Passend zur Eröffnung der Weltmeisterschaft veranstaltete der Sportclub Siemensstadt am 12. Juni 2010 das erste Fußballturnier, zu dem auch der DAF-Verein eingeladen wurde. Insgesamt nahmen 5 Mannschaften am Turnier teil. Gespielt wurde 25 Minuten mit 5 Feldspielern + Torwart. Das besondere hierbei war, dass jede Mannschaft 2 Spielerinnen auf dem Spielfeld haben musste. Weiterlesen → „DAF gewinnt ersten Pokal in der Weltmeisterschaft 2010“ </span

Staaken kiekt, kickt und feiert

Neu auf unserer WM-Seite: 4 Tore und 1 Umfrage

Für alle, die nicht genug davon bekommen können, die 4 Tore des Spiels gegen Australien immer und immer wieder zu sehen, haben wir auf „WM in Staaken“  ein kurzes Video gestellt.

Und ebenso neu: Die Umfrage „Wer wird Weltmeister?“ – ein Klick und die Stimme abgeben.

Hier gehts zur Extraseite – WM in Staaken mit allen Rahmenveranstaltungen bei DAF.Punkt oder im STEIG.

Übrigens die nächste Veranstaltung ist am Mittwoch, 16.06. zwischen den Spielen um 18.15 Uhr im DAF.Punkt Heerstraße 440 – Info und Diskussion zu „Jugend in Südafrika“

Staaken kiekt, kickt und feiert

Statt einsam gucken – Gemeinsam kieken, kicken oder kickern!

Fr 25. Juni sind die Spiele der Fußball WM nur bei DAF.Punkt Heerstraße 440 zu sehen.

Und dort nach Brasilien-Portugal den DAF-Polit-Talk zum Thema Fußball und Gewalt, bevor es mit Chile-Spanien weiter geht mit der WM.

Sa 26. und So 27. Juni ist das Public Viewing wieder im STEIG.

Sa von 12 bis 20.15 Uhr Bolzplatzliga-Turnier (14-16 J.) Loschwitzer Weg

Sa um 18.15 Uhr spielt die „Coverband ohne Namen“

So um 14 Uhr Start und Ziel STEIG Radtour vor dem Achtelfinale Deutschland-England und „zwischen den Spielen“ ab 18.15 Trommeln mit Alexandro

[slider title=“ + + + „] Ab Freitag 11.06. wird die Fußball-WM für viele im Mittelpunkt des Interesses stehen. Jugendprojekte unserer Großsiedlung haben sich zusammengetan um im Jugendzentrum STEIG und im DAF.Punkt nicht nur alle Spiele auf Großleinwand zu zeigen, sondern das Fußballereignis mit vielen Aktivitäten von Konzerten, Workshops, Talkshows, Bolzplatz- und Kickerturnieren bis zu einer Radtour anzureichern.

Zur Seite WM in STAAKEN

[/slider]

Prima Auftakt zur Fifa-WM 2010

Am Freitag  nach dem Eröffnungsspiel der Fußballweltmeisterschaft fand wie bereits angekündigt im Jugendhaus Räcknitzer Steig, oder wie man zu sagen pflegt „im Steig“, die Eröffnungsgala zur Aktion „Staaken kiekt, kickt und feiert!“ statt.

DSCF3453 (Bearbeitet)

Weiterlesen → „Prima Auftakt zur Fifa-WM 2010“ </span

Staaken kiekt, kickt und feiert

Jetzt gehts los! WM-Spezial in Staaken.

WM-in-StaakenFreitag 11. Juni ab 16 Uhr Eröffnungsspiel der Fußball-WM in Südafrika und damit auch das erste Spiel beim Public Viewing im Jugendzentrum STEIG. Wie bei der WM in Südafrika wird im STEIG ab 18 Uhr eine eigene Eröffnungsgala für „Staaken kiekt, kickt und feiert“ veranstaltet.

Alle Gruppen, die während der WM im STEIG oder DAF.Punkt auftreten geben einen kurzen Vorgeschmack was die Besucher/innen in den nächsten Wochen erwartet.

Mit dabei u.a. die HipHoper „MiM“ und „skin“ die Trommelgruppe der Christian-Morgenstern-Grundschule und viele andere. Erwartet werden auch Überraschungsgäste. Weiterlesen → „Jetzt gehts los! WM-Spezial in Staaken.“ </span