archive.php

Muss die Welt denn Alles wissen?

Im Rahmen des diesjährigen „Safer Internet Day“ werden wir einen genaueren Blick auf die „sozialen Netzwerke“ im Internet werfen.

  • Schüler-VZ
  • Studi-VZ
  • Twitter
  • Facebook
  • …….

Wir gehen den Fragen nach „was weiß das Netz denn über mich, Was darf das Netz denn nich wissen, kann der Personalchef auch zu Schüler-VZ etc.

Aber auch Möglichkeiten und Chancen sozialer Netzwerke sollen diskutiert werden.

Am Mittwoch den 10 Februar in der  Zeit von 16 – 20 Uhrcia_logo_master

CIA-Spandau im STEIG – Räcknitzer Steig 10 – 13593 Berlin

Sa 13.02. Tag der offenen Tür bei CSO

Am Samstag von 10 bis 13 Uhr gibt es wieder die Gelegenheit sich die Carlo-Schmid-Oberschule in der Lutoner Straße anzuschauen und mit Sohn oder Tochter zu prüfen ob die CSO als Gesamtschule, die alle Abschlüsse anbietet, die richtige weiterführende nach der Grundschule ist.

Hier kommen Sie zu dem Artikel über die erfolgreichen MSA-Prüfungen 2009 an der „Carlo Schmid“.

Handbuch über unsere Großsiedlung

Broschüre und Faltplan erhältlich

Cover_Staaken_vorn
So ziemlich alles über die Großsiedlung südlich und nördlich der Heerstraße, ihre Geschichte und über die Vereine und Einrichtungen im Quartier gibt es in dem Handbuch, das bei vielen Institutionen kostenlos erhältlich ist.

Sie bekommen die Broschüre und den gleichzeitig erschienenen Faltplan auf jeden Fall beim Gemeinwesenverein Heerstraße Nord e.V. und der Bibliothek beim Staaken-Center, im Kulturzentrum Gemischtes in der Sandstraße 41 und natürlich auch beim Büro des Quartiersmanagements im Blasewitzer Ring 32.
Den Faltplan gibt es auch hier mit einem click als pdf (Achtung etwas längere Ladezeit)

Weiterlesen → „Broschüre und Faltplan erhältlich“ </span

Fragen an die BVV bis 15.2. einreichen

[slider title=“ + + + „]Seit vier Jahren wird die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) in Spandau jedesmal mit dem gleichen Tagesordnungspunkt eröffnet: der Beantwortung von Fragen, die von Spandauer Bürgern eingereicht wurden. Eine halbe Stunde Zeit gibt es für die mündliche Beatwortung durch Bezirksbürgermeister oder Stadträte für die Fragen, die jeweils spätestens neun Tage vor der monatlichen Sitzung des Bezirksgremiums eingereicht wurden.

Die nächste Sitzung findet am Mittwoch, den 24. Februar statt und bis zum 15.02. können Sie Ihre Frage schriftlich bei der BVV einreichen.

Mehr Informationen und weitere Termine finden Sie hier:
[/slider]

Faschingsfeier bei DAF

Freitag bei DAF: der Bär tanzt 2 mal

Am 12.2. nachmittags für die Kleinen bis 12 Jahre  und ab 19 Uhr für die Großen
Am 12.2. nachmittags für die Kleinen bis 12 Jahre und ab 19 Uhr für die Großen

Am Freitag den 12.2. tanzt der Bär gleich zwei mal mit den Hexen, Prinzessinnen, Cowboys und sonstigen lustig Fabelwesen die den Weg zu der Faschingsfeier im DAF.Punkt Heerstraße 440 finden.
Von 15 bis 19 Uhr  sind die verkleideten und geschminkten Kinder bis 12 Jahre dran, wobei auch kostümierte Eltern als Gäste gern gesehen werden.
Und direkt im Anschluss ab 19 Uhr steigt dann die Faschingsfete für die Jugendlichen.
Und für alle, die noch kein Kostüm haben, bietet DAF am Mittwoch, den 10.2. von 15 bis 18 Uhr die Gelegenheit sich ein Kostüm zu fertigen.