Neue Kurse für Nordic Walking und Orientalischer Tanz

Durchstarten statt Durchhängen

Wie war das doch gleich mit den guten Vorsätzen beim Jahreswechsel?

War da nicht auch der feste Vorsatz die müden Knochen nun endlich zu bewegen?

Hier sind gleich zwei attraktive Angebote des Kulturzentrums „Gemischtes“, um die guten Vorsätze auf dem Weg zur Frühlingsfitness in die Tat umzusetzen : Nordic Walking und Orientalischer Tanz, die beide am 23. März starten.

Für alle, die es im April/Mai in die frühlingshafte Natur zieht bietet sich ein Kurs in der Trendsportart „Nordic Walking an.

Ein weiteres Angebot richtet sich ausschließlich an bewegungsfreudige Damen.

Im Kurs „Orientalischer Tanz“ ist die tänzerische Anmut Grundlage der Bewegung.

Für beide Angebote findet zeitgleich je eine Informationsveranstaltung statt am

23. März 2010 um 18.30 Uhr im

Kulturzentrum „Gemischtes“ Sandstraße 41.

Sinn und Zweck der Veranstaltungen ist es, Näheres über beide Angebote zu erfahren.

„Was ist dran am Laufen mit den Stöcken? Wie fit muss ich sein, um Nordic Walking zu machen? Warum ist die bestimmte Technik wichtig?“ sind u.a. die Themen beim NW.

„Was ist Orientalischer Tanz? Welche Grundvoraussetzungen muss ich haben? Welche

Kleidung sollte vorhanden sein?“ sind u.a. die Fragestellungen beim Tanz.

Im Anschluss an die Veranstaltungen werden die Anmeldungen entgegengenommen.

Die Teilnehmerzahl ist in beiden Kursen begrenzt:

Nordic Walking: max. 10 Teilnehmer

Orientalischer Tanz : max. 6 Teilnehmerinnen.

Eine Vormerkung ist möglich. Bitte eine E-Mail an bc.werner@gmx.de.

(Die Vormerkung ersetzt nicht die Anmeldung bei der Info- Veranstaltung – garantiertaber bevorzugte Berücksichtigung, falls die Anmeldungen die Kapazitäten überschreiten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.