archive.php

Aktionsfondsjury tagt am 02. Juni

Mittwoch 2. Juni von 17 bis 19 Uhr kommen Anwohner/-innen aus unserem Stadtteil zusammen um gemeinsam die Aktionsfondsjury zu bilden, die über die Mittelvergabe aus dem Quartierfonds1 für Aktionen/Veranstaltungen mit einem Finanzbedarf unter 1.000 EUR entscheidet.
Nehmen Sie die Chance zur Mitbestimmung im Stadtteil wahr und machen Sie mit bei der Aktionsfondsjury!
Ort: FiZ Familie im Zentrum
gelber Container
Zugang über Maulbeerallee 23

Ich möchte im Quartiersrat mitarbeiten, weil…

Auf einer der Infotafeln bei der Versammlung im GEMISCHTES sind kurze Statements von Kandidaten für den neuen  Quartiersrat zu lesen. Hier zwei Beispiele:
„mir ganz besonders als Deutscher (afroarabischer Herkunft), der seit 31 Jahren mit Familie im Gebiet Heerstr. Nord lebt, nach langjähriger Tätigkeit im sozialen Bereich und jetzt Vorruheständler, die Orientierungslosigkeit der Jugendlichen Bauchschmerzen bereitet.“  Gaafar Saad

„Ich möchte im Quartiersrat mitarbeiten, damit sich die Situation im Gebiet … nicht weiter verschlechtert. Dazu muss eine verstärkte Zusammenarbeit mit den Wohnungseigentümern/ Verwaltungen, den Institutionen und den Bewohnern erfolgen. Außerdem finde ich es wichtig, dass Projekte für Jugendarbeit und Kulturangebote für alle Generationen gefördert werden.“ Gudrun Gottschalk (Rudolf-Wissell-Siedlung)

Stadtteilversammlung 2010

Versammlung zur Bildung des neuen Quartiersrats hat begonnen

quartiereröffnungIm Kulturzentrum GEMISCHTES sind am heutigen Freitag seit 15 Uhr interessierte Bewohnerinnen und Bewohner versammelt um für die nächsten zwei Jahre ihre Anwohnervertretung im Quartiersrat zu bilden.  In Foyer und Saal eine Menge an Informationsmaterial und Infotafeln zur Arbeit des Quartiersmanagements (QM) und des Quartiersrats.

Cornelia Dittmar vom QM begrüßte die Gäste und ging auf die Schwerpunkte und einige herausragende Projekte ein, die im Rahmen des Quartiersverfahrens in der letzten Zeit mit Mitteln aus „Zukunftsinitiative Stadtteil“ Teilprogramm Soziale Stadt gefördert wurden. Bevor die Kandidatinnen und Kandidaten vorgestellt werden, gibt es noch Projektpräsentationen u.a. auch von staaken.info.

Ausstellungseröffnung mit Bildern von Hanna Funk

Bilder von der glitzernden Märchenwelt

Hanna Funk umringt von neugierigen jungen Gästen
Hanna Funk umringt von neugierigen jungen Gästen

Am gestrigen Donnerstag gab es seit langem mal wieder eine Ausstellungseröffnung in der Stadtteilbibliothek Heerstraße. Zu sehen ab heute bis zum 15.07. während den Öffnungszeiten sind Bilder der jungen Künstlerin Hanna Funk, die manchen schon als Nachbarin in unserem Stadtteil oder von ihrer Mitarbeit in der Aktionsfondsjury des Quartiers bekannt ist. Weiterlesen → „Bilder von der glitzernden Märchenwelt“ </span

Stadtteilversammlung 28.Mai 15-18 Uhr

Stadtteilversammlung – Aktuell

Für alle, die am Fr 28. 5. die Gelegenheit der Mitbestimmung und -beteiligung an dem Quartiersverfahren in unserem Stadtteil wahrnehmen wollen, hier schon mal zum Einstimmen der geplante Ablauf der Bürgerversammlung im GEMISCHTES:

15-16 Uhr
Begrüßung
Informationen zum Quartiersmanagement Heerstraße und
Aufgaben des Quartiersrates
Informationen über geförderte Projekte
16-17 Uhr
Vorstellung der Bewohnerinnen und Bewohner, die im Quartiersrat Heerstraße mitarbeiten wollen
Bildung des neuen Quartiersrates
Abschlussfoto
17-18 Uhr
Informeller Austausch

Spielplatzfest am Cosmarweg am 2. Juni

Kinderfest am 02.06_wIm Rahmen der Spandauer Spielplatztage (vom 29.05. bis 05.06.) wird auf dem Spielplatz am Cosmarweg am Mittwoch, den 02. Juni ein Fest mit Clown Viktor und vielen Spielen veranstaltet.
DAF e.V. ist Pate für den im vergangenen Jahr teilweise neu gestalteten Spielplatz und organisiert das Fest gemeinsam mit dem Bezirksamt Spandau.

Stage Diven wieder im Gemischtes

nach dem Riesenerfolg vom Frauentag werden die StageDiven bestimmt am 05. Juni wieder das Publikum im Gemischtes mit „Berlins All-Woman Show“ begeistern. [slider title=“ + + + „]Auf der Bühne: BARTUSCHKA (Moderation & Mime), Lea Streisand (Texte),  Die Zuckerröhren (A Capella Pop) und Gigi (Artistik/ Tanz).

Übrigens: „Männliches Publikum ist für den erfolgreichen Verlauf des Abends unerlässlich.“[/slider]

Freitag 28. Mai Stadtteilversammlung im GEMISCHTES

Hingehen, Mitreden, Mitentscheiden

quartiersrat ak1Alle zwei Jahre findet in unserem Stadtteil „Heerstraße“ eine Stadtteilversammlung statt, die auch über die Bildung eines Quartiersrates entscheidet. Die Gelegenheit für alle Interessierten, nicht nur sich daran zu beteiligen, sondern auch um  sich über abgeschlossene, laufende oder zukünftige Projekte und über die Schwerpunkte für Aktionen und Maßnahmen zu informieren, die im Rahmen des Quartiersverfahrens zu positiven Entwicklungen in der Großsiedlung südliche und nördlich der Heerstraße führen sollen.

Also nichts wie hin zur Stadtteilversammlung am 28. Mai ab 15 Uhr im GEMISCHTES. Weiterlesen → „Hingehen, Mitreden, Mitentscheiden“ </span

1001 Genüsse Libanons

Die „Kulinarische Weltreise“ entführt am Do 27. Mai ab 18 Uhr im Gemischtes in den Libanon.

Es erwarten Sie orientalische Köstlichkeiten, wie Tabouleh, Mezze-Tafel, Couscous mit Hühnerspießen und zum Dessert gefüllte Aprikosen. Und natürlich das Erlebnis des gemeinsamen Zubereitens sowie Informationen über Land, Leute und Lebensstil. Teilnahmegebühr 4 Euro. Anmeldung unter 363 41 12

Auftaktturnier der Bolzplatzliga für U 13

Ab Sa 22.5 wird wieder gebolzt !

berlinbolztwieder_220510,jpgFür die Altersgruppe der 8-10jährigen sowie der 10-12jährigen startet die Bolzplatzliga, das gemeinsame Projekt der drei QMs vom Falkenhagener Feld und Heerstraße, das der 1. Frauenfußballverein Spandau organisiert.

Am Spekteweg wird ab 10 Uhr nicht nur gekickt sondern es steigt eine Party für die ganze Familie.

Für die Großen geht die Saison dann eine Woche später am 29. Mai los.